Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']

  • 13,00 EUR

    Der Pudel, der mich liebte

    von Nicolas Robin, übersetzt von Doris Heinemann
    Blanvalet , Paperback
    , , 208 Seiten
    ISBN/EAN: 978-3-7645-0616-2, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2018-04-23, Deutsche Erstausgabe lieferbar
  • Bibliografie


    Der Pudel, der mich liebte
    Roman
    von Nicolas Robin
    Blanvalet, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Französischen
    von , Doris Heinemann
    Originaltitel: Roland est mort
      Paperback, , , ,
    ISBN: 978-3-7645-0616-2 GTIN:
    , 208 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 21.5 cm / B 13.5 cm / -
    Erscheinungstermin: 2018-04-23, Deutsche Erstausgabe lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    13,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    13,40 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    18,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor

    Nicolas Robin
    Thierry Rateau
    Nicolas Robin, geboren 1976 in Les Landes im Südwesten Frankreichs, hat sehr früh entschieden, dass er Flugbegleiter werden wollte, um die Welt bereisen zu können. »Der Pudel, der mich liebte« ist sein erster Roman in deutscher Sprache.
  • Ansichten


  • Presse


    »Wir Buchhändler sind begeistert.« (LIRE, 25.05.2016)

    »Dieses Buch ist ein Unikat. Die stilistische Kraft und die profunde Sensibilität, die es ausstrahlt, sorgen dafür, dass es Spuren hinterlässt und man es ungern beiseitelegt.« (France Info, 02.04.2016)

    »In diesem sehr originellen Roman versteckt sich hinter einem oft lapidaren Stil viel Sensibilität.« (L'Express, 20.04.2016)

    »Großartig geschrieben, voller natürlichem Witz und köstlicher Fantasie. Von solchen Toten hat man nie genug. Das sind Engel, die sich auf unsere Schulter niederlassen.« (Le Parisien, 08.05.2016)

    »Das Buch endet mit einer zärtlichen Note voller optimistischem Humor. Das tut gut.« (Valeurs Actuelles, 26.05.2016)

    »Zwischen Tragik und Komik sorgen die Irrungen und Wirrungen von Nicolas Robins Held für Lächeln und Emotionen – ein richtiger Glücksmoment.« (Sud Ouest, 19.03.2016)

    »Man lacht viel bis zum überraschenden Ende, das uns zu Tränen rührt und dafür sorgt, dass man das Buch nur ungern zuschlägt. Mit seiner bissigen Schreibe, den gewollten Wiederholungen und der intensen Musikalität prägt der Autor einen ganz eigenen Stil. Originell und erfrischend.« (Apollo Magazine, 21.03.2016)

    »Ein einzigartiger, packender und bissiger Roman voller unerwarteten Wendungen.« (TELE Z, 26.03.2016)

    »Das Buch, das gut tut. Zwischen Kammerspiel und Roadmovie erzählt diese zugleich zärtliche und zynische Komödie von der Einsamkeit. Ein Juwel.« (Metro News, 29.03.2016)

    »Mit viel Geschick und Humor ist Nicolas Robin eine zärtliche und etwas surreale Geschichte über die moderne Einsamkeit gelungen.« (Nous Deux, 01.04.2016)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos drei Wochen lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.