VLB-TIX: Neue Webinar-Reihe geht in die nächste Runde

Steigende Nachfrage an digitalen Weiterbildungsmöglichkeiten von MVB unter dem Motto #GemeinsamDigitalBuchhandeln | Jetzt anmelden für weitere Termine am 08. und 09.06.2020 unter: www.vlbtix.de/webinare | Unternehmen setzen auch auf individuelle Schulungen

Mehr als 400 Nutzerinnen und Nutzer haben sich im Rahmen der neuen Webinar-Reihe für die tägliche Arbeit mit VLB-TIX fit gemacht. Gemäß dem übergreifenden Motto #GemeinsamDigitalBuchhandeln standen die spezifischen Formen der Zusammenarbeit innerhalb des Systems im Fokus, also zum Beispiel zwischen Verlag und Vertreterin und Vertreter oder zwischen Buchhandlungen und ihren Kunden. Mit 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmern galt dabei besonderes Interesse galt Ende Mai erstmals angebotenen Webinar "Digital kommunizieren, digital informieren – VLB-TIX für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Verlagen". Aufgrund der hohen Nachfrage führt der Technologie- und Informationsanbieter MVB die kostenlosen Webinare der neuen Reihe bereits in der kommenden Woche erneut durch. Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.vlbtix.de/webinare. Großen Zulauf finden auch die individuellen Webinare für einzelne Unternehmen: Seit Ende März haben schon mehr als ein Dutzend Buchhandlungen ihre Teams schulen lassen, weitere zwölf folgen in Kürze. Parallel nutzten acht Verlagshäuser das Angebot für ihre Vertreterinnen und Vertreter.

Weiterer Ausbau geplant

"Immer mehr Kolleginnen und Kollegen in der Branche entscheiden sich für die Arbeit mit VLB-TIX. Das belegen die bald 20.000 registrierten Nutzerinnen und Nutzer, die steigende Nutzungsintensität des Systems und vor allem auch das wachsende Interesse an unseren Schulungen. Zusätzlich zu den bekannten Einsteiger- und Fortgeschrittenenformaten bieten wir seit dem Frühjahr immer mehr Formate für spezifische Nutzungssituationen an. Der bisherige Erfolg bestätigt uns darin, dass wir so einen wesentlichen Beitrag zur effizienten Vermarktung von Büchern mittels digitaler Vorschauen und Kataloge einerseits und Prozessoptimierungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette Buch andererseits leisten. Den eingeschlagenen Weg werden wir weitergehen und unser Schulungsangebot nach und nach ausbauen", erklärt Kai Wels, der die Geschäftsbereiche VLB-TIX und VLB bei MVB leitet.

Aktuelle Webinar-Termine

  • Digital reisen, digital einkaufen – VLB-TIX für Vertreter und Buchhandlungen:
    Montag, 08.06.2020 | 08:00 – 09:00 Uhr
  • Digital vernetzen, digital agieren – VLB-TIX für Mitglieder von Buchhandelsgemeinschaften:
    Montag, 08.06.2020 | 13:00 – 14:00 Uhr
  • Digital werben, digital verkaufen – VLB-TIX für Verlage:
    Montag, 08.06.2020 | 16:00 – 17:00 Uhr
  • Digital austauschen, digital präsentieren – VLB-TIX für Verlage und Vertreter:
    Dienstag, 09.06.2020 | 10:00 – 11:00 Uhr
  • Digital kommunizieren, digital informieren – VLB-TIX für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Verlagen:
    Dienstag, 09.06.2020 | 15:00 – 16:00 Uhr

Weitere Informationen zu den jeweiligen Themenschwerpunkten und Anmeldung unter: www.vlbtix.de/webinare. Webinare zu individuellen Gruppenschulungen innerhalb einzelner Unternehmen sind zudem jederzeit auf Anfrage möglich – Ansprechpartnerin für Verlage ist Sonja Oberndorfer (s.oberndorfer@mvb-online.de), Ansprechpartnerin für Buchhandlungen ist Rahel Trotta (r.trotta@mvb-online.de).

