Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']

  • 9,99 EUR

    Der Scharfrichter - Ein Henkersleben im Nürnberg des 16. Jahrhunderts

    von Joel F. Harrington, übersetzt von Norbert Juraschitz
    Bassermann , Hardcover
    , , 416 Seiten
    ISBN/EAN: 978-3-8094-4138-0, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2019-10-28, lieferbar
  • Bibliografie


    Der Scharfrichter - Ein Henkersleben im Nürnberg des 16. Jahrhunderts
    Das Tagebuch des Henkers Frantz Schmidt, der über 700 Menschen hingerichtet, gefoltert oder verstümmelt hat
    von Joel F. Harrington
    Bassermann, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Englischen
    von , Norbert Juraschitz
    Originaltitel: Die Ehre des Scharfrichters. Meister Frantz oder ein Henkersleben im 16. Jahrhundert
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-8094-4138-0 GTIN:
    , 416 Seiten,

    Illustration(en), schwarz-weiß: 44
    Höhe/Breite/Gewicht: H 19.3 cm / B 12.7 cm / G 389 gr
    Erscheinungstermin: 2019-10-28, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    9,99 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    9,99 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    14,50 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     Taschenbuch   
     E-Book   

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Referenztitel


     Vergleichstitel

    Um Kopf und KragenHinrichtungsmethoden und -maschinen. Mit vielen historisch belegten Fällen

    von Horst Herrmann
    Hardcover, Bassermann
    ISBN/EAN 978-3-8094-3939-4
    240 Seiten

    27.08.2018 lieferbar
    9.99

    Päpste und ihre Kinder. Die etwas andere PapstgeschichteWider den Zölibat

    von Horst Herrmann
    Hardcover, Bassermann
    ISBN/EAN 978-3-8094-3953-0
    304 Seiten

    10.06.2019 lieferbar
    9.99

    Sex und Folter in der Kirche2000 Jahre Folter im Namen Gottes

    von Horst Herrmann
    Hardcover, Bassermann
    ISBN/EAN 978-3-8094-2418-5
    368 Seiten

    11.05.2009 nicht lieferbar
    9.99
  • Urheber


     Autor

    Joel F. Harrington
    Steve Green, Vanderbild University
    Joel F. Harrington ist Professor für Europäische Geschichte an der Vanderbilt University. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Sozialgeschichte, vor allem zur Zeit der Reformation und der Frühen Neuzeit in Deutschland. Harrington hat in Nordamerika und Europa gelehrt und war u.a. Fellow der American Academy in Berlin sowie Gastprofessor in Cambridge und an der Universität Erlangen-Nürnberg.
  • Dateien



  • Presse


    »Harrington schildert das Leben dieses außergewöhnlichen Mannes ohne Voyeurismus und Herablassung, vielmehr mit Einfühlungsvermögen und genauer Kenntnis des gesellschaftlichen Hintergrunds.« (dpa)

    »Harrington ist es gelungen, ein […] anrührendes individuelles Schicksal mit einer eingängigen Darstellung des justiz- und sozialgeschichtlichen Kontextes zu verbinden« (Deutschlandradio - Kultur, 16.04.2014)

    »Eine bemerkenswerte Sozialgeschichte aus der Welt der frühen Neuzeit!« (Deutschlandradio Kultur Buchempfehlungen)

    »Mit großem Einfühlungsvermögen und immenser Sachkenntnis macht [Harrington] die Epoche des 15. Jahrhunderts wieder anschaulich. Ein ebenso lesenswertes wie gut geschriebenes Buch.« (BR2 – regionalZeit-Franken, 23.04.2014)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.