Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Das Gesamtwerk - 2 Bände mit Begleitbuch im Schmuckschuber
    Bd. 1 "Ich bin ein wortkarger Mann, doch gelegentlich führe ich Selbstgespräche." - Bd. 2 "Man lernt, solange man lebt, wozu auch immer das gut sein soll." - Begleitbuch Kjell Askildsen und sein Werk

    Luchterhand, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Norwegischen
    von , Hinrich Schmidt-Henkel
    Originaltitel: Samlede Noveller
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-630-87588-0 GTIN:
    , 1056 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 22.8 cm / B 15.4 cm / G 1736 gr
    Erscheinungstermin: 2019-10-28, Deutsche Erstausgabe lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    48,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    49,40 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    65,00 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Einsamkeit und Enttäuschung, das Warten auf den Tod und die Suche nach dem Sinn: In Kjell Askildsens Geschichten geht es immer um Existentielles. Ganz harmlos und fast unterkühlt kommen sie daher, um schließlich in ungeahnten Abgründen zu enden. Askildsens Helden sind meist Außenseiter, die sich durch Sprachlosigkeit und innere Emigration auszeichnen. "Kein zeitgenössischer Autor", so Jahn Otto Johansen in Aftenposten, "kann mit so wenigen Worten so viel sagen. Keiner gibt einem so viel Stoff zum Nachdenken und Grübeln. Ich muss seine Geschichten immer und immer wieder lesen. Ich bin nie fertig mit ihnen."

  • Urheber


     Autor/Autorin

    Kjell Askildsen
    Nils Petter Lotherington
    Kjell Askildsen wurde am 1929 in Mandal, Norwegen geboren. Er gilt als der Beckett Norwegens. Er ist ein Meister der Kurzgeschichte, ein Klassiker der skandinavischen Literatur, bewundert und verehrt, berühmt für seine knappe, karge, lakonische Kurzprosa, mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, in zwanzig Sprachen übersetzt.
  • Ansichten


    • Video


    • Trailer


  • "
Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.