Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Nachttod
    Autor/Autorin Johanna Mo, Gelesen von Simone Kabst
    Random House Audio, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Schwedischen
    von , Ulrike Brauns
    Originaltitel: Nattsangaren (Romanus & Selling)
      Audio-Disc, MP3, Hörbuch/Lesung, ,
    ISBN: 978-3-8371-5625-6 GTIN:
    2 CDs, 574 Min.,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 14.5 cm / B 13.9 cm / G 87 gr
    Erscheinungstermin: 2021-07-05, leicht gekürzte Lesung lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    15,00 EUR (DE), UVP
    15,50 EUR (AT), UVP
    21,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Ein toter Junge weckt die Geister der Vergangenheit – der erste Fall für Hanna Duncker

    Mit 19 verließ Hanna Duncker die Insel Öland im Süden Schwedens. Damals wurde ihr Vater wegen Mordes und Brandstiftung verurteilt. Nie wieder wollte sie hierhin zurück. Seitdem sind 16 Jahre vergangen und nach dem Tod ihres Vaters zieht es sie nun plötzlich zurück. Kaum tritt sie ihren Dienst bei der Polizei von Kalmar an, wird ein Junge erstochen gefunden: Ausgerechnet der 15-jährige Sohn ihrer besten Schulfreundin. Zusammen mit ihrem neuen Kollegen Erik Lindgren muss Hanna tiefer in ihre Vergangenheit eintauchen, als ihr lieb ist.

    leicht gekürzte Lesung mit Simone Kabst, Julian Greis
    2 MP3-CDs, ca. 9h 34min

  • Referenztitel


     Vergleichstitel

    Der unschuldige Mörder

    von Mattias Edvardsson ,...
    Audio-Disc, Random House Audio
    ISBN/EAN 978-3-8371-4922-7
    541 Min.

    04.11.2019 lieferbar
    15

    Die LügeSonderausgabe

    von Mattias Edvardsson ,...
    Audio-Disc, Random House Audio
    ISBN/EAN 978-3-8371-5115-2
    667 Min.

    17.08.2020 lieferbar
    12
  • Urheber


     Autor/Autorin

    Johanna Mo
    Sofia Eckerblad
    Johanna Mo wuchs in Kalmar, im Süden Schwedens, auf und lebt mit ihrer Familie in Stockholm. Neben dem Schreiben arbeitet sie seit zwanzig Jahren als Redakteurin, Übersetzerin und Literaturkritikerin. »Nachttod«, der Auftakt zur Reiheum die Polizistin Hanna Duncker, ist ihr großer internationaler Durchbruch und erscheint in siebzehn Ländern. Als Teenager musste Johanna Mo erleben, was es heißt, jemanden zu kennen, der zum Mörder wurde. Diese Erfahrung hat sie nie wiederlosgelassen und zu der Geschichte von Hanna Duncker inspiriert.

     Gelesen von

    Simone Kabst
    Simone Kabst ist TV- und Theaterschauspielerin, aber v. a. eine gefragte Sprecherin für Features, Hörspiele und Lesungen. Denn auf beeindruckende Weise lässt sie Figuren lebendig, Leidenschaften, Ängste und Sehnsüchte wahr werden – u. a. ist sie die feste Hörbuchstimme von Bestsellerautorin Lucinda Riley.

    Julian Greis
    Julian Greis wurde 1983 geboren und studierte an der Schauspielschule in Stuttgart. 2012 erhielt er den renommierten Boy-Gobert-Preis als bester Nachwuchsschauspieler. Neben der Arbeit auf der Bühne steht er auch vor der Kamera und hat bereits vielfach als Sprecher Hörspiele und -bücher interpretiert. 2017 und 2018 erhielt er den Deutschen Kinderhörbuchpreis BEO als Bester Interpret.
  • Ansichten


  • Dateien



Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.