Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    In der Ferne der Fuji wolkenlos heiter
    Moderne Tanka. Mit fünf meisterhaften Kalligrafien des Autors

    Manesse, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Japanischen
    von , Eduard Klopfenstein
    Originaltitel: 
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-7175-2452-6 GTIN:
    , 144 Seiten,

    Illustration(en), schwarz-weiß: 5
    Höhe/Breite/Gewicht: H 20.5 cm / B 13 cm / G 247 gr
    Erscheinungstermin: 2018-03-19, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    16,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    16,50 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    22,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    31 Silben und 5 Zeilen, die die Welt anhalten

    Tanka, diese älteste Gedichtform Japans, bannt den Augenblick zu einem lyrischen Schnappschuss des Lebens. Ursprung des Haiku, schließen sich auch beim Tanka Spontanität und tiefe Allgemeingültigkeit nicht aus, wie die vorliegende Auswahl eindrücklich beweist: Sie folgt in über 250 Fünfzeilern dem japanischen Tanka-Großmeister Wakayama Bokusui, zeugt von dessen intensiven Naturbegegnungen, von gelingender und vergehender Liebe und tiefen seelischen Krisen. Radikal subjektiv, doch angenehm unpathetisch im Ton, lassen seine 100 Jahre alten Gedichte einen modernen Zeitgenossen erkennen.

    «Den Fluss hinunter
    geht es zum Meer: blauwogende
    Wellen – die Stadt
    gefärbt von aufbrechenden
    Knospen der Bergkirschbäume»

    Ausstattung: 5 Kalligrafien

  • Referenztitel


     Vergleichstitel

    Lob des SchattensEntwurf einer japanischen Ästhetik

    von Jun'ichiro Tanizaki ,...
    Hardcover, Manesse
    ISBN/EAN 978-3-7175-4082-3
    96 Seiten

    27.09.2010 lieferbar
    14.95

    Liebe und Sinnlichkeit

    von Jun'ichiro Tanizaki ,...
    Hardcover, Manesse
    ISBN/EAN 978-3-7175-4080-9
    96 Seiten

    21.03.2011 lieferbar
    14.95

    Lob der Meisterschaft

    von Jun'ichiro Tanizaki ,...
    Hardcover, Manesse
    ISBN/EAN 978-3-7175-4079-3
    144 Seiten

    27.09.2010 lieferbar
    14.95

    Japanische JahreszeitenTanka und Haiku aus dreizehn Jahrhunderten

    von Gerolf Coudenhove ,...
    Hardcover, Manesse
    ISBN/EAN 978-3-7175-4088-5
    408 Seiten

    09.03.2015 lieferbar
    24.95

    Kopfkissenbuch

    von Sei Shonagon ,...
    Hardcover, Manesse
    ISBN/EAN 978-3-7175-2314-7
    384 Seiten

    12.10.2015 lieferbar
    59.95
  • Urheber


     Autor/Autorin

    Wakayama Bokusui
    unbekannt
    Wakayama Bokusui (1885–1928) wuchs in einem entlegenen Tal der japanischen Insel Kyūshū auf. Noch während seines Studiums in Tōkyō veröffentlichte er einen ersten Gedichtband und galt schon wenig später als eine der führenden Dichterpersönlichkeiten des Landes. Die heutige Popularität des fünfzeiligen Kurzgedichts Tanka in Japan ist untrennbar mit seinem Namen verknüpft.
  • Buchansichten


    • Marketing


    •  Die Japan-Aktion

    • Werbemittel


    • Plakat JAPAN
      047/89227

    • Paket JAPAN klein
      • Buchpaket mit sechs Titeln rund um Japan:
      • Wakayama, In der Ferne: 3 Exemplare
      • Japanische Jahreszeiten: 1 Exemplar
      • Natsume, Kokoro: 1 Exemplar
      • Tanizaki, Lob der Meisterschaft: 1 Exemplar
      • Tanizaki, Lob des Schattens: 1 Exemplar
      • Tanizaki, Liebe und Sinnlichkeit: 1 Exemplar
      • Plakat JAPAN: 1 Exemplar

      Bruttowarenwert: 142,75 € [D], 147,10 € [A], 204,20 CHF
      047/90077

    • Paket JAPAN groß
      • Buchpaket mit sieben Titeln zu Japan:
      • Wakayama, In der Ferne: 5 Exemplare
      • Japanische Jahreszeiten: 2 Exemplare
      • Natsume, Kokoro: 2 Exemplare
      • Sei Shonagon, Kopfkissenbuch: 1 Exemplar
      • Tanizaki, Lob der Meisterschaft: 2 Exemplare
      • Tanizaki, Lob des Schattens: 2 Exemplare
      • Tanizaki, Liebe und Sinnlichkeit: 2 Exemplare
      • Plakat JAPAN: 1 Exemplar
      • Dekoschale JAPAN: 1 Exemplar

      Bruttowarenwert: 329,45 € [D], 339,40 € [A], 465,50 CHF
      047/90078

    • Video


    • Trailer


  • Dateien



  • Presse


    »Neben der ansprechenden Gestaltung des Bandes, in dem auch einige Kalligrafen Bokusuis abgebildet sind, fasziniert die Modernität seiner Lyrik. ... Spannend, dass durch die sprachlich reduzierte Verschränkung von Ich-Krise und Naturreflexion ausgerechnet die auf jahrhundertalten Traditionen beruhenden japanischen Tanka Wegbereiter der weltliterarischen Moderne waren.“« (Neue Westfälische, 05.05.2018)

    »Ein Verdienst um eine besondere japanische Gedichtform, eine feine Beobachtungsgabe für Stimmungen und Ästhetik sowie die Tragik einer viel zu kurzen Schaffenszeit – all dies zusammen macht die Tanka von Wakayama Bokusui wirklich lesenswert.« (japanliteratur.net, Friederike Krempin, 28.04.2018)

    »Federleichte Verse, hingetuscht gleichsam und doch ins Zeitlose hinein notiert. Eduard Klopfenstein ist Philologe und Dichter in einem. Seine gelehrten Exkurse überzeugen ebenso wie seine genuine Musikalität.« (NZZ am Sonntag, Gundula Ludwig, 29.04.2018)

    »Wakayama Bokusui in der Übersetzung von Eduard Klopfenstein – ein schönes Buch, reich ausgestattet und brillant.« (fixpoetry.com, Eric Giebel, 26.03.2018)

    »Wunderschöne kleine Szenen – das sind die Tanka-Gedichte von Wakayama Bokusui. … Mehrere tausend Tankas hat Bokusui geschrieben. Aus ihnen hat der Japanologe Eduard Klopfenstein nun eine wunderbare Auswahl von knapp 250 Texten zusammengestellt. … Er hat die Texte aus dem Japanischen übersetzt, zeitlich eingeordnet und mit einem ausführlichen, aussagekräftigen und hervorragend zu lesenden Nachwort versehen« (SWR 2 Lesenswert Magazin, Katharina Borchardt, 29.07.2018)

    »Literatur zum Einlassen. Wer sich die Zeit dafür nimmt, wird belohnt.« (Heilbronner Stimme, 02.06.2018)

    »Bokusuis Kunst lag in Klangfiguren und rhythmischen Wechseln. In den schönsten Gedichten durchdringen sich der atmosphärische Ausschnitt und die rhythmische Fügung und Zuspitzung ganz und gar.« (NZZ, Nico Bleutge, 23.10.2018)

  • "
Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.