Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']

  • 19,95 EUR

    Jugend

    Autor/Autorin Wolfgang Koeppen, Gelesen von Wolfgang Koeppen
    Der Hörverlag , Audio-Download
    , ,
    ISBN/EAN: 978-3-8445-0054-7, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2006-05-16, Ungekürzte Lesung, O-Ton lieferbar
  • Bibliografie


    Jugend

    Der Hörverlag, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Audio-Download, MP3, Hörbuch/Lesung, ,
    ISBN: 978-3-8445-0054-7 GTIN:
    , ,

    Erscheinungstermin: 2006-05-16, Ungekürzte Lesung, O-Ton lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum: 2006-05-16
    19,95 EUR (DE), UVP
    19,95 EUR (AT), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    Thema Zusatz
    ,
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor/Autorin

    Wolfgang Koeppen
    1906 als uneheliches Kind in Greifswald geboren, schlug Wolfgang Koeppen sich in der Weimarer Zeit als Platzanweiser, Eisverkäufer, Schiffskoch und Dramaturgievolontär in Würzburg durch, ehe er im Berlin der späten zwanziger und frühen dreißiger Jahre eine Heimat fand, vor allem in jenem "Romanischen Cafe", das er später in einem seiner eindrucksvollsten Prosastücke festgehalten hat. Schon damals musste ihn sein Verleger, Bruno Cassirer, förmlich einsperren, damit er ein Werk zu Ende schrieb. Als sein Romandebüt "Eine unglückliche Liebe" 1934 erschien, lebte er bereits in Holland. 1938 kehrte er wieder nach Deutschland zurück und hielt sich mit dem Schreiben von Drehbüchern für die Ufa bis Kriegsende über Wasser. In der Nachkriegszeit blieb Koeppen ein Außenseiter, der mit seinem Werk an die Tradition der klassischen Moderne anknüpfte. Kurz vor seinem 90. Geburtstag starb Wolfgang Koeppen am 15. März 1996 in München.
  • Dateien



  • Presse


    "Dies ist Wolfgang Koeppen at his best." (Süddeutsche Zeitung )

    "Das akustische Abenteuer lohnt sich: Es entstehen Bilder vor dem geistigen Auge, die man so noch nicht gehört hat." (Münchener Merkur)

    "Der 70-jährige Wolfgang Koeppen liest seinen autobiographisch inspirierten Text mit norddeutscher, klarer, distanzierter Stimme. Ein Glücksfall für Freunde seiner Werke." ( hr2-Hörbuch-Bestenliste)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.