Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Spitzentitel
    19,95 EUR

    Mitsukos Restaurant

    Autor/Autorin Christoph Peters
    Luchterhand , Hardcover
    , , 416 Seiten
    ISBN/EAN: 978-3-630-87273-5, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2009-01-26, Originalausgabe lieferbar
  • Bibliografie


    Spitzentitel
    Mitsukos Restaurant
    Roman

    Luchterhand, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-630-87273-5 GTIN:
    , 416 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 22.1 cm / B 14.5 cm / G 652 gr
    Erscheinungstermin: 2009-01-26, Originalausgabe lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    19,95 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    20,60 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    28,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     Taschenbuch   
     Taschenbuch   
     E-Book   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor/Autorin

    Christoph Peters
    Peter von Felbert
    Christoph Peters wurde 1966 in Kalkar geboren. Er ist Autor zahlreicher Romane und Erzählungsbände und wurde für seine Bücher mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Wolfgang-Koeppen-Preis (2018) und dem Thomas-Valentin-Literaturpreis der Stadt Lippstadt (2021). Christoph Peters lebt heute in Berlin. Zuletzt erschienen von ihm bei Luchterhand "Das Jahr der Katze" (2018) und der "Dorfroman" (2020).
  • Dateien



  • Presse


    "Delikater und raffinierter als auf diese schwungvolle Weise lässt sich gehobene leichte Kost kaum zubereiten - ein Genuss!" (Frankfurter Rundschau)

    "Christoph Peters ist ein eleganter, komischer und sinnlicher Roman gelungen, der nicht zuletzt auch das Essen an sich zelebriert." (taz)

    "Mit hinreißender Leichtigkeit, in perfekter Architektur und großer Poesie erzählt Christoph Peters vom Exotismus und Erotismus, Kulinarik und Krach der Kulturen." (Elmar Krekeler / Focus)

    "Mit großer Leichtigkeit und viel Ironie erzählt." (NDR Kultur)

    "Ein Buch voller liebenswerter Magie, in das man sich von der ersten Seite an unsterblich verliebt!" (Allgemeine Hotel- und Gastronomiezeitung)

    "Ein Lesevergnügen erster Güte." (Hans-Dieter Fronz / Badisches Tagblatt)

    "Einer der kunstvollsten deutschen Erzähler." (Thomas Schaefer / Neue Osnabrücker Zeitung)

    "Christoph Peters ist auf unangestrengte Art und Weise unterhaltend." (Dieter Schneider / RBB Antenne Brandenburg)

    "Peters erzählt mit souveräner Leichtigkeit." (Lothar Schröder / Rheinische Post)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.