Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Die Entscheidung
    Kriminalroman

    Blanvalet , . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-7645-0441-0 GTIN:
    , 576 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 22 cm / B 14.7 cm / G 773 gr
    Erscheinungstermin: 2016-09-05, Originalausgabe lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    22,99 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    23,70 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    32,50 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     Taschenbuch   
     E-Book   
     Audio-CD   
     Audio-Disc   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    Warengruppe
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Was, wenn du im falschen Moment die falsche Entscheidung triffst?

    Eigentlich will Simon mit seinen beiden Kindern in Südfrankreich ein ruhiges Weihnachtsfest feiern. Doch dann kommt alles ganz anders: Die Kinder sagen ihm kurzfristig ab, seine Freundin gibt ihm den Laufpass, und auf einem Strandspaziergang begegnet er einer jungen, völlig verwahrlosten Frau: Nathalie, die weder Geld, Papiere noch eine Unterkunft hat, die fürchterlich abgemagert und hochgradig verängstigt ist. Sie tut ihm leid, und er bietet ihr seine Hilfe an. Nicht ahnend, dass er durch diese Entscheidung in eine mörderische Geschichte hineingezogen wird, deren Spuren bis nach Bulgarien führen. Und zu Selina, einem jungen Mädchen, das ein besseres Leben suchte und in die Hände skrupelloser Verbrecher geriet. Ihr gelingt die Flucht, doch damit löst sie eine Kette von Verwicklungen aus, die Simon und Nathalie, tausende Kilometer entfernt, in der Provence zum Verhängnis werden …

    Millionen Fans sind von den fesselnden Krimis von Charlotte Link begeistert. Dunkle Geheimnisse und spannende Mordfälle erwarten Sie. Alle Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden.

  • Autoren


     Autor/Autorin

    Charlotte Link
    Julia Baier
    Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch »Die Suche« und zuletzt »Ohne Schuld« eroberten wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Allein in Deutschland wurden bislang über 32 Millionen Bücher von Charlotte Link verkauft; ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. Charlotte Link lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main.
  • Buchansichten


  • Dateien



  • Referenztitel


     Vergleichstitel

    Im Tal des FuchsesKriminalroman

    von Charlotte Link
    Hardcover, Blanvalet
    ISBN/EAN 978-3-7645-0350-5
    576 Seiten

    12.09.2012 lieferbar
    22.99

    Die BetrogeneKriminalroman

    von Charlotte Link
    Taschenbuch, Blanvalet
    ISBN/EAN 978-3-7341-0085-7
    640 Seiten

    02.09.2015 lieferbar
    10.99

    Das andere KindRoman

    von Charlotte Link
    Softcover, Blanvalet
    ISBN/EAN 978-3-442-37632-2
    672 Seiten

    08.12.2010 nicht lieferbar
    10.99

    Die letzte SpurKriminalroman

    von Charlotte Link
    Taschenbuch, Blanvalet
    ISBN/EAN 978-3-442-38371-9
    640 Seiten

    13.10.2014 lieferbar
    10.99
  • Presse


    »Charlotte Link lässt den Leser ganz tief in die Psyche der unterschiedlichen Charaktere blicken und baut streckenweise eine so hohe Spannung auf, dass man beim Umblättern die Luft anhält.« (freundin)

    »Charlotte Link hat einmal mehr belegt, warum sie mit mehr als 26 Millionen verkaufter Bücher zu den erfolgreichsten deutschen Autorinnen gehört« (Frauke Kaberka/dpa)

    »Mehr Bücher verkaufen, als Charlotte Link es macht, geht eigentlich gar nicht.« (Hamburger Abendblatt)

    »Link macht mal wieder alles richtig! […]Realistisch, fesselnd und schonungslos. Dieser 576-Seiten-Schinken ist keine Seite zu lang!« (Bild am Sonntag)

    »Charlotte Link bleibt eine Meisterin darin, schwierige Themen auf eingängige Art und Weise zu verarbeiten, ohne dass die literarische Qualität auf der Strecke bleibt.« (KRIMI –Das Magazin)

    »Perfektes Buch für einen langen, dunklen Herbstabend.« (Oberösterreichische Nachrichten)

  • "
Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.