Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']

  • 10,00 EUR

    „Doch meine Seele hat Narben“ - Wie Niusia Horowitz dank Oskar Schindler den Holocaust überlebte

    Autor/Autorin Reiner Engelmann
    cbt , Taschenbuch
    , , 320 Seiten
    ISBN/EAN: 978-3-570-31434-0, Auslieferungstermin: 2022-04-11

    Erscheinungstermin: 2022-04-18, Originalausgabe noch nicht lieferbar
  • Bibliografie


    „Doch meine Seele hat Narben“ - Wie Niusia Horowitz dank Oskar Schindler den Holocaust überlebte
    Mit zahlreichen Fotos und Glossar

    cbt, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Taschenbuch, , , ,
    ISBN: 978-3-570-31434-0 GTIN:
    , 320 Seiten,

    Illustration(en), schwarz-weiß: 18
    Höhe/Breite/Gewicht: H 18.7 cm / B 11.8 cm / G 297 gr
    Erscheinungstermin: 2022-04-18, Originalausgabe noch nicht lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum: 2022-04-11
    Erstverkaufsdatum:
    10,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    10,30 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    14,50 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Referenztitel


     Vergleichstitel

    Hass und VersöhnungEin ehemaliger Neonazi und eine Holocaust-Überlebende begegnen sich

    von Reiner Engelmann
    Taschenbuch, cbt
    ISBN/EAN 978-3-570-31372-5
    272 Seiten

    15.11.2021 lieferbar
    10

    Wir haben das KZ überlebt - Zeitzeugen berichtenMit zahlreichen Fotos und ausführlichem Glossar

    von Reiner Engelmann
    Taschenbuch, cbt
    ISBN/EAN 978-3-570-31410-4
    256 Seiten

    08.03.2021 lieferbar
    10

    "Alodia, du bist jetzt Alice!"Kinderraub und Zwangsadoption im Nationalsozialismus

    von Reiner Engelmann
    Taschenbuch, cbt
    ISBN/EAN 978-3-570-31268-1
    240 Seiten

    09.09.2019 lieferbar
    9

    Der Buchhalter von AuschwitzDie Schuld des Oskar Gröning

    von Reiner Engelmann
    Taschenbuch, cbt
    ISBN/EAN 978-3-570-31293-3
    224 Seiten

    09.09.2019 lieferbar
    8.99

    Der Fotograf von AuschwitzDas Leben des Wilhelm Brasse

    von Reiner Engelmann
    Taschenbuch, cbt
    ISBN/EAN 978-3-570-31236-0
    192 Seiten

    10.09.2018 lieferbar
    9.99
  • Urheber


     Autor/Autorin

    Reiner Engelmann
    Random House/Isabelle Grubert
    Reiner Engelmann wurde 1952 in Völkenroth geboren. Nach dem Studium der Sozialpädagogik war er im Schuldienst tätig, wo er sich besonders in den Bereichen der Leseförderung, der Gewaltprävention und der Kinder- und Menschenrechtsbildung starkmachte. Für Schulklassen und Erwachsene organisiert Reiner Engelmann regelmäßig Studienfahrten nach Auschwitz. Er ist Autor und Herausgeber zahlreicher Anthologien und Bücher zu gesellschaftlichen Brennpunktthemen.
  • Dateien



  • Presse


    »Engelmann erzählt so deutlich wie nötig und so zurückhaltend wie möglich.« (FAZ über »Der Fotograf von Auschwitz«, 09.06.2021)

    »Ein wichtiger Beitrag zum Gedenken der Opfer der NS-Gräueltaten. Zehn Zeitzeugen erzählen von ihren Schicksalen und machen das Erlebte auch für Jugendliche zugänglich.« (jugendbuch-couch über »Wir haben das KZ überlebt«, 09.06.2021)

    »Kann dank des gut lesbaren Stils und des kundigen Glossars nicht nur historisch interessierten Jugendlichen empfohlen werden.« (Eselsohr, Thomas Unglaube, über »Wir haben das KZ überlebt«, 09.06.2021)

    »Reiner Engelmanns Buch stellt nicht nur den jungen Leserinnen und Lesern, sondern jedem Einzelnen von uns die Frage, in welcher Welt wir leben wollen.« (BuchMagazin über »Der Buchhalter von Auschwitz«, 10.06.2021)

    »Reiner Engelmanns Bücher zeichnen sich dadurch aus, dass ›Große Wörter‹ wie Krieg, Frieden oder Menschenrechtsverletzungen erfahrbar gemacht und in die eigenen Lebenszusammenhänge gerückt werden.« (FNweb.de über »Der Fotograf von Auschwitz«, 10.06.2021)

    »Diese Interviews zeugen von der großen Empathie des Autors, die genau zu diesem oft verdrängten Teil des Erlebens aus Opfersicht Vertrauen aufbaut.« (astrolibrium.wordpress.com über »Wir haben das KZ überlebt«, 09.06.2021)

    »Ich habe große Hochachtung vor der Empathie und eindringlichen Art von Reiner Engelmann, über den Holocaust, seine Opfer und die Überlebenden zu schreiben.« (Blog Zwiebelchens Plauderecke über »Wir haben das KZ überlebt«, 09.06.2021)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.