Teilnehmerstimmen aus Verlagen und Buchhandlungen

  • Ulrike Lohmann, Edition per imaginem: "Mit der Schulung kann man sich gut und schnell in VLB-TIX einarbeiten, sie ist sehr anwenderfreundlich konzipiert! Für mich, die ich im Moment alles allein wuppe, sehr angenehm."
  • Kaus Pospiech und Jürgen Mundstock, Verkaufsleitung Außendienst, Ravensburger Verlag "Wir haben in unserer neu aufgestellten Außendienstorganisation einige Kolleginnen und Kollegen, für die der Buchhandel und seine Strukturen noch relativ neu sind. Daher bot uns das individuelle Seminar einen sehr guten ersten Einblick in die aktuellen Möglichkeiten des VLB-TIX-Systems. Wir haben durchweg positives Feedback aus dem Team erhalten; als unmittelbare Folge der Schulung wurde auch direkt eine erste Individualvorschau erstellt."
  • Claudia Jacoby, Altstadt Buchhandlung Wittlich: "Wir arbeiten erst seit kurzem mit VLB-TIX, am Anfang gezwungenermaßen wegen Corona und seinen Folgen, inzwischen immer begeisterter. Das Webinar fand außerhalb unserer Öffnungszeiten bereits morgens um 08:00 Uhr statt. So hatten wir die nötige Ruhe. Vom Anlegen eines Vertreterauftrages, der Bearbeitung einer digitalen Vorschau bis zur Weitergabe unseres Bestellvorschlages zeigte und erklärte uns Rahel Trotta geduldig Schritt für Schritt die Vorgehensweise. Inzwischen haben wir den ersten Vertreterbesuch telefonisch auf Basis von VLB-TIX durchgeführt und die Zeitersparnis war enorm, denn wir konnten uns auf die Besprechung von wichtigen Titeln beschränken."
  • Andreas Foth, Einkauf, Osiandersche Buchhandlung, Tübingen: "Das Einsteiger-Webinar hat mir gut gefallen und hat uns für den Wechsel zu VLB-TIX einen sehr guten ersten Eindruck verschafft. Besonders gut war, dass im Vorfeld Besonderheiten und Schwerpunkte besprochen wurden und die Schulung so auf uns abgestimmt werden konnte. Wie praktisch die eigene Warengruppen-Systematik und wie vielfältig die Filterfunktionen sind, hat sich mir da nochmal neu eröffnet. Das wird uns gute Dienste leisten bei den beginnenden Vertretertagen."

Aktuelle Nutzerzahlen

Fast 20.000 Nutzer sind auf VLB-TIX registriert – davon über 7.100 aus dem Buchhandel und über 5.700 aus Verlagen und Vertriebskooperationen sowie knapp 6.300 Journalisten, Blogger und Leser. Ihnen stehen derzeit mehr als 5.500 Vorschauen sowie zahlreiche Themenspecials, Aktionspakete und digitale Leseexemplare zur Verfügung. Insgesamt listet VLB-TIX rund 2,5 Millionen Titel, darunter nahezu alle deutschsprachigen Neuerscheinungen.

Weitere Informationen

Links

 

Materialien zum Herunterladen

Logo VLB-TIX

Logo MVB
 

Über VLB-TIX

Das Titelinformationssystem ist die Plattform der Buchbranche für die tagesaktuelle Kommunikation über Neuerscheinungen. VLB-TIX verbessert den Informationsfluss zwischen Verlagen, Vertretern, Buchhändlern und deren Kunden sowie Journalisten und Bloggern. Weiterführende Produktinformationen über die Neuerscheinungen aller 21.000 im Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) gelisteten Verlage erleichtern die Einordnung und Bewertung von Novitäten, die somit bedarfs- und zielgruppenspezifisch vermarktet und eingekauft werden.
www.vlbtix.de | www.vlbtix.com | www.facebook.com/vlbtix | www.youtube.com/channel/UCFFzy-eWmU9B_Hw5PxHcW2A

 

Über MVB

Der Technologie- und Informationsanbieter MVB macht Bücher sichtbar. Zentrale Plattformen auf Basis internationaler Metadatenstandards ermöglichen Verlagen und Buchhandlungen im In- und Ausland die erfolgreiche und effiziente Vermarktung ihrer Titel. Redaktionelle und werbliche Formate sowie der persönliche Austausch bei Netzwerkveranstaltungen geben Orientierung in den verschiedenen Buchmärkten. Im engen Austausch mit Kunden und Marktteilnehmern aus allen Bereichen der Buchbranche arbeiten die Teams an den Standorten in Frankfurt am Main, Mexiko-Stadt, New York und São Paulo fortlaufend an innovativen Infrastrukturlösungen für den Buchhandel der Zukunft. 2019 wurde MVB als einer der 100 Top-Innovatoren des deutschen Mittelstands ausgezeichnet.
www.mvb-online.de | www.facebook.com/mvbfrankfurt | www.xing.com/companies/mvbgmbh

Kontakt

Markus Fertig | PR-Manager
+49 69 1306-374 | Fax: +49 69 1306-17374
m.fertig@mvb-online.de


Zurück