Hilfe-Center

Hilfe-Center

Aktuell erfordert eine VLB-Anmeldung 8 Pflichtfelder für die Anlage eines Artikels:

  • Verlag
  • Produktnummer (ISBN / GTIN)
  • Urheber
  • Preis
  • Termin und Status (ET und Lieferbarkeit)
  • Warengruppe

Über die zusätzliche Angabe eines Announcement-Dates lassen sich Artikel aus den VLB-Datenexporten für die Datenempfänger ausschließen.

Aufgrund der Abgabepraxis bei großen Buchhändlern liegen zum Teil (lizenz-)rechtliche Bestimmungen für die Veröffentlichung von Covern vor. Mit dem Announcement-Date in VLB-TIX lassen sich aber nur ganze Produkte und keine Einzelelemente für die Datenauslieferung sperren. Zudem sind die Produkte mit Announcement-Date in VLB-TIX nicht bestellbar und können von Buchhandlungen auch nicht in deren Warenwirtschaften übernommen werden (diese verarbeiten die VLB-Datenexporte und bekommen keine bibliografischen Details aus VLB-TIX). Weil das Cover aber signifikant für den Verkaufserfolg eines Titels ist, stellt VLB-TIX eine alternative Lösung bereit.

Lösung: VLB-TIX-Only-Cover

In Zusammenarbeit mit dem VLB bietet VLB-TIX folgende Lösung der oben beschriebenen Problematik: Verlage können Cover auf dem FTP-Server des VLB bereitstellen, die dann nur bei VLB-TIX angezeigt werden und nicht in die Exporte gehen.

Der Import ist ausschließlich über den FTP-Server von VLB möglich- Dort legt der Verlag die Cover-Datei(en) unter ftp.vlb.de in den Ordner «upload» ab.
Dabei gilt für die abgelegten Dateien folgende Namenkonvention:

<ISBN>[<Name>].<extension>.<tix>, also bspw. 9783448123456.jpg.tix

Angezeigt wird der Titel dann nur in VLB-TIX, also weder auf vlb.de noch bei buchhandel.de. Es findet kein Datenexport an Datenempfänger / DatenClearing statt und es gelten die gleichen Plausibilitätsbedingungen und Regeln wie im VLB (diese finden Sie unter https://vlb.de/hilfe/datenanlieferung/mediendateien#bild).

Aktualisierung

Ein Cover wird automatisch aktualisiert, wenn ein Cover vom Verlag entweder per FTP oder über ONIX regulär (über die Oberfläche oder beim FTP-Upload ohne die tix-Endung) hochgeladen wird. Dieses ersetzt das bisherige «TIX-Cover», geht an alle Datenempfänger und ist im VLB sichtbar.

Upload der Cover-Datei

So funktioniert der Upload:

  1. Verbinden Sie sich mit dem FTP-Server des VLB (Zugangsdaten liegen Ihren VLB-Beauftragten vor, ggf. beim Kundenservice VLB unter +49 69 1306 556 erfragen).
  2. Legen Sie die Cover Datei (9783XXXXXXXXX.jpg.tix) in den upload-Ordner

Vorteile

Die Vorteile eines VLB-TIX-Only-Covers:

  • Das Cover ist auf VLB-TIX beim Artikel sichtbar
  • Artikel können in Vorschauen und bei Suchen mit Cover präsentiert werden
  • Weitere Informationen (über die VLB-Informationen hinaus) für Großhändler sind über Zusatzinformationen in den Vorschauen oder per Titelanreicherung auf VLB-TIX möglich
  • Mit den 8 Pflichtfeldern sind die Artikel auch in den Warenwirtschaften der Großhändler über die regulären VLB-Exporte enthalten