Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Spitzentitel
    23,90 EUR

    Die Würdigung des Bisons

    Erzähler/Erzählerin Ray Lavallee, Autor/Autorin Judith Silverthorne, Illustriert von Mike Keepness, Übersetzt von Wolfgang Barth
    Mons Verlag , Hardcover
    , , ca. 56 Seiten, 44 Illustrationen
    ISBN/EAN: 978-3-946368-24-3, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2019-10-12, lieferbar
  • Bibliografie


    Spitzentitel
    Die Würdigung des Bisons
    Eine Legende der Plains Cree

    Mons Verlag, 1. Auflage, , Cree, Deutsch
    übersetzt aus dem Französischen
    von , Wolfgang Barth
    Originaltitel: Hommage au bison
      Hardcover, , Text (visuell lesbar)/Standbilder/Graphik/Fotos, ,
    ISBN: 978-3-946368-24-3 GTIN:
    , ca. 56 Seiten, 44 Illustrationen,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 21 cm / B 24.5 cm / G 340 gr
    Erscheinungstermin: 2019-10-12, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    23,90 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    24,60 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    FSK-Freigabe: ab 0 Jahren
    Altersempfehlung: Lesealter von 5 bis 100 Jahren, Interessenalter von 3 bis 111 Jahren
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Auszeichnungen


    Preisträger KIMI Siegel 2020


    Jurystimme: „Solche Bücher brauchen wir in der westlichen Welt. Sie ermöglichen den Dialog über Denk- und Lebensweisen indigener Völker und ermöglichen westlichen Gesellschaften Perspektivwechsel.“


  • Urheber


     Erzähler/Erzählerin

    Ray Lavallee
    Ray Lavallee
    Ray Lavallee ist Wächter der Weisheit und Heiler aus dem indigenen Volk der Cree. Zusätzlich zu Englisch und ein wenig Französisch spricht er die Sprache der Cree und der Saulteaux [1]. Er lebte stets entsprechend der Kultur seines Volkes, über die er alles von seiner Großmutter Mabel Whitestar gelernt hat, einer Heilerin aus dem indigenen Volk der Day Star [2]. Er reiste viel in Nordamerika, Kuba, Deutschland und der Schweiz, um seine Kultur bekannt zu machen und von anderen Kulturen zu lernen. [1] Saulteaux: Eines der indigenen First Nations-Völker in Kanada (Ontario, Manitoba, Saskatchewan, Alberta und vereinzelt British Columbia) [2] Day Star: Kleines indigenes First Nations-Volk im Südosten Saskatchewans

     Autor/Autorin

    Judith Silverthorne
    Judith Silverthorne
    Judith Silverthorne, preisgekrönte kanadische Autorin, hat den größten Teil ihres Lebens in Saskatchewan verbracht, seine Geschichte und Kultur erforscht und sich der Schönheit seiner Landschaften erfreut, die ihr Anregungen zu mehrerer ihrer Bücher gaben.

     Illustriert von

    Mike Keepness
    Mike Keepness
    Mike Keepness wuchs im Reservat der Première Nation [1] Pasqua im Süden Saskatchewans auf. Das Qu‘Appelle-Tal [2] war der Spielplatz seiner Kindheit, ein Ort der Abenteuer und Entdeckungen in unmittelbarer Reichweite. Auch heute noch streift er durch die Täler und über die Hügel und verbringt seine Zeit am Fluss, von dem er seine Inspirationen bezieht. Für Mike ist die Natur ein Ort des Gebetes, ein Refugium. Fest in der Natur verwurzelt zu sein ist das Fundament seiner Arbeit. Der Künstler Mike Keepness vom Volk der Pasqua, ist am 12. Februar 2021 verstorben. Mit seinen detailreichen und farbenfrohen Bildern vom Leben der Plains-Cree schuf er ein einzigartiges Vermächtnis. In Gedanken sind wir bei ihm und seiner Familie. MONS Verlag [1] Premières Nations: Häufig auch englisch „First Nations“, „Erste Nationen“, indigene Völker in Kanada [2] Qu’Appelle-Tal: Tal des Flusses Qu‘Appelle im Süden Saskatchewans
  • Rezensionen


    Internetseite Baobab Books : Kolibri Kulturelle Vielfalt in Kinder- und Jugendbüchern Leseempfehlungen 2020/2021

    Carla Heher, TraLaLit.de /2020/10/14/nordamerika-neu-erzaehlt/

    Manati (Magazin des Vereins der Tiergartenfreunde Nürnberg e.V. und des Tiergartens der Stadt Nürnberg), Juni 2020

    AJuM der GEW

    Kinder-und Jugendmedien Bern-Freiburg

    Flaneurin

    ________________________________________

    […] Eine absolute Leseempfehlung!

    MVB GmbH, 22. Oktober 2020

    ________________________________________

    Eine schöne Legende der Plains Cree feiert den gewaltigen Bison in Wort und Bild und flößt René Oth Bewunderung ein

    René Oth, in „Tageblatt“ 19. September 2020

    _______________________________________

    • Judith Silverthorne, Autorin


  • Video Judith Silverthorne, Autorin


  • Mike Keepness


    Der Künstler Mike Keepness vom Volk der Pasqua, ist am 12. Februar 2021 verstorben. Mit seinen detailreichen und farbenfrohen Bildern vom Leben der Plains-Cree schuf er ein einzigartiges Vermächtnis.

    In Gedanken sind wir bei ihm und seiner Familie.

    MONS Verlag

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.