VLB-TIX bietet eine vollständige Marktübersicht über nahe zu alle deutschsprachigen Novitäten. Das Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB), an das Verlage ihre Neuheiten melden, ist Grundlage dieser Online-Plattform. Verlage nutzen VLB-TIX zur Kommunikation ihrer Verlagsprogramme an den Handel sowie an Multiplikatoren und Leser. Handelsvertreter/Vertriebskooperationen können diese Funktionen auch verlagsübergreifend nutzen. Buchhandlungen nutzen VLB-TIX zur Prozessoptimierung ihres Einkaufs. Journalisten/Blogger und Leser nutzen VLB-TIX zur themen- oder verlagsbezogenen Recherche von Novitäten. Allen ermöglicht VLB-TIX einen effizienten, umweltfreundlichen Arbeitsalltag. 

VLB-TIX ist eine funktionale Datenbanklösung: Vorschauen auf der Online-Plattform besitzen umfassende Funktionalitäten (Filter setzen, Kommunikation mit Kollegen, Schnittstellen zu Warenwirtschafts- und Verlagssystemen). VLB-TIX zeichnet sich durch eine intuitive Nutzerführung und schnellen Zugriff auf die Inhalte durch eine innovative Datenbanktechnologie (MarkLogic) aus.

Die teilnehmenden Premiumverlage reichern ihre Novitäten mit Text-, Bild- und Audio-Inhalten an. Sie können in VLB-TIX Verlagsvorschauen erstellen und bearbeiten sowie aus dem Fundus ihrer gesamten Backlist Sonderkataloge erzeugen. Individualisierte Vorschauen können an Kunden versendet werden. Das spart nicht nur Druck- und Portokosten sondern auch viel Zeit, denn für die Datenübergabe stehen komfortable Schnittstellen zur Verfügung.

Aktuelles

Hier können Sie unsere Mitteilungen als RSS-Feed abonnieren.

Über aktuelle Neuerungen des Systems halten wir Sie unter der Rubrik Weiterentwicklung auf dem Laufenden.

23.05.2018
Neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt in Kraft

Ein Baustein der neuen DSGVO ist der Abschluss einer Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung. Wir haben eine solche Zusatzvereinbarung vorbereitet. Premium-Kunden, mit denen bereits ein Nutzungsvertrag für VLB-TIX geschlossen wurde, wird nun auch die Zusatzvereinbarung zur Auftragsverarbeitung zur Zustimmung zur Verfügung gestellt.
Weiter 

09.05.2018
Interview mit Annette Beetz zum Verzicht auf gedruckte Vorschauen

Annette Beetz über die Zusammenarbeit mit dem Buchhandel angesichts der Entscheidung von Random House, ab Herbst 2019 auf gedruckte Vorschauen zu verzichten
Weiter 

19.04.2018
Fachkunden individuell und aktuell bedienen

Für Thieme steht der Effizienzgewinn durch VLB-TIX im Vordergrund. Wie das Novitätensystem aktuell eingesetzt wird, berichtet Dagmar Kirsch, Leitung Handelsverkauf.
Weiter 

17.04.2018
Rahel Trotta wird Key Account Managerin Buchhandel bei VLB-TIX

​Ehemalige Geschäftsführerin der Buchhandlung Lesezeichen in Groß-Zimmern unterstützt Sortimenter bei Einführung und effizienter Nutzung des Titelinformationssystems, führt Schulungen durch und berät das Team von VLB-TIX bezüglich buchhandelsrelevanter Weiterentwicklungen der digitalen Vorschau .
Weiter 

Hier gelangen Sie zu allen Mitteilungen.

Premiumkunden

Einige Buchhändler und Verlage, die sich für VLB-TIX entschieden haben (hier gelangen Sie zur vollständigen Verlagsliste oder Buchhändlerliste):