Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Spitzentitel
    Warum es so schwer ist, ein guter Mensch zu sein
    …und wie wir das ändern können: Antworten eines Verhaltensökonomen

    Siedler , . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-8275-0160-8 GTIN:
    , 336 Seiten,

    Illustration(en), schwarz-weiß: 28
    Höhe/Breite/Gewicht: H 22 cm / B 14.4 cm / G 544 gr
    Erscheinungstermin: 2022-05-09, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    24,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    24,70 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    33,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    Thema Zusatz
    ,
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Warum wir das Gute wollen und das Schlechte tun - und wie wir das ändern können

    Würden Sie für 100 Euro ein Leben retten? Die Antwort scheint klar, denn wollen wir Menschen nicht immer das Gute? Doch zeigt Armin Falk, Deutschlands führender Verhaltensökonom, dass wir oft das Gute wollen und es dann doch nicht tun – wir sind viel weniger gut, als wir denken. Was hindert uns daran, uns jeden Tag anständig zu verhalten: Endlich auf Ökostrom umstellen, keine Plastikbecher mehr nutzen, für Bedürftige spenden, das Klima schützen oder das Tierwohl achten? An vielen konkreten Beispielen und auf der Basis langjähriger eigener Studien zeigt uns der Leibniz-Preisträger, unter welchen Umständen sich Menschen moralisch verhalten und wann nicht. Wieviel Einfluss haben die Persönlichkeit, das Geschlecht, die Erziehung, die Kultur? Wenn wir das verstehen, wird es uns leichter fallen, nicht nur uns selbst zu verändern – sondern auch die Rahmenbedingungen in Wirtschaft und Gesellschaft.
  • Referenztitel


     Vergleichstitel

    NoiseWas unsere Entscheidungen verzerrt – und wie wir sie verbessern können

    von Daniel Kahneman ,...
    Hardcover, Siedler
    ISBN/EAN 978-3-8275-0123-3
    480 Seiten

    17.05.2021 lieferbar
    30

    Schnelles Denken, langsames Denken

    von Daniel Kahneman ,...
    Hardcover, Siedler
    ISBN/EAN 978-3-88680-886-1
    624 Seiten

    21.05.2012 lieferbar
    28

    Schnelles Denken, langsames Denken

    von Daniel Kahneman ,...
    Softcover, Pantheon
    ISBN/EAN 978-3-570-55215-5
    624 Seiten

    24.02.2014 lieferbar
    18

    Schnelles Denken, langsames Denken

    von Daniel Kahneman ,...
    Taschenbuch, Penguin
    ISBN/EAN 978-3-328-10034-8
    624 Seiten

    14.11.2016 lieferbar
    15

    Von der PflichtEine Betrachtung

    von Richard David Precht
    Hardcover, Goldmann
    ISBN/EAN 978-3-442-31639-7
    176 Seiten

    29.03.2021 lieferbar
    18

    Die Kunst des guten Lebens52 überraschende Wege zum Glück

    von Rolf Dobelli ,...
    Hardcover, Piper
    ISBN/EAN 978-3-492-05873-5
    384 Seiten

    13.10.2017 lieferbar
    20
  • Urheber


     Autor/Autorin

    Armin Falk
    Henry Fair © Institute on Behavior and Inequality
    Armin Falk, geboren 1968, leitet das Institut für Verhaltensökonomik und Ungleichheit (briq) und ist Direktor des Labors für Experimentelle Wirtschaftsforschung, sowie Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Bonn. Falk ist einer der weltweit renommiertesten Wirtschaftswissenschaftler. Für seine Forschung wurde er 2008 mit dem Gossen Preis des Vereins für Socialpolitik und 2009 mit dem Leibniz-Preis (dem »deutschen Nobelpreis«) ausgezeichnet. Er erhielt zwei ERC Grants sowie den Yrjö Jahnsson Award, die höchste europäische Auszeichnung für Ökonomen, die von der Europäischen Fachgesellschaft verliehen wird.
    • Marketing


    •  

  • Dateien



Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.