Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Spitzentitel
    Viktor
    von Judith Fanto
    Urachhaus, 1. Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Niederländischen
    von , Eva Schweikart
    Originaltitel: 
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-8251-5257-4 GTIN:
    , 415 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 21.2 cm / B 13.7 cm / -
    Erscheinungstermin: 2021-05-18, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    24,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    24,70 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Wien, 1914. Der junge Viktor entwickelt sich zielstrebig zum schwarzen Schaf seiner wohlhabenden jüdischen Familie. Nimwegen, 1994. Die Studentin Geertje hat es satt, dass sich ihre Familie noch immer für ihr Judentum schämt. Auf der Suche nach ihrer eigenen Identität will sie die Mauer des Schweigens endlich durchbrechen. Denn das Schicksal ihrer Familie ist allgegenwärtig – auch das von Viktor.
  • Presse


    Regelmäßig macht der Buchhändler Johannes Kößler in "Guten Morgen Österreich" Lust aufs Lesen und bringt spannende Neuvorstellungen mit. In der Sendung vom 6.5.2021 präsentierte er unter anderem "VIKTOR".


    Abzurufen in der ORF TVTHEK
    [Buchtipps ab Minute 40:45]



    -----


    "Der Roman ist voller Sätze, die man am liebsten mehrmals unterstreichen würde, und voller Wahrheiten, die man bewahren möchte."

    Books & Macchiatos


    "Dieses Buch kann man nicht mehr aus der Hand legen."

    Literair Nederland



    -----


    Presseanfragen bitte direkt an:

    Politycki & Partner

    Tel. 040 | 430 93 15-12

    bp@politycki-partner.de


    Österreich:

    Dr. Barbara Brunner

    Tel. +43 | 6246 | 73 955

    brunner@barbara-brunner.at

  • Termine


    Judith Fanto liest:


    - Wien, 22. Mai: "Rund um die Burg" - Link zum Live-Streaming: https://www.youtube.com/watch?v=z1rBoI7DFYU&t=4775s


    - Leipzig, 27. Mai: "Leipzig liest Extra" - Update: Veranstaltung kann coronabedingt nur ohne Publikum stattfinden
    Live-Streaming aus dem Ariowitsch-Haus: https://www.youtube.com/watch?v=bBrS2RcSq4M


    - Leipzig, 29. Mai: "Leipzig liest Extra" - Update: Veranstaltung im Mendelssohn-Haus muss coronabedingt leider komplett entfallen


    - Wien, 10. - 14. November "Buch Wien 2021" (geplant)


  • Urheber


     Autor

    Judith Fanto
    Merlijn Doomernik
    Judith Fanto, geboren 1969, ist Juristin im Bereich Medizinrecht und Mutter von drei Kindern. Neben ihrer journalistischen Tätigkeit setzt sie sich als Gründerin mehrerer Stiftungen für kulturelle Aktivitäten und Bildungsangebote vor allem für jüdische Mitmenschen sowie für Kinder mit psychiatrischen Problemen ein. Ihr Debütroman Viktor erzählt vom Schicksal ihrer Familie und avancierte schon nach wenigen Wochen zum Bestseller.
  • Buchtrailer


  • Live-Lesung


Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.