Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']

  • 15,99 EUR

    Die zärtliche Berührung

    von Tina Georgescu, Razvan Georgescu
    Gütersloher Verlagshaus , E-Book
    , , 420 Kbytes
    ISBN/EAN: 978-3-641-05481-6, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2010-12-08, lieferbar
  • Bibliografie


    Die zärtliche Berührung
    Biopsie einer Liebe
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      E-Book, , Text (visuell lesbar), , Digital watermarking
    ISBN: 978-3-641-05481-6 GTIN:
    , 420 Kbytes,

    Erscheinungstermin: 2010-12-08, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum: 2010-12-08
    15,99 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    15,99 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    19,00 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    Thema Zusatz
    ,
    Schlagworte
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor

    Tina Georgescu
    Tina Georgescu geboren am 1. Juni 1969 in Temeschburg, Rumänien, als dritte und letzte Tochter deutschstämmiger Eltern. Kindheit, deutscher Kindergarten und Grundschule, deutsches Gymnasium in Temeschburg. Nach dem Auswandern nach Deutschland im März 1986 in Begleitung der gesamten Ursprungsfamilie folgten zwei weitere Schuljahre an dem Frankfurter „J.W. Goethe“ - Gymnasium mit anschließendem Abitur im Juni 1988.Bereits im Alter von 14 Jahren lernte sie ihren zukünftigen Mann Razvan Georgescu kennen und lieben. Aus der Teenagerliebe wuchs der Entschluss zu heiraten. Nachdem der rumänische Staatschef Ceausescu die Eheschließung genehmigte, erhielt Razvan Georgescu 1989 die Ausreisegenehmigung nach Deutschland.Nach zwei Semestern Statistik-Studium in München wandte sich Tina Georgescu dem Pädagogik-Studium zu. Während des Grundstudiums wurden die Kinder Denise und Sebastian geboren. Es folgten Elternzeit, Beschäftigungen im pädagogischen Bereich (Suchtprävention und Schulbetreuung), in einem Steuerbüro und der Abschluss als Diplompädagogin (2001).Ab 2004 Beschäftigung als Sozialarbeiterin in verschiedenen Tätigkeitsbereichen: Jugend- und Suchtberatung, Suchtprävention, sozialpädagogische Familienhilfe, Sozialer Dienst und Pflegekinderdienst des Jugendamtes.Tina Georgescu lebt derzeit mit ihrem Mann Razvan, den Kindern und der Mischlingshündin in Hofheim am Taunus. Sie schreibt Kurzgeschichten und Kindererzählungen. „Die zärtliche Berührung - Biopsie einer Liebe“ ist ihre erste Veröffentlichung.

    Razvan Georgescu
    Razvan Georgescugeboren am 26.12.1965 in Neumarkt (Tirgu Mures), Rumänien. Besuch des deutschen Gymnasiums „Nikolaus Lenau“ in Temeschburg (Timisoara). Hier lernte er mit 17 seine zukünftige Frau, Tina, kennen. Nach dem Studium der Philologie (Diplom in Filmsemiotik) an der Universität Bukarest zog er 1990 nach Deutschland zu. Er arbeitete zunächst einige Jahre als Filmcutter und Regisseur für verschiedene TV-Sendungen. Seit 1996 selbständiger Dokumentarfilmautor und Kulturjounalist (Arte, ZDF, BBC, TVR). Von 1998 bis 2005 leitete er die Redaktion und die Programmentwicklung bei einer Film und Fernsehproduktionsgesellschaft in Frankfurt am Main. Im Auftrag von ZDF/Arte verantwortete er redaktionell einige Folgen pro Jahr des europäischen Kulturmagazins „Metropolis“ und gestaltete mehrere Themenabende.Teilnahme an der Discovery Campus Masterschool 2002.Stipendiat der europäischen Initiative für Kinder- und Jugendprogramme „Pygmalion“ 2004. 2004 und 2005 organisierte und leitete er im Auftrag der Kulturstiftung des Bundes mehrere Workshops zum Thema Kulturjournalismus in Chisinau/Moldawien. Seit 1989 verheiratet mit Tina Georgescu. Gemeinsam haben sie zwei Kinder (16 und 18 Jahre).Filmografie (Auswahl): „Lebens(W)ende“ („engl. „Testimony“), 2008 - Prix Europa `08“Das Experiment 770” (engl. “Children of the Decree”), 2005“Das Erbe des Grafen”, 2003
  • Dateien



Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos drei Wochen lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.