Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']

  • 19,99 EUR

    Was würde Aristoteles sagen?

    Autor/Autorin Edith Hall, Übersetzt von Andreas Thomsen
    Siedler , E-Book
    , , 1751 Kbytes
    ISBN/EAN: 978-3-641-21400-5, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2021-09-27, lieferbar
  • Bibliografie


    Was würde Aristoteles sagen?
    Zehn philosophische Lektionen für das Glücklichsein -

    Siedler, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Englischen
    von , Andreas Thomsen
    Originaltitel: Aristotle’s Way: Ten Ways Ancient Wisdom Can Change Your Life
      E-Book, , Text (visuell lesbar), , Digital watermarking
    ISBN: 978-3-641-21400-5 GTIN:
    , 1751 Kbytes,

    Illustration(en), schwarz-weiß: 1
    Erscheinungstermin: 2021-09-27, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum: 2021-09-27
    19,99 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    19,99 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    24,00 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     Hardcover   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor/Autorin

    Edith Hall
    Photograph by Mike Beard
    Edith Hall, geboren 1959, ist Professorin für Altertumswissenschaften am King’s College in London und zugleich Mitgründerin des Archive of Performances of Greek and Roman Drama an der Universität Oxford. Sie verfasste mehrere Bücher zu Themen der griechischen Geschichte und Literatur, u.a. eine Kulturgeschichte von Homers »Odyssee« sowie eine Geschichte der antiken Sklaverei. 2015 erhielt sie die »Erasmus-Medaille« der Academia Europea für herausragende Verdienste um die europäische Kultur und Wissenschaft.
  • Presse


    »Hall haucht Aristoteles' Lehrsätzen für die Leser des 21. Jahrhunderts neues Leben ein und lässt die Jahrhunderte und kulturellen Grenzen spielend hinter sich.« (The Observer)

    »Halls Buch ist eine bezaubernde, faszinierende Annäherung an Aristoteles' praktische Lebensanschauung und eine hilfreiche Einführung in die Gedankenwelt des wichtigsten Philosophen der Weltgeschichte.« (Publisher's Weekly)

    »Wundervoll und aktuell. Edith Halls maßgebliches, lesbares, einleuchtendes Buch macht Aristoteles zugänglich und präsentiert ihn als einen Mann, den das menschliche Herz ebenso interessiert wie sein Geist. Ein Aristoteles für unsere Zeit. Absolut empfehlenswert!« (Stephen Fry, 05.11.2020)

    »Hall erklärt einige der komplexesten Ideen des griechischen Philosophen in klaren Worten... Wenn Sie das Glück suchen, sollten Sie sich den alten Schriften zuwenden.« (Time Magazine)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.