Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Presseschwerpunkt
    6,95 EUR

    Pinocchio

    von Thilo Reffert, Carlo Collodi, Gelesen von Jens Wawrczeck, Leo Knizka, Ulrich Noethen u.a.
    Der Hörverlag , Audio-Download
    , ,
    ISBN/EAN: 978-3-8445-2820-6, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2018-10-01, lieferbar
  • Bibliografie


    Presseschwerpunkt
    Pinocchio
    Nach den Geschichten von Carlo Collodi
    von Thilo Reffert, Carlo Collodi, Gelesen von Jens Wawrczeck, Leo Knizka, Ulrich Noethen, Regie von Götz Naleppa
    Der Hörverlag, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Audio-Download, MP3, Hörbuch/Lesung/Hörspiel/Performance, ,
    ISBN: 978-3-8445-2820-6 GTIN:
    , ,

    Erscheinungstermin: 2018-10-01, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum: 2018-10-01
    6,95 EUR (DE), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     Audio-CD   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung: Interessenalter von 6 bis 99 Jahren
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor

    Thilo Reffert
    Thilo Reffert wurde 1970 in Magdeburg geboren. Er studierte zunächst Medizin, schwenkte dann aber zu Theaterwissenschaften und Neuerer deutscher Literatur um und arbeitete als Dramaturg und Theaterpädagoge. Seit 2001 schreibt er selbst Theaterstücke und arbeitet parallel als Hörspielautor (u. a. "Radio Tatort" des MDR). Im Jahr 2010 wurde er mit dem Hörspielpreis der Kriegsblinden und 2011 mit dem Kinder-Hörspielpreis ausgezeichnet. Zudem ist Thilo Reffert als Kinderbuchautor tätig.

    Carlo Collodi
    Carlo Collodi, der mit bürgerlichem Namen Carlo Lorenzini hieß, wurde am 24. November 1826 in Florenz geboren. Sein Künstlername ist abgeleitet vom Geburtsort seiner Mutter. Er arbeitete als Schriftsteller, Journalist und Präfekturangestellter. Weltberühmt wurde er erst nach seinem Tod am 26. Oktober 1890 durch seinen Roman „Le Avventure di Pinocchio”.

     Gelesen von

    Jens Wawrczeck
    Jens Wawrczeck, in Dänemark geboren, erhielt seine Schauspielausbildung in Hamburg, Wien und New York. Seitdem ist er regelmäßig auf der Bühne zu sehen und hat seit seinen Anfängen beim NDR-Kinderfunk in unzähligen Hörspielen mitgewirkt. Seit 1979 ist er Teil des Kult-Trios "Die drei ???". In seiner eigenen Hörbuchedition AUDOBA widmet er sich außergewöhnlicher und in Vergessenheit geratener Literatur, u. a. den Romanen, die der große Sir Alfred Hitchcock verfilmt hat. Jens Wawrczeck wurde sowohl als Schauspieler als auch als Hörbuchinterpret mehrfach ausgezeichnet. 2016 erhielt er den Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises. Sein gesangliches Können stellt er auf seinem Soloalbum "Lost in Filmsongs" unter Beweis.

    Leo Knizka
    Leo Knizka ist der Sohn des deutschen Schauspielers Roman Knizka. Der Elfjährige stand nun erstmals zusammen mit seinem Vater für den Film "Ein Dorf rockt ab" vor der Kamera.

    Ulrich Noethen
    Ulrich Noethen, geboren 1959 in München, ist ein vielseitiger Schauspieler, der den Bösewicht genauso überzeugend verkörpert wie den gutmütigen Kinderstar. Das junge Publikum kennt Ulrich Noethen als Herr Taschenbier in der Verfilmung der Sams-Bücher und als Vater Bernhard in den Bibi Blocksberg-Filmen. Mit seiner melodiösen, warmen Erzählstimme hat er viele Hörbücher gesprochen. Nach seiner Schauspielausbildung an der Hochschule für Darstellende Kunst in Stuttgart, spielte er auf vielen Bühnen klassische und moderne Rollen. In den letzten zehn Jahren war er zunehmend und mit großem Erfolg als Filmschauspieler tätig. Er wurde u.a. mit dem Goldenen Löwen, dem Bayerischen Filmpreis und dem Bundesfilmpreis ausgezeichnet.

     Regie

    Götz Naleppa
    Götz Naleppa, 1943 in Ostpreußen geboren, hat sich als Regisseur für Theater und Hörspiel, als Autor und Übersetzer einen Namen gemacht. Von 1972 an arbeitete er als Regisseur und Dramaturg bei RIAS-Berlin. Er erhielt verschiedene Preise für seine Hörspielinszenierungen. Von 1994 bis 1996 war er Hörspielleiter von DeutschlandRadio Berlin. Zur Zeit ist er tätig als freier Regisseur (Hörspiel, Oper, Medienkunst), als Übersetzer und Autor/Komponist im Bereich digitale Klangkunst.
  • Dateien



Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos drei Wochen lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.