Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Empfehlungstitel
    Der Bruder
    Kriminalroman
    von Christine Brand
    Blanvalet, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Paperback, , , ,
    ISBN: 978-3-7645-0745-9 GTIN:
    , 544 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 21.6 cm / B 13.7 cm / G 641 gr
    Erscheinungstermin: 2021-04-13, Originalausgabe lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    15,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    15,50 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    21,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   
    Reihe: Milla Nova ermittelt, Band 3
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    »Eine bewegende Story mit immenser Sogwirkung! Krimispannung auf höchstem Niveau. Brillant!« Romy Fölck

    Irena Jundts Vater ist tot. Um das Elternhaus zu räumen, muss die Rechtsmedizinerin der Berner Kripo zurück in das abgelegene Bergdorf ihrer Kindheit. Eine Kindheit, die mit dem Verschwinden ihres Bruders abrupt endete. Damals wurde ein brutaler Kindermörder für Benis Tod verurteilt. Doch bei ihrer Rückkehr erkennt Irena, dass irgendetwas an der Geschichte nicht stimmt, und die Dorfbewohner etwas verbergen. Wenig später wird in Bern ein kleiner Junge vermisst gemeldet – Sandro Bandini, Chef der Abteilung Leib und Leben bei der Berner Polizei, beginnt mit Hochdruck zu ermitteln und auch seine Freundin, Journalistin Milla, versucht mit gewohnt unkonventionellen Mitteln die Spur des Kindes zu verfolgen. Noch ahnt niemand, welche Kreise der Fall ziehen wird – und dass die Vergangenheit noch immer dunkle Schatten in die Gegenwart wirft …

    Die unabhängig voneinander lesbaren Krimis um Milla Nova und Sandro Bandini bei Blanvalet:

    1. Blind
    2. Die Patientin
    3. Der Bruder

  • Referenztitel


     Vergleichstitel

    Die PatientinKriminalroman

    von Christine Brand
    Paperback, Blanvalet
    ISBN/EAN 978-3-7645-0704-6
    480 Seiten

    30.03.2020 lieferbar
    15

    BlindKriminalroman

    von Christine Brand
    Taschenbuch, Blanvalet
    ISBN/EAN 978-3-7341-0620-0
    448 Seiten

    19.10.2020 lieferbar
    10
  • Urheber


     Autor

    Christine Brand
    Sarah Koska
    Christine Brand, geboren und aufgewachsen im Schweizer Emmental, arbeitete als Redakteurin bei der »Neuen Zürcher Zeitung«, als Reporterin beim Schweizer Fernsehen und als Gerichtsreporterin. Im Gerichtssaal und durch Recherchen und Reportagen über die Polizeiarbeit erhielt sie Einblick in die Welt der Justiz und der Kriminologie. Sie hat bereits Romane und Kurzgeschichten bei Schweizer Verlagen veröffentlicht. Nach »Blind« und »Die Patientin« erscheint mit »Der Bruder« nun der dritte Fall für das Ermittlerduo Milla Nova und Sandro Bandini. Christine Brand lebt in Zürich, reist aber die meiste Zeit des Jahres um die Welt.
  • Ansichten


  • Dateien



    • Events


    • Eintritt frei

      Datum:
      03.06.2021 19:30
      Ort:
      Bibliothek Herrliberg, 8704 Herrliberg, Schulhausstrasse 37
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter

    • Eintritt frei.
      Anmeldung erforderlich. Bitte nutzen Sie dazu den Gratis-Ticket-Link: https://eventfrog.ch/de/p/theater-buehne/buehnenveranstaltung/buchvernissage-christine-brand-6716306627894473130.html

      Datum:
      11.05.2021 19:30
      Ort:
      Sphères, 8005 Zürich, Hardturmstrasse 66
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter

    • Eintritt: CHF 25,-
      Anmeldung erbeten unter Tel.: +41/79/1206844

      Datum:
      07.05.2021 19:00
      Ort:
      Andys Weingenuss, 8600 Dübendorf, Wilstrasse 15
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter

    • Eintritt frei.
      Anmeldung erbenet unter Tel.: +41/349 1437

      Datum:
      22.10.2021 19:30
      Ort:
      Bibliothek Horw, 6048 Horw, Gemeindehausplatz 26
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter

    • Eintritt: Kollekte.
      Anmeldung erbeten unter: gemeindebibliothek@belponline.ch

      Datum:
      27.05.2021 19:30
      Ort:
      Gemeindebibliothek Belp, 3123 Belp, Dorfstrasse 32
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter

    • Eintritt frei/Kollekte.
      Die Anmeldung ist obligatorisch (begrenzte Platzzahl).
      Tickets unter Tel.: +41/61/4218366
      oder unter: bibliohek-bottmingen@intergga.ch

      Datum:
      10.06.2021 19:30
      Ort:
      Bibliothek Bottmingen, 4103 Bottmingen, Schlossgasse 10
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter

    • Eintritt frei

      Datum:
      02.06.2021 19:30
      Ort:
      Mediothek Freienbach, 8808 Pfäffikon SZ, Oberdorfstrasse 2
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter

    • Eintritt frei. Anmeldung erbeten unter: buero@omni.li oder Tel. +423 373 71 84

      Datum:
      07.06.2021 19:00
      Ort:
      Mühle, 9432 Eschen, Am St. Martins-Ring 39
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter

    • Eintritt: CHF 10,-
      Kartenreservieungen unter Tel.: +41/71/9693410 oder bibliothek@sirnach.ch

      Datum:
      16.09.2021 19:30
      Ort:
      Biliothek, 8370 Sirnach, Winterthurer Straße 15
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter
  • Presse


    »Dieses Buch spannt die Nerven ganz schön auf die Folter.« (Freundin über »Blind«, 06.02.2019)

    »Raffiniert und äußerst rasant: Dieser Krimi bietet coole Hochspannung mit einem unvergesslichen Ermittlerteam!« (Bernhard Aichner über »Die Patientin«, 05.09.2019)

    »Krimikunst vom Feinsten!« (Sebastian Fitzek über den Spiegelbestseller »Blind«, der erste Fall für Milla Nova)

    »Eine bewegende Story mit immenser Sogwirkung! Krimispannung auf höchstem Niveau. Brillant!« (Romy Fölck, 30.09.2020)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.