Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']

  • 14,99 EUR

    Roman mit Kokain

    von Mark Agejew, übersetzt von Valerie Engler, Norma Cassau
    Manesse , E-Book
    , , 823 Kbytes
    ISBN/EAN: 978-3-641-08552-0, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2012-10-22, lieferbar
  • Bibliografie


    Roman mit Kokain
    von Mark Agejew
    Manesse, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Deutschen
    von , Valerie Engler, Norma Cassau
    Originaltitel: 
      E-Book, , Text (visuell lesbar), , Digital watermarking
    ISBN: 978-3-641-08552-0 GTIN:
    , 823 Kbytes,

    Erscheinungstermin: 2012-10-22, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum: 2012-10-22
    14,99 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    14,99 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    18,00 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor

    Mark Agejew
    Heirs of M. Ageyev
    M. Agejew ist ein Pseudonym, hinter dem man lange Zeit Vladimir Nabokov vermutete. Inzwischen gilt als erwiesen, dass es sich um den russischen Autor Mark Levi (1898–1973) handelt, einen Sohn wohlhabender jüdischer Kaufleute aus Moskau. «Roman mit Kokain» ist neben einer Erzählung sein einziges hinterlassenes Werk.
  • Presse


    »Dieses Buch hat mir ein paar Stunden innige Lesefreude beschert.« (Thea Dorn, SWR-FS-Sendung "lesenswert")

    »Die Sprache [funkelt] wie eine im Hinterzimmerkerzenschein gezogene Linie Koks. Die Welt, die Agejew entwirft, [ist] von einem fundamentalen Grau, unauflösbar in Schwarz und Weiß.« (Welt am Sonntag)

    »Noch heute liest sich das nun erstmals ins Deutsche übersetzte Meisterwerk verstörend zeitlos.« (Der Tagesspiegel, 18.11.2012)

    »Ein Meisterwerk, das in stilistischer, bildsprachlicher und erzähltechnischer Hinsicht keinen Vergleich mit zeitgenössischen Koryphäen zu scheuen braucht. Eine aufregend rhythmisierten Prosa.« (Neue Zürcher Zeitung, 24.11.2012)

    »Ein literarisches Meisterwerk, weil der Erzählstrang mit tiefgründigen philosophischen Überlegungen gepflastert ist. Meisterhaft ist auch der stilistische Reichtum dieses an ungewöhnlichen poetischen Bildern reichen Textes.« (ORF/Ö1 – Ex libris)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.