Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']

  • 13,99 EUR

    Das Spiel ist aus

    von Holger Gertz
    DVA , E-Book
    , , 470 Kbytes
    ISBN/EAN: 978-3-641-19601-1, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2016-05-09, lieferbar
  • Bibliografie


    Das Spiel ist aus
    Geschichten über das Verlieren
    von Holger Gertz
    DVA, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      E-Book, , Text (visuell lesbar), , Digital watermarking
    ISBN: 978-3-641-19601-1 GTIN:
    , 470 Kbytes,

    Erscheinungstermin: 2016-05-09, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum: 2016-05-09
    13,99 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    13,99 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    17,00 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    Thema Zusatz
    ,
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor

    Holger Gertz
    Privat
    Holger Gertz, 1968 in Oldenburg geboren, schreibt seit fünfzehn Jahren für die Süddeutsche Zeitung, vor allem als Reporter der Seite Drei, als Kolumnenautor und als Tatort-Kritiker. Er berichtet von den großen Sportereignissen und zeichnet feinsinnige Porträts, etwa von Udo Jürgens, Egon Bahr oder Franz Beckenbauer. Für seine Reportagen wurde er vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Axel-Springer-Preis, dem Georg-Schreiber-Preis sowie (als Teil des Streiflicht-Teams) dem Deutschen Sprachpreis und dem Henri-Nannen-Preis. 2010 war er Reporter des Jahres.
  • Dateien



  • Presse


    »Die Reportagen-Sammlung vereint die besten Texte aus Gertz’ jüngerem Schaffen zu einem anrührenden und klugen Panoptikum des Verlierens. (…) Brillant.« (Neue Zürcher Zeitung)

    »Der Sieg ist eine gute Pointe, die Niederlage eine gute Geschichte.« (Der Freitag)

    »So sieht es aus, wenn jemand mit Sprache umgehen kann. So sieht es aus, wenn Holger Gertz schreibt. (...) Was für ein Buch.« (Lübecker Nachrichten)

    »Es ist eine große Freude, eine stille Freude, dieses Buch zu lesen!« (Christine Westermann in WDR 2)

    »Die hier versammelten Texte lassen tief blicken - gelegentlich sogar in die eigene Seele.« (Weser-Kurier)

    »Von gefallenen, manchmal auch nur ein wenig angeknacksten Helden ist in den lesenswerten Reportage-Reflexionen (...) die Rede.« (Der Tagesspiegel)

    »Es sind die Geschichten der Verlierer (...), die der wohl feinfühligste Schreiber deutschsprachiger Sportreportagen erzählt. Siege mögen Sportler übermenschlich machen – Niederlagen zeigen, dass sie menschlich sind.« (Berliner Zeitung, EM-Magazin)

    »Seine Seite-3-Reportagen in der SZ gehören zum Besten des deutschen Erzähljournalismus – tiefsinnig, trefflich formuliert.« (Salzburger Nachrichten)

    »Das ist einfach nur großartig.« (Geverner Zeitung)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.