Webinare

Wir bieten in regelmäßigen Abständen kostenlose Webinare für Verlage und Buchhandlungen an, um Ihnen VLB-TIX und seine grundsätzlichen Funktionen vorzustellen.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung. Einen Werktag vor dem jeweiligen Webinar schicken wir Ihnen die Zugangsdaten für eine Webkonferenz, zu deren Teilnahme Sie nichts weiter brauchen als einen Internetzugang und eine parallele Telefonverbindung (alternativ ist die Teilnahme auch per Headset möglich). Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Eine gute Einführung bietet vorab auch unser Video zu VLB-TIX.

Eine Übersicht der kommenden Termine:

Thema Termin Uhrzeit Referenten
VLB-TIX für Buchhändler 06.10.2016 09:00 - 10:00 Uhr Tom Erben
VLB-TIX für Verlage 12.10.2016 10:00 - 11:00 Uhr Michael Lechler
Bestellen mit VLB-TIX (für Buchhändler) 04.11.2016 09:00 - 10:00 Uhr Monica Wellmann und Paul Kloda
VLB-TIX für Vertreter 11.11.2016 10:00 - 11:00 Uhr Tom Erben
VLB-TIX für Verlage 15.11.2016 10:00 - 11:00 Uhr Michael Lechler
VLB-TIX für Buchhändler 23.11.2016 09:00 - 10:00 Uhr Tom Erben
Bestellen mit VLB-TIX (für Buchhändler) 30.11.2016 09:00 - 10:00 Uhr Monica Wellmann und Paul Kloda
VLB-TIX für Verlage 08.12.2016 18:00 - 19:00 Uhr Michael Lechler
VLB-TIX für Vertreter 13.12.2016 10:00 - 11:00 Uhr Tom Erben

 

Kostenlose Anmeldung


VLB-TIX Inhouse-Schulung „Wie optimiere ich meine Verlagsdarstellung in VLB-TIX?“

Ergänzend zu den regelmäßig stattfindenden kostenlosen Einführungswebinaren bietet VLB-TIX Inhouse-Schulungen für Verlage an, die ihre Vorschauerstellung sowie die Darstellung ihrer Verlagsmarke in VLB-TIX optimieren möchten.

Die Inhouse-Schulung in Form eines Workshops besteht  aus zwei Teilen:

(1.) Wie sieht der Händler Ihre Verlagsinhalte in VLB-TIX? Themen und Features: verlagsübergreifende Suche, Vorschaubearbeitung, Bestellung, Katalogerstellung, Konfiguration WWS, Warengruppen, Sortimente, Themenrecherche, Datenexport u.a.

(2.) Wie optimieren Verlage Ihre Präsenz in VLB-TIX? Datengrundlagen, Importschnittstellen, die Bedeutung von Metadaten für Ihr Marketing / Best Practices und beispielhafte Umsetzungen: Titel anreichern, Vorschauen oder Sonderkataloge erstellen und bearbeiten, Backlistdarstellung, Vorschauen und Sonderkataloge für Kunden individualisieren, Filialistentemplates optimal nutzen, effiziente Anwendungsmöglichkeiten für Key Account und Vertreter, Verlagsprofil erstellen / Konkurrenzbeobachtung, Roadmap weitere Features u.a.

Eine Inhouse-Schulung orientiert sich an Ihren Bedürfnissen und ist eine Investition in Ihre Zukunft. Bitte sprechen Sie uns an, um das richtige Format und den optimalen Termin zu finden: t.erben@vlbtix.de