Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']

  • 14,99 EUR

    Exodus

    von Paul Collier, übersetzt von Klaus-Dieter Schmidt
    Pantheon , Softcover
    , , 320 Seiten
    ISBN/EAN: 978-3-570-55287-2, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2016-02-08, lieferbar
  • Bibliografie


    Exodus
    Warum wir Einwanderung neu regeln müssen
    von Paul Collier
    Pantheon, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Englischen
    von , Klaus-Dieter Schmidt
    Originaltitel: Exodus. Immigration and Multiculturalism in the 21st Century
      Softcover, Paperback, , ,
    ISBN: 978-3-570-55287-2 GTIN:
    , 320 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 20.2 cm / B 12.6 cm / G 385 gr
    Erscheinungstermin: 2016-02-08, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    14,99 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    15,50 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    21,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    Thema Zusatz
    ,
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor

    Paul Collier
    Ron Pagett
    Paul Collier ist Professor für Ökonomie und Direktor des Centre for the Study of African Economies an der Universität Oxford. Seit vielen Jahren forscht er über die ärmsten Länder der Erde und untersucht den Zusammenhang zwischen Armut, Kriegen und Migration. Sein Buch „Die unterste Milliarde“ (2008) sorgte international für große Aufmerksamkeit und wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Lionel Gelber Prize und der CORINE, 2013 erhielt Collier für seine Arbeit den A.SK Social Science Award. Im Siedler Verlag sind von ihm die Bücher „Gefährliche Wahl“ (2009) und „Der hungrige Planet“ (2011) erschienen.
  • Dateien



  • Presse


    »[Eine wahre] Fundgrube für Erkenntnisse, die in der Debatte bisher keine Rolle spielten.« (Neue Zürcher Zeitung (CH), 29.01.2015)

    »Eine Pflichtlektüre für jeden Politiker!« (Deutschlandfunk - Andruck)

    »Paul Collier weiß, wovon und worüber er schreibt.« (DER TAGESSPIEGEL, Thomas Speckmann, 21.01.2015)

    »Collier ist voller Empathie für die Ärmsten der Armen.« (Frankfurter Allgemeine Zeitung, 17.11.2014)

    »Collier […] ist bekannt für seine analytischen, aber dennoch allgemeinverständlichen Untersuchungen […]. Daher sollte man die Ergebnisse seines neuesten Buches [...] durchaus ernst nehmen.« (NÜRNBERGER NACHRICHTEN, Franziska Holzschuh, 24.11.2014)

    »Paul Collier ist einer der scharfsinnigsten Provokateure unserer Zeit.« (Weltwoche)

    »Ein umfassendes und detailreiches Werk. […] So gibt es jetzt endlich ein stabiles Fundament für Diskussionen.« (DIE RHEINPFALZ, 16.12.2014)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos drei Wochen lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.