Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Empfehlungstitel
    9,99 EUR

    Und der Ozean war unser Himmel

    Autor/Autorin Patrick Ness, Illustriert von Rovina Cai, Übersetzt von Bettina Abarbanell
    cbj , E-Book
    , , 28651 Kbytes
    ISBN/EAN: 978-3-641-24443-9, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2021-06-14, lieferbar
  • Bibliografie


    Empfehlungstitel
    Und der Ozean war unser Himmel
    Ein kraftvolles Plädoyer gegen Krieg und Intoleranz

    cbj, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Englischen
    von , Bettina Abarbanell
    Originaltitel: And the ocean was our sky
      E-Book, , Text (visuell lesbar), , Digital watermarking
    ISBN: 978-3-641-24443-9 GTIN:
    , 28651 Kbytes,

    Erscheinungstermin: 2021-06-14, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum: 2021-06-14
    9,99 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    9,99 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    12,00 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     Hardcover   

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor/Autorin

    Patrick Ness
    Bildschön/Mark Bassett
    Patrick Ness wuchs in den Vereinigten Staaten und auf Hawaii auf. Er lebte viele Jahre lang in London und war dort als Literaturkritiker für die Tageszeitung The Guardian tätig. Für seine Jugendbücher wurde er vielfach ausgezeichnet, er gewann unter anderem den renommierten Costa Children's Book Award und bereits zweimal die Carnegie Medal. Für »Sieben Minuten nach Mitternacht« erhielt er als erster Autor gleichzeitig die Carnegie Medal und den Kate Greenaway Award sowie neben unzähligen anderen Auszeichnungen den Deutschen Jugendliteraturpreis. Heute lebt Patrick Ness in Los Angeles und schreibt neben seinen Büchern nun auch Drehbücher.

     Illustriert von

    Rovina Cai
    Rovina Cai
    Rovina Cai lebt und arbeitet in Melbourne. Ihre Illustrationen bringen oft ans Licht, was sich unter der Oberfläche abspielt und beziehen ihre Inspiration nicht selten aus der Vergangenheit. Seien es Mythen, Märchen oder Gothicromane, Rovina liebt Geschichten, die Wunder und Magie in unsere heutige Welt tragen.

     Übersetzt von

    Bettina Abarbanell
    privat
    Bettina Abarbanell ist Übersetzerin aus Leidenschaft. Zu »ihren« AutorInnen gehören Patrick Ness, Denis Johnson, Jonathan Franzen, F. Scott Fitzgerald, Rachel Kushner, Catherine Lacey und Rebecca Makkai. Die besten Ideen kommen ihr beim Klavierspielen, Radfahren und Schwimmen; bereichernde Abwechslung schafft der Deutschunterricht für Geflüchtete in ihrer Wahlheimat Potsdam.
  • Presse


    »Herzzerreißend, dunkel und kraftvoll.« (Kirkus Reviews (starred review))

    »Ness erkundet Krieg, Macht und Besessenheit in dieser packenden, poetischen Geschichte.« (The Bookseller)

    »Die Fans von ›Sieben Minuten nach Mitternacht‹ werden beglückt sein, dass Ness sich wieder dieser Art kraftvoller, philosophischer Geschichte zuwendet, kunstvoll vervollständigt durch kraftvolle Illustrationen.« (Bulletin of the Center for Children’s Books (starred review))

    »Ness’ Geschichte – so knapp wie provokant und dramatisch – wird vervollkommnet durch Cais atemberaubende Illustrationen.« (Booklist (starred review))

    »Rovina Cais Illustrationen sind detailreich und traumhaft, ihre Grautöne versetzt mit Farbakzenten verleihen der unergründlichen Welt dieser dramatischen Geschichte eine zusätzliche Intensität.« (Shelf Awareness (starred review))

    »Diese ist eine Geschichte über die Sinnlosigkeit des Krieges und die Legenden, die wir selbst erfinden, als Rechtfertigung für unsere Taten.« (The Times)

    »Ein exzellenter, bewegender Kontrapunkt zu dem Originaltext, voller Fragen über die Erbarmungslosigkeit von Glaube und Gewalt.« (School Library Journal (starred review))

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.