Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Werbeschwerpunkt
    Winteraustern
    Luc Verlains dritter Fall
    von Alexander Oetker
    Hoffmann und Campe, 1. Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Paperback, , , ,
    ISBN: 978-3-455-00078-8 GTIN:
    , ca. 320 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 21.2 cm / B 13.8 cm / -
    Erscheinungstermin: 2019-11-04, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    16,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    16,50 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    21,50 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Krimi - Platz 22 
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
    Reihe: Luc Verlain ermittelt, Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    Thema Zusatz
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Ziehen Sie sich warm an für Luc Verlains kältesten Fall!

    Winterzeit am Bassin d’Arcachon, das bedeutet für die Austernzüchter Hochkonjunktur. Allerdings auch für die Austerndiebe, denen man mit immer drastischeren Methoden begegnet. Und so mündet das, was eine besinnliche Bootsfahrt werden sollte, für Luc Verlain in einen Mordfall, der es in sich hat.

    Zusammen mit seinem Vater, einem ehemaligen Austernzüchter, hatte Luc eigentlich nur noch einmal dessen einstige Wirkungsstätte befahren wollen, als sie plötzlich auf die übel zugerichteten Leichen zweier junger Männer stoßen. Handelt es sich um Austernzüchter, die den Austernmogul der Region um einen Teil seines Festtags-Umsatzes bringen wollten? Oder wollte ein anderer Austerndieb von seinem Treiben ablenken?

    Die Ermittlungen von Luc und seiner Partnerin Anouk führen tief hinein in eine von Profitgier und Konkurrenzdenken korrumpierte Branche.

    Dies ist der dritte Band der beliebten Krimireihe im französischen Aquitaine. Commissaire Luc Verlain ermittelte bereits in diesen Fällen:

    Band 1 - Retour
    Band 2 - Château Mort
  • Pressestimmen zu Vorgänger "Chateau Mort"


    "Lebenslust, Tod und Leidenschaft. Ich kenne derzeit keinen, der Frankreich so beschreiben kann wie Alexander Oetker.« Schweizer Fernsehen


    »Hoher Sehnsuchtsfaktor!«

    Hamburger Abendblatt


    »Der Plot dieses spannenden Krimis überzeugt ebenso wie die Lösung des verzwickten Falls.«

    Kölner Stadt-Anzeiger Online


    »Oetker beschreibt die glutheiße Aquitaine zur Erntezeit ungemein sinnlich.«

    Kölnische Rundschau


    »Krimi, Reiseführer und Liebeserklärung an Land, Leute und den Weinbau in einem.«

    Johann Lafer Journal


    »(Oetker) entpuppt sich als exzellenter und unterhaltsamer Geschichtenerzähler.«

    Hannoversche Allgemeine Zeitung


    »Es ist ein Liegestuhl-Buch für den Sommer. Weinkenner und -liebhaber kommen voll auf ihre Kosten.«

    NDR Kultur


    »Spannung und Liebe vor traumhafter Kulisse.«

    WZ Westdeutsche Zeitung


    »Eine literarische Liaison (von) Tod, Liebe und Genuss.«

    Rhein-Sieg-Anzeiger

  • Urheber


     Autor

    Alexander Oetker
    Alexander Oetker, geboren 1982, war langjähriger Frankreichkorrespondent für RTL und n-tv und ist profunder Kenner von Politik und Gesellschaft der Grande Nation. Er lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Berlin. Sein erster Band mit Luc Verlain, Retour, sowie Chateau Mort standen wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste.
    • Marketing


    • Termine



    • Buchpremiere in Hamburg





  • "
Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.