Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Werbeschwerpunkt
    Oh, William!
    Roman

    Luchterhand, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Englischen
    von , Sabine Roth
    Originaltitel: Oh William!
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-630-87530-9 GTIN:
    , 224 Seiten,

    Illustration(en), schwarz-weiß: 0
    Höhe/Breite/Gewicht: H 22.1 cm / B 14.3 cm / G 394 gr
    Erscheinungstermin: 2021-11-09, Deutsche Erstausgabe lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    20,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    20,60 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    28,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   
     Audio-Disc   

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Elizabeth Strout ist eine scharfsinnige und mitfühlende Chronistin des Alltags, all der kleinen und großen Dramen, die man Leben nennt. In ihrem neuen Roman erzählt Lucy Barton (die Heldin aus den Romanen »Die Unvollkommenheit der Liebe« und »Alles ist möglich«) von der komplexen und innigen Beziehung zu ihrem ersten Mann William, von den Anfängen, als sie noch studierten, von ihren beiden Töchtern und vom schmerzvollen Ende ihrer Ehe. Doch obwohl sie neue Partner, neue Liebe finden, bleiben sie einander jahrzehntelang verbunden. Und als William Hilfe braucht, ist es Lucy, an die er sich wendet …

  • Referenztitel


     Vergleichstitel

    Alles ist möglichRoman

    von Elizabeth Strout ,...
    Hardcover, Luchterhand
    ISBN/EAN 978-3-630-87528-6
    256 Seiten

    12.11.2018 lieferbar
    20

    Die Unvollkommenheit der LiebeRoman

    von Elizabeth Strout ,...
    Hardcover, Luchterhand
    ISBN/EAN 978-3-630-87509-5
    208 Seiten

    29.08.2016 lieferbar
    18

    Die langen AbendeRoman

    von Elizabeth Strout ,...
    Hardcover, Luchterhand
    ISBN/EAN 978-3-630-87529-3
    352 Seiten

    16.03.2020 lieferbar
    20
  • Urheber


     Autor/Autorin

    Elizabeth Strout
    Leonardo Cendamo
    Elizabeth Strout wurde 1956 in Portland, Maine, geboren und wuchs in Kleinstädten in Maine und New Hampshire auf. Nach dem Jurastudium begann sie zu schreiben. Ihre Romane sind Bestseller; für »Mit Blick aufs Meer« erhielt sie 2009 den Pulitzerpreis, »Die Unvollkommenheit der Liebe« wurde 2016 für den Man Booker Prize nominiert, und für »Alles ist möglich« wurde sie 2018 mit dem Story Prize ausgezeichnet. »Die langen Abende« war New-York-Times-Bestseller, SPIEGEL-Bestseller und kam auf die SWR-Bestenliste. Elizabeth Strout lebt in Maine und in New York C
    • Marketing


    •  Marketing

    • Werbemittel


    • Digitales Werbepaket »Strout, Oh, William!«
      • Für Ihren Online-Auftritt können Sie ab sofort unser digitales Werbepaket bestellen. Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Verkehrsnummer und E-Mail-Adresse anzugeben.
      • Inhalt: Trailer, Banner (verschiedene Formate), Bildmaterial für Social Media (Der tatsächliche Inhalt kann von dieser Angabe abweichen.)
      042/89883

  • Dateien



  • Presse


    »Es ist so ein Buch, mit dem man sich anfreunden kann. Es fühlt sich an wie lange Gespräche am Küchentisch« (Annemarie Stoltenberg / NDR Kultur, 16.11.2021)

    »Elizabeth Strout beschreibt all diese Unbill des Lebens mit stoischer Ruhe. Egal, wohin der Plot auch führt, jede Zeile ist es wert, gelesen zu werden.« (Helmut Atteneder / OÖNachrichten, 17.11.2021)

    »Elizabeth Strout ist einfach eine großartige Erzählerin.« (Anja Brockert / SWR2, 21.11.2021)

    »Ein Seelenwärmer!« (Kronen Zeitung, 26.11.2021)

    »Diese Erzählerin ist eine der kraftvollsten Frauenfiguren, die Strout in ihrem kleinstädtischen Roman-Kosmos erfunden hat: Voller Selbstzweifel, voller Angst, zugleich ausgestattet mit einem Überlebenstrieb, einem überragenden Strahlen, das William ihre ›Freude‹ nennt.« (Britta Heidemann / Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 30.11.2021)

    »Das zunächst scheinbar Vage und Ungenaue ist das ungewöhnlich Gute an diesem Buch, denn all jene vermeintlich losen Enden hängen zusammen, werden im Laufe des Romans verwoben zu einer Familien-Liebes-Lebensgeschichte.« (Christine Westermann / Stern, 18.11.2021)

    »Dieses eigentlich banale Elend, dieses alltägliche Schicksal schildert Elizabeth Strout auf eindrückliche, warmherzige, ungemein kluge Art, frei von allem Kitsch und unrealistischer Verklärung.« (Michael Hirz / Kölner Stadt-Anzeiger, 03.12.2021)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.