Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Spitzentitel
    Keine Angst, Mama!
    Wie Eltern Ängste und Sorgen überwinden und Kinder selbstbewusst begleiten - Mit zahlreichen Übungen und Soforthilfen

    Kösel, 2. Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Paperback, , , ,
    ISBN: 978-3-466-31157-6 GTIN:
    , 240 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 21.6 cm / B 13.6 cm / G 353 gr
    Erscheinungstermin: 2021-05-10, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    18,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    18,50 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    25,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Die Gefühle hinter dem Stress erkennen

    »Deine Kinder brauchen dich als aufrichtige Erwachsene. Auch und gerade dann, wenn es schwierig wird!«

    Im Alltag mit Kindern begegnen Eltern vielfältige Angstsituationen. Angst vor Verletzungen, vor Fehlern, vor der Zukunft. Um diese gut zu bewältigen, geben die Bestsellerautorinnen Jeannine Mik und Sandra Teml-Jetter in ihrem Buch Reflexionsimpulse sowie Soforthilfen für den Umgang mit Furcht und Panik an die Hand.

    So können Eltern erkennen, dass sie mit diesen Herausforderungen nicht alleine sind und lernen:

    •das eigene Handeln und Erziehen zu reflektieren,

    •Ängste als Ratgeber zu betrachten,

    •die eigenen Gefühle und die der anderen nicht zu verleugnen,

    •ein selbstbewusstes Standing im Hier und Jetzt einzunehmen.

    Die Autorinnen zeigen, dass wir nur die Eltern sein können, die wir wirklich sein wollen, wenn wir wissen, welche Gedanken, Zweifel und inneren Einstellungen uns und unsere Art zu erziehen leiten. Sie ermöglichen einen neuen Blick auf Elternsorgen, der zeigt, wie die eigenen Lebenserfahrungen uns prägen und in welchem Zusammenhang negative Gefühle und Erziehungsstile stehen. So kann es gelingen, trotz der Angst klar zu handeln und Kinder achtsam zu begleiten.

    Ausstattung: Durchgehend zweifarbig

  • Referenztitel


     Vergleichstitel

    Das Kind in dir muss Heimat findenDer Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme

    von Stefanie Stahl
    Hardcover, Kailash
    ISBN/EAN 978-3-424-63107-4
    288 Seiten

    16.11.2015 lieferbar
    14.99

    Mama, nicht schreien!Liebevoll bleiben bei Stress, Wut und starken Gefühlen. - Mit zahlreichen Übungen & Notfallhilfe

    von Jeannine Mik ,...
    Paperback, Kösel
    ISBN/EAN 978-3-466-31113-2
    224 Seiten

    27.05.2019 lieferbar
    16
    20
  • Urheber


     Autor/Autorin

    Jeannine Mik
    Julia Spicker Photography
    Jeannine Mik ist als Mentorin und diplomierte Kommunikationstrainerin in der Erwachsenenbildung tätig und Gründerin des »Zentrums für bewusste Elternschaft« in Wien. Sie bloggt seit 2014 auf Mini and Me, einem der erfolgreichsten Eltern-Blogs in Deutschland und Österreich.

    Sandra Teml-Jetter
    Miriam blitzt /Miriam Mehlmann
    Sandra Teml-Jetter ist Einzel- und Paarcoach sowie Eltern- und Familienberaterin. Sie arbeitet in ihrer eigenen Beratungspraxis, der »Wertschätzungszone«, und tritt nachhaltig für den emotionalen Klimawandel in Familien ein.
  • Ansichten


    • Marketing


    •  Marketingübersicht (TIX)

    • Video


    • Trailer


      Trailer


  • Dateien



  • Presse


    »Unseren Kindern Sicherheit geben gelingt, wenn wir als Väter und Mütter unsere eigenen Ängste anschauen. Dieses Buch zeigt eindrücklich wie das gelingt!« (Mathias Voelchert, Gründer und Leiter familylab.de)

    »In diesem großartigen Buch zeigen uns Jeannine und Sandra auf ihre unvergleichlich respektvolle und kompetente Art, wie wir unsere Angst, spüren, umarmen und sinnvoll für uns nutzen können. Für alle Menschen, die Kindern und sich selbst bewusster begegnen wollen ein absolutes Lesemuss!« (Leandra Vogt, Kindheitspädagogin und Resilienztrainerin)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.