Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']

  • 14,95 EUR

    Odo

    von Dayan Kodua, Dayan Kodua, illustriert von Robby Krüger, Verfasst mit Jando
    Dayan Kodua, Gratitude Verlag , Hardcover
    , , ca. 40 Seiten
    ISBN/EAN: 978-3-9820768-0-5, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2019-11-01, lieferbar
  • Bibliografie


    Odo
    von Dayan Kodua, Dayan Kodua, illustriert von Robby Krüger, Verfasst mit Jando
    Dayan Kodua, Gratitude Verlag, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Hardcover, , Zusätzliche Bilder / graphische Darstellungen außerhalb des Hauptwerks, ,
    ISBN: 978-3-9820768-0-5 GTIN:
    , ca. 40 Seiten,

    Illustration(en), farbig: 40
    Höhe/Breite/Gewicht: H 21.6 cm / B 30.1 cm / G 399 gr
    Erscheinungstermin: 2019-11-01, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    14,95 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    15,40 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    Thema Zusatz
    ,
    FSK-Freigabe: ab 0 Jahren
    Altersempfehlung: Lesealter von 6 bis 100 Jahren, Interessenalter von 6 bis 100 Jahren
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor

    Dayan Kodua
    Dayan Kodua wurde in Ghana geboren und gehört zum Stamm der Ashanti. Mit zehn Jahren kam sie nach Deutschland. Aufgewachsen in Kiel, machte sie an der Fachhochschule Kiel das Fachabitur sowie einen Abschluss als staatlich geprüfte Wirtschaftsassistentin. Danach folgte sie ihrem Herzen und absolvierte in Berlin und Los Angeles eine Schauspielausbildung. In den USA trat sie u. a. in US-Produktionen wie „Boston Legal“, „Passion“ und im Kinofilm „Lords of the Underworld“ auf. In Deutschland war sie in Produktionen wie „Unter Verdacht: Eine Elegante Lösung“, „Phönixsee“ oder auch in „Eltern allein zu Haus“ zu sehen. Im Januar 2019 feierte ihr Ein-Frau-Theaterstück „Hallo Ella“ Premiere, welches sie als Eigenproduktion im Hamburger Sprechwerk spielte. 2014 hat Dayan ihr erstes Buch mit dem Titel „My Black Skin – Schwarz. Erfolgreich. Deutsch.“ herausgegeben. Es entstand in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Fotografen Thomas Leidig, der Journalistin Susanne Dorn und prominenten Mitstreitern wie Günter Wallraff und dem ehemaligen Hamburger Senator Ian Karan. Sternekoch Nelson Müller, Moderator Yared Dibaba und viele andere konnte Dayan dafür gewinnen. Der Text-/Bildband porträtiert 25 afrodeutsche Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft, Kunst und Kultur, Wissenschaft und Sport, die berichten, wie sie es auf ihrem persönlichen Erfolgsweg geschafft haben. Zum Buch gibt es seit 2015 eine Wanderausstellung in Norddeutschland. Die Idee und die Umsetzung des Buches wurden für den Emotion Award nominiert, und der NDR wählte es zum politischen Buch des Monats (www.myblackskin.de). 2010 hat Dayan mit dem Kinderbuch „Odo“ begonnen, 2019 wurde es veröffentlich. Dayan: „Manchmal dauern die Dinge länger, aber das Wichtigste ist, dass man weitermacht und nie aufgibt.“ „Odo“ ist eine Mischung aus Fiktion und ihrem echten Leben, als sie noch klein war und in Ghana lebte. Anders als Odo, hat sie immer mit getrockneten Mangokernen gespielt und bekam keine Puppe. Aber das Geschenk, das Odo im Buch bekommt, hat sie sich selbst mit dem Schreiben dieses Buches gemacht. Nebenbei hält Dayan Vorträge und gibt ehrenamtlich Workshops in Schulen für Kinder mit Einwanderungsgeschichte. Dayan lebt in Hamburg, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

     Illustriert von

    Robby Krüger
    Robby Krüger Jahrgang 1969, glücklich verheiratet, Mutter, Studium an der Kunsthochschule und leidenschaftliche Berline- rin. Hier befindet sich auch ihr Atelier, in dem sie an ihren Aufträgen in den Bereichen Illustration und Interior Design arbeitet. Frei nach dem Motto „Kreativität kennt keine Grenzen“, arbeitete sie bisher nicht nur deutschland-, sondern sogar weltweit an spannenden Projekten, u. a. an Wohndesigns in San Francisco, London und Laos und an Illustrationen für eine US-Animations-Serie in Los Angeles. Kinderbücher liegen ihr ebenfalls sehr am Herzen. Sie bilden daher einen weiteren Schwerpunkt ihres Schaffens.

     Zusammen mit

    Jando
    Jando wurde am 16.07.1970 im niedersächsischen Oldenburg geboren. Er ist ein moderner Geschichten- erzähler mit zeitlosen Botschaften für Jung und Alt, Groß und Klein. Sein Erstlingserfolg „Windträume – eine wundersame Reise zu sich selbst“, welches er zunächst 2003 im Eigenverlag veröffentlichte, erschien 2010 bei einem klassischen Verlag. 2012 erschien das moderne Märchen „Sternenreiter – Kleine Sterne leuchten ewig“ als gebundene und Hörbuchausgabe. Im März 2016 wurde der Titel auf dem koreani- schen Buchmarkt eingeführt, nachdem sich der Verlag Penguin Publishing Cafe die Rechte gesichert hatte. Die Film- und TV- Produktionsfirma puzzle pictures erwarb die Filmrechte am „Sternenreiter“. Der Spielfilm soll 2020/21 in die Kinos kommen. Eine weitere Publikation ist das moderne Märchen „Traumflieger – Lena schreibt Briefe an Gott“, welches seit Mai 2015 als gebundene Ausgabe und Hörbuchausgabe vorliegt. Im September 2016 erschien „Die Chroniken der Windträume“, eine Erzählung über Abschied, Trauer, über das ewige Werden und Vergehen, vor allem aber über Hoffnung und die unbändige Kraft des Lebens. Der Titel liegt ebenfalls als gebundene Ausgabe und als Hörbuch vor. Im April 2019 erschien das moderne Märchen „Im Himmel gibt es einen Bahnhof“.
  • Ansichten


Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.