Vorteile für Jounalisten, Blogger und Leser

  • Verlagsübergreifende Bündelung von Themen nach redaktionellem Interesse
  • Hoher Informationsgrad
  • Themen-Monitoring und Agenda-Setting
  • Anforderung von Rezensionsexemplaren
  • Aktuelle Empfehlungen und Hinweise aus den Verlagen

Bücher entdecken

Bei mehr als 90.000 Neuerscheinungen im Jahr, ist es fast unmöglich, den Überblick zu behalten.

Mit VLB-TIX gelingt genau das: Titel sowohl verlagsbezogen wie auch verlagsübergreifend sichten, sie nach persönlichen Interessensgebieten filtern und selektieren und so den wirklichen Überblick über den Markt erhalten.

Wertvolle Zusatzinformationen erleichtern die Sichtung, die Bewertung und schließlich die Einschätzung eines jeden einzelnen Titels. So findet jeder Interessent nicht nur vielleicht das richtige Buch, sondern sicher die richtigen Bücher. Journalisten, Blogger und interessierte Kunden können VLB-TIX zur Recherche nach bereits angekündigten Novitäten des VLB nutzen. Mit Suchprofilen bleiben sie immer auf dem neusten Stand zu Neuerscheinungen  aus individuellen Themengebieten und reduzieren somit ihren Rechercheaufwand. Themen-Monitoring und Agenda-Setting sind damit kein Problem. Die Anmeldung ist kostenlos.

Durch Alert-Funktionen oder RSS-Feeds zu Neuerscheinungen sind Journalisten, Blogger und interessierte Kunden über den Kommunikationsweg Ihrer Wahl bestens über interessante Neuerscheinungen, die in Kürze auf den Markt kommen, informiert.

VLB-TIX erleichtert auch die Arbeit und die Absprache in den Redaktionen: Mit Hilfe der Notizfunktion können sich Journalisten innerhalb eines Teams mit anderen Kollegen austauschen.

Suchprofile erstellen

Das Gesuchte stets im Blick: In VLB-TIX können auch bestimmte Interessensschwerpunkte eingestellt werden: Eine geclusterte und individuell differenzierte Suche kann bequem abgespeichert und immer wieder erneut ausgeführt werden. Die Suchergebnisse aktualisieren sich nach den Ranking-Faktoren dabei immer wieder selbst.

Leseexemplare

Bei interessanten Neuerscheinungen können akkreditierte Journalisten digitale oder auch gedruckte Rezensionsexemplare von Novitäten direkt beim Verlag anfordern. Der Dienst steht Ihnen in Kürze zur Verfügung.

Häufige Fragen

Kann sich jeder in VLB-TIX einloggen?

Für VLB-TIX kann sich jeder registrieren. Die Authentifizierung von Buchhändlern und Verlagen läuft über unseren Kundenservice, da hier eine eindeutige Zuordnung anhand der Kundennnummer erfolgen muss. Journalisten und Leser können sich direkt registrieren.

Welche Informationen von VLB-TIX kann ein Externer nutzen, dem ich eine Empfehlung / eine E-Mail gesendet habe?

Das Sichten von gesendeten Vorschauen ist immer möglich. Darüber hinaus kann VLB-TIX nach einer Registrierung mit seinen kostenlosen Funktionalitäten (Suchen, Suchlisten erstellen und speichern usw.) genutzt werden.

Was versteht VLB-TIX unter einer Novität?

Unter Novitäten versteht VLB-TIX alle Titel ab Erscheinungstermin bis zu  einem Jahr. Eine Novität wird ab dem Erstankündigungstag in VLB-TIX gelistet.

Welchen Regeln folgt das Relevanz-Ranking der Suchergebnisse?

Für das Relevanz-Ranking werden verschiedene Faktoren unterschiedlich gewichtet. Faktoren, die einfließen, sind u.a. Titel, Autor, Warengruppe, Erscheinungstermin sowie die Bestsellerlisten der GfK.

Dürfen Abbildungen, die auf VLB-TIX veröffentlicht sind (wie z.B. Buchcover oder Autorenfotos oder Bilder aus dem Inhalt) kopiert und auf privaten Blogs oder Internetseiten verwendet werden?

Jede Abbildung unterliegt – auch digital – dem Urheberrecht. Zur Frage der Weiterverwendung von Abbildungen wenden Sie sich deshalb bitte an die Verlage, die Rechteinhaber dieser Abbildungen sind oder für die Abbildungen Nutzungsrechte erworben haben. Bei Buchcovern oder werblichen Produktabbildungen gibt es hier in der Regel keine Beschränkungen, denn die Gepflogenheiten der Branche zeigen, dass Verlage der Verbreitung und Werbung ihrer Produkte nicht entgegenstehen, es sei denn dies geschieht in einem unerwünschten (z.B. politischen) Umfeld.

Anders verhält es sich bei Autorenfotos sowie Fotos, Texten und/oder Illustrationen aus dem Inhalt des Buches. Hier sollten Sie sich immer direkt an den Verlag als Rechteinhaber wenden, bevor Sie diese Inhalte - auch digital – kopieren und für eigene, insbesondere auch kommerzielle Zwecke weiterverwenden.

Wie erfahre ich von neuen Funktionen in VLB-TIX?

Über den Newsletter sowie auf der Startseite von vlbtix.de. Außerdem finden regelmäßig Webinare für die einzelnen Zielgruppen statt.

Weitere Informationen: www.vlbtix.de/webinare