Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Spitzentitel
    Die Getriebenen
    Merkel und die Flüchtlingspolitik: Report aus dem Innern der Macht
    von Robin Alexander
    Siedler, 6. Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-8275-0093-9 GTIN:
    , 288 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 21.5 cm / B 13.5 cm / -
    Erscheinungstermin: 2017-03-13, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    19,99 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    20,60 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    28,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     Taschenbuch   
     E-Book   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Ein dramatisches Kapitel jüngster deutscher Geschichte – und ein Insider-Report aus dem Innern der Macht.

    Die Grenzöffnung für Flüchtlinge im Herbst 2015 hat das Land gespalten – die einen preisen Angela Merkels moralische Haltung, die andern geißeln die Preisgabe von Souveränität. Doch was als planvolles Handeln erscheint, ist in Wahrheit eine Politik des Durchwurstelns, des Taktierens und Lavierens, befeuert von hehren Idealen und Opportunismus. Robin Alexander zeigt, dass die politischen Akteure Getriebene sind, zerrieben zwischen selbst auferlegten Zwängen und den sich überschlagenden Ereignissen.

    Robin Alexander blickt als Korrespondent der »Welt am Sonntag« seit Jahren hinter die Kulissen des Kanzleramtes - in seinem Buch, das auf Recherchen in Berlin, Brüssel, Wien, Budapest und der Türkei basiert, rekonstruiert er minutiös die Schlüsselentscheidungen von sechs Schicksalsmonaten - und erzählt am Beispiel des wohl dramatischsten Kapitels der jüngeren deutschen Geschichte davon, wie heute Politik gemacht wird.

  • Urheber


     Autor

    Robin Alexander
    Gudrun Senger
    Robin Alexander, geboren 1975, hat sich als politischer Berichterstatter, Reporter und Kolumnist im politischen Berlin einen Namen gemacht. Er war Redakteur bei der taz und Reporter bei „Vanity Fair“, bevor er 2008 zur Welt-Gruppe wechselte. 2013 wurde er mit dem renommierten Theodor-Wolff-Preis ausgezeichnet. Er ist regelmäßig im ARD-Presseclub und im ZDF-Morgenmagazin zu Gast und war im Bundestagswahlkampf 2013 Experte und Co-Moderator von Stefan Raab in der Wahlsendung „Absolute Mehrheit“ auf Pro7. 2007 erschien "Familie für Einsteiger" (Rowohlt Berlin). Robin Alexander lebt mit seiner Frau und drei Kindern in Berlin.
  • Ansichten


    • Marketing


    •  Große ARD-Verfilmung des Bestsellers

  • Presse


    »Ein atemberaubender Bericht aus dem Inneren der Macht. Seite für Seite ein politischer Krimi.« (ZDF "Markus Lanz")

    »Was geschah in jenen Wochen, als die Bundesregierung die Kontrolle über die Grenze verlor? Der Bestseller ›Die Getriebenen‹ liefert neue Antworten.« (Spiegel Online, Jan Fleischhauer)

    »Dieses Buch ersetzt fast einen Untersuchungsausschuss und liest sich so spannend wie ein Roman.« (Christian Lindner, MdL - Bundesvorsitzender der FDP, Buchpräsentation in Berlin)

    »Auch wer die Kanzlerin anders beurteilt (...), wird an diesem gut geschriebenen, profund recherchierten Sachbuch über die Hintergründe der Öffnung der deutschen Grenzen für Flüchtlinge Freude haben.« (Denis Scheck in Druckfrisch)

    »Ein Buch, das derart den Nerv trifft – besser geht’s kaum. So schreibt man Bestseller. ... Famose Details. Gut erzählt, gut eingeordnet.« (Süddeutsche Zeitung, Stefan Braun)

    »Eine spannend geschriebene Reportage aus dem politischen Treibhaus Berlin.« (NZZ am Sonntag)

    »Was der Leser im Herbst 2015 und ein halbes Jahr danach nie erfahren hat, bekommt er nun in einem Buch gut berichtet.« (Huffington Post)

    »Kontrovers, spannend aufgeschrieben und hervorragend recherchiert.« (Politik & Kommunikation)

    »Robin Alexander hat das wichtigste politische Buch des Frühjahrs 2017 geschrieben. Es liest sich wie ein Krimi.« (rbb Kulturradio)

    »Die Getriebenen beschreibt ein Stück Zeitgeschichte. Eine außergewöhnliche, detaillierte Reporterleistung. Glänzend geschrieben liest es sich wie ein Krimi. (...) Das Buch ist jetzt schon ein Standardwerk« (Deutsche Welle Online)

    »Wenn der preisgekrönte Autor nicht detailgetreu die Wirklichkeit beschreiben würde, könnte sein Buch auch als Vorlage für einen Politik-Krimi dienen.« (Focus Online)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos drei Wochen lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.