VLB-TIX bietet eine vollständige Marktübersicht über nahe zu alle deutschsprachigen Novitäten. Das Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB), an das Verlage ihre Neuheiten melden, ist Grundlage dieser Online-Plattform. Verlage nutzen VLB-TIX zur Kommunikation ihrer Verlagsprogramme an den Handel sowie an Multiplikatoren und Leser. Handelsvertreter/Vertriebskooperationen können diese Funktionen auch verlagsübergreifend nutzen. Buchhandlungen nutzen VLB-TIX zur Prozessoptimierung ihres Einkaufs. Journalisten/Blogger und Leser nutzen VLB-TIX zur themen- oder verlagsbezogenen Recherche von Novitäten. Allen ermöglicht VLB-TIX einen effizienten, umweltfreundlichen Arbeitsalltag. 

VLB-TIX ist eine funktionale Datenbanklösung: Vorschauen auf der Online-Plattform besitzen umfassende Funktionalitäten (Filter setzen, Kommunikation mit Kollegen, Schnittstellen zu Warenwirtschafts- und Verlagssystemen). VLB-TIX zeichnet sich durch eine intuitive Nutzerführung und schnellen Zugriff auf die Inhalte durch eine innovative Datenbanktechnologie (MarkLogic) aus.

Die teilnehmenden Premiumverlage reichern ihre Novitäten mit Text-, Bild- und Audio-Inhalten an. Sie können in VLB-TIX Verlagsvorschauen erstellen und bearbeiten sowie aus dem Fundus ihrer gesamten Backlist Sonderkataloge erzeugen. Individualisierte Vorschauen können an Kunden versendet werden. Das spart nicht nur Druck- und Portokosten sondern auch viel Zeit, denn für die Datenübergabe stehen komfortable Schnittstellen zur Verfügung.

Aktuelles

Hier können Sie unsere Mitteilungen als RSS-Feed abonnieren.

Über aktuelle Neuerungen des Systems halten wir Sie unter der Rubrik Weiterentwicklung auf dem Laufenden.

19.04.2018
Fachkunden individuell und aktuell bedienen

Für Thieme steht der Effizienzgewinn durch VLB-TIX im Vordergrund. Wie das Novitätensystem aktuell eingesetzt wird, berichtet Dagmar Kirsch, Leitung Handelsverkauf.
Weiter 

17.04.2018
Rahel Trotta wird Key Account Managerin Buchhandel bei VLB-TIX

​Ehemalige Geschäftsführerin der Buchhandlung Lesezeichen in Groß-Zimmern unterstützt Sortimenter bei Einführung und effizienter Nutzung des Titelinformationssystems, führt Schulungen durch und berät das Team von VLB-TIX bezüglich buchhandelsrelevanter Weiterentwicklungen der digitalen Vorschau .
Weiter 

17.04.2018
20 Gründe für Indie-Verlage

Willkommen, Indies! In den letzten Wochen haben sich weitere mehr als 20 unabhängige Verlage für einen Premium-Account in VLB-TIX entschieden. Grund für uns, bei den Unabhängigen nachzuhaken, wo sie Vorteile beim Einsatz von VLB-TIX für Marketing und Verkauf sehen.
Weiter 

09.04.2018
Der Hugendubel-Effekt

Diese Pressemeldung setzte Zeichen: Hugendubel, eines der größten inhabergeführten Buchhandelsunternehmen Deutschlands, wird den Novitäteneinkauf bereits ab Herbst 2018 ausschließlich über VLB-TIX durchführen und die Printvorschauen bei den Verlagen abbestellen.
Weiter 

Hier gelangen Sie zu allen Mitteilungen.

Premiumkunden

Einige Buchhändler und Verlage, die sich für VLB-TIX entschieden haben (hier gelangen Sie zur vollständigen Verlagsliste oder Buchhändlerliste):