Menü

Bitte melden Sie sich an

Fehlerhafte Zugangsdaten. Bitte überprüfen Sie ihre Eingaben.

Sie sind neu bei VLB-TIX?

Schnell und einfach anmelden

Jetzt registrieren

Passwort zurücksetzen

Bitte geben Sie die E-Mail Adresse Ihres Accounts ein ein, damit wir Ihnen ein neues Passwort zusenden können.

Fehler beim Zurücksetzen des Passworts. Bitte stellen Sie sicher, dass die eingegebene E-Mail Adresse korrekt ist und versuchen Sie es erneut

Ihr Passwort wurde zurückgesetzt

Wir haben Ihnen eine Mail zum Zurücksetzen ihres Passworts geschickt. Bitte schauen Sie auch in ihrem Spam Ordner nach.

Datenquellen, Sichtbarkeiten, Vorfahrtsregeln

Übersicht

In der Tabelle sehen Sie eine Übersicht, wie die Felder auf einer Titeldetailseite befüllt werden können (ONIX, XML, Manuell). Die Spalten zeigen an, wer die Inhalte in VLB-TIX sehen kann (Verlag, Dienstleister, Buchhändler, Journalisten/Blogger und Leser). Einige Inhalte werden nur einigen Zielgruppen angezeigt. Die Verkaufshinweise, die Marketinggrafik und die Werbemittel werden nur Verlagen, Dienstleistern und Buchhändlern angezeigt. Der Hauptbeschreibungstext kann, wenn mehrere Texte über ONIX 3.0 geliefert werden, an unterschiedliche Zielgruppen ausgespielt werden. Die letzte Spalte »Vorfahrtsregeln« gibt an, wie die Feldinhalte aktualisiert werden. Gibt es zwei Felder wird jedes Feld selbststtändig aktualisiert. Beispielsweise lassen sich Referenztitel über ONIX melden, sie können aber auch zusätzlich manuell angelegt werden.

Achtung: Bei den unteren Angaben zu »manuell« handelt es sich um Blöcke, die auch wirklich so auf den Oberflächen von VLB-TIX existieren. Wenn ein Textblock manuell hinzugefügt wird, und dieser bspw. mit einer Autorenbiografie gefüllt wurde, ist er in unterer Tabelle nicht unter »manuell« aufgeführt. Im Falle der manuellen Anlage von Textblöcken bleiben diese (mit allen Arten von Inhalten) auch nach ONIX-Aktualisierungen erhalten und die Detailseiten werden um die ONIX-Blöcke angereichert.

Beispiel: Eine Textbox wurde mit einer Autorenbiografie manuell auf der VLB-TIX Oberfläche angelegt und die Autorenbiografie kommt auch per ONIX — es werden beide Blöcke angezeigt, der ONIX-Block aktualisiert sich bei Update-Meldungen per ONIX, der manuelle Block muss händisch weiterbearbeitet oder ganz entfernt werden, um Doppelungen zu vermeiden.