Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Spitzentitel
    11,99 EUR

    Zivilkapitalismus

    von Wolf Lotter
    Pantheon , E-Book
    , , 430 Kbytes
    ISBN/EAN: 978-3-641-12129-7, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2013-08-26, lieferbar
  • Bibliografie


    Spitzentitel
    Zivilkapitalismus
    Wir können auch anders
    von Wolf Lotter
    Pantheon, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      E-Book, , Text (visuell lesbar), , Digital watermarking
    ISBN: 978-3-641-12129-7 GTIN:
    , 430 Kbytes,

    Erscheinungstermin: 2013-08-26, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum: 2013-08-26
    11,99 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    11,99 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    14,00 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    Thema Zusatz
    ,
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor

    Wolf Lotter
    Wolf Lotter, 1962 in Österreich geboren, schreibt seit über 25 Jahren über den Kapitalismus, seine Veränderungskraft und das Verhältnis moderner Konsumbürger dazu. Im Jahr 1999 gehörte er zu den Gründungsmitgliedern des Wirtschaftsmagazins »brand eins«, für deren Schwerpunkte er bis heute seine Essays schreibt, die, wie er sagt, »der längst überfälligen ökonomische Emanzipation dienen«. Er lebt mit seiner Familie als Journalist, Autor und Vortragsredner in der Nähe von Hamburg.
  • Dateien



  • Presse


    »Lotter führt erstaunlich viele bedenkenswerte Gründe an, sich mit unserem Wirtschaftssystem ehrlich auseinander zu setzen. [...] Nicht der Kapitalismus ist das Problem, wir selber sind es.« (RBB Inforadio, 11.09.2013)

    »Wolf Lotter hält es für elementar, dass die Menschen sich das nötige ökonomische Rüstzeug verschaffen, um den Kapitalismus zu gestalten [...]. Man kann Lotter nur beipflichten.« (WDR Politikum, 16.09.2013)

    »Wer sich mit der Rolle des Einzelnen für notwendige gesellschaftliche Reformen beschäftigen will, dem sei das Buch des Journalisten Wolf Lotter empfohlen.« (Deutschlandradio Kultur, Andruck)

    »getAbstract empfiehlt das Werk allen, die wissen wollen, wie der Kapitalismus ist und wie er sein könnte.« (getabstract (CH), 28.11.2013)

    »Die Kritik am Antikapitalismus durch Lotter ist furios.« (Neue Zürcher Zeitung)

    "Das Buch ist eine einzige Ermutigung, den Kapitalismus selbst in die Hand zu nehmen. ... Ein ganz wunderbar anregendes Manifest" (IP Internationale Politik)

    »Lotter plädiert für eine kapitalistische Aufklärung, einen Ausweg aus der Unmündigkeit. […] Das wäre doch ein Anfang.« (Hamburger Abendblatt, 27.01.2014)

    »Gut und wohltuend, dass endlich wieder jemand [...] Menschen ermutigt, selbst für ihre 'Besserung' zu sorgen, anstatt nur nach der Wohlfahrt zu rufen.« (lovelybooks.de)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.