Hilfe-Center

Hilfe-Center

Ob ein Leseexemplar für den jeweiligen Titel vorhanden ist, sehen Buchhändler, etc. auf der Titeldetailseite in der Seitennavigation anhand des LEX-Buttons. Ist dieser vorhanden, dann können diese nach Klick auf den Button entweder ein Leseexemplar beim Verlag anfragen oder das Leseexemplar direkt downloaden, wenn dies bereits für sie freigegeben wurde.

 

Anfrage eines Leseexemplares

Wenn Buchhändler, Blogger, Leser oder Journalisten einem Verlag eine Anfrage für ein vorhandenes Leseexemplar stellen möchten, dann klicken diese auf der Titeldetailseite auf den LEX-Button. Anschließend öffnet sich ein Fenster, in welchem Sie Ihre Anfrage stellen können und Näheres über sich oder den Anfragegrund nennen können. Nach Klick auf «Absenden» wird die Anfrage an den entsprechenden Verlag übermittelt.

 

Nun wird von Verlagsseite aus die Anfrage bearbeitet. Nach Freigabe bzw. Ablehnung erhalten Buchhändler, Blogger, Leser oder Journalisten eine E-Mail. Bei einer Freigabe durch den Verlag können diese das zur Verfügung gestellte Leseexemplar entweder durch den Link innerhalb der E-Mail downloaden oder sie klicken auf der Titeldetailseite auf den LEX-Button, welcher ebenfalls zur Downloadseite führt. Das Leseexemplar kann anschließend im gewünschten Format (EPUB, MOBI, AZW) herunterladen.