Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Bestseller
    Die Frau zwischen den Welten
    Roman
    von Hera Lind
    Diana, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Taschenbuch, , , ,
    ISBN: 978-3-453-29227-7 GTIN:
    , 432 Seiten,

    Illustration(en), schwarz-weiß: 1
    Höhe/Breite/Gewicht: H 18.7 cm / B 11.8 cm / -
    Erscheinungstermin: 2020-12-14, Originalausgabe noch nicht lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum: 2020-12-07
    Erstverkaufsdatum:
    10,99 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    11,30 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    16,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Als Zwölfjährige erfährt Ella mit brutaler Härte, was es heißt, nach 1945 als Tochter einer Deutschen in der Tschechoslowakei aufzuwachsen. Revolutionsgarden erschlagen ihren Vater, die Mutter muss sich mit ihrem neugeborenen Sohn in einem tschechischen Dorf verstecken. Ella ist auf sich allein gestellt, erträgt immer neue Schicksalsschläge: Klosterschule, Kommunismus, Ehe mit einem Egozentriker, Psychiatrie – bis sie endlich in Prag der großen Liebe begegnet. Mit dem jüdischen Arzt Milan ist sie zum ersten Mal glücklich und fühlt sich geborgen. Beide haben nur noch einen Wunsch: zusammen mit Ellas kleiner Tochter in den Westen fliehen. Doch der Geheimdienst ist ihnen dicht auf den Fersen …

  • Referenztitel


     Vergleichstitel

    Vergib uns unsere SchuldRoman nach einer wahren Geschichte

    von Hera Lind
    Taschenbuch, Diana
    ISBN/EAN 978-3-453-29224-6
    416 Seiten

    09.12.2019 lieferbar
    9.99

    Die Hölle war der PreisRoman nach einer wahren Geschichte

    von Hera Lind
    Taschenbuch, Diana
    ISBN/EAN 978-3-453-36076-1
    448 Seiten

    13.04.2020 lieferbar
    10.99

    Die Frau, die frei sein wollteRoman nach einer wahren Geschichte

    von Hera Lind
    Taschenbuch, Diana
    ISBN/EAN 978-3-453-35928-4
    432 Seiten

    12.11.2018 lieferbar
    9.99
  • Urheber


     Autor

    Hera Lind
    Tina Graf
    Hera Lind studierte Germanistik, Musik und Theologie und war Sängerin, bevor sie mit zahlreichen Romanen sensationellen Erfolg hatte. Seit einigen Jahren schreibt sie ausschließlich Tatsachenromane, ein Genre, das zu ihrem Markenzeichen geworden ist. Mit »Hinter den Türen«, »Die Frau, die frei sein wollte«, »Über alle Grenzen« und »Vergib uns unsere Schuld« eroberte sie die SPIEGEL-Bestsellerliste. Ihr Roman »Die Hölle war der Preis«, eine bewegende Geschichte, die im Frauengefängnis Hoheneck in der ehemaligen DDR spielt, stieg sogar direkt auf Platz 1 ein. Hera Lind lebt mit ihrer Familie in Salzburg.
    • Marketing


    •  Unser Marketing

    • Werbemittel


    • Streifenplakat
      Maße: 29,7 x 63 cm
      352/89354

    • Topschild / Display, zum Stellen und Hängen
      352/89346

    • Tisch Power Tower (Inhalt: 20 Ex.)
      Bruttowarenwert: 219,80 € [D], 226,00 € [A], 338,00 CHF
      352/96200

    • Power Tower (Inhalt: 40 Ex.)
      Bruttowarenwert: 439,60 € [D], 452,00 € [A], 676,00 CHF
      352/96199

    • Events


    • Mit selbstironischem Augenzwinkern, ganz ohne Buch und Lesebrille, erzählt Hera Lind die schönsten Geschichten aus ihren erfolgreichsten Romanen und Anekdoten aus ihrem turbulenten Leben. Aber auch die Schicksale anderer bewegen die Autorin, wie ihre jüngsten Tatsachenromane beweisen. Spannend erzählt sie über die Zusammenarbeit mit ihren Protagonist*innen und deren ungewöhnliche Lebenserfahrungen.
      Freuen Sie sich auf einen Abend voller Geschichten, die von Hera Lind auf charmante und sehr unterhaltsamen Weise präsentiert werden!

      Eintrittspreis: €18,-
      Kartenreservierung unter:
      Tel. 03445/ 2343876


      Datum:
      09.04.2021 19:30
      Ort:
      Naumburg / Saale Turbinenhaus, 06618 Naumburg (Saale), Weißenfelser Str. 15a
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter

    • Mit selbstironischem Augenzwinkern, ganz ohne Buch und Lesebrille, erzählt Hera Lind die schönsten Geschichten aus ihren erfolgreichsten Romanen und Anekdoten aus ihrem turbulenten Leben. Aber auch die Schicksale anderer bewegen die Autorin, wie ihre jüngsten Tatsachenromane beweisen. Spannend erzählt sie über die Zusammenarbeit mit ihren Protagonist*innen und deren ungewöhnliche Lebenserfahrungen.
      Freuen Sie sich auf einen Abend voller Geschichten, die von Hera Lind auf charmante und sehr unterhaltsamen Weise präsentiert werden!

      Datum:
      10.04.2021 20:00
      Ort:
      Kulturhaus Riesa, 01589 Riesa, Großenhainer Str. 43
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter

    • Mit selbstironischem Augenzwinkern, ganz ohne Buch und Lesebrille, erzählt Hera Lind die schönsten Geschichten aus ihren erfolgreichsten Romanen und Anekdoten aus ihrem turbulenten Leben. Aber auch die Schicksale anderer bewegen die Autorin, wie ihre jüngsten Tatsachenromane beweisen. Spannend erzählt sie über die Zusammenarbeit mit ihren Protagonist*innen und deren ungewöhnliche Lebenserfahrungen.
      Freuen Sie sich auf einen Abend voller Geschichten, die von Hera Lind auf charmante und sehr unterhaltsamen Weise präsentiert werden!

      Eintrittspreis: €18,10
      Kartenreservierung unter:
      Tel.03628-02049

      Datum:
      23.04.2021 19:30
      Ort:
      Theater im Schlossgarten, 99310 Arnstadt, Im Schloßgarten
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter

    • Mit selbstironischem Augenzwinkern, ganz ohne Buch und Lesebrille, erzählt Hera Lind die schönsten Geschichten aus ihren erfolgreichsten Romanen und Anekdoten aus ihrem turbulenten Leben. Aber auch die Schicksale anderer bewegen die Autorin, wie ihre jüngsten Tatsachenromane beweisen. Spannend erzählt sie über die Zusammenarbeit mit ihren Protagonist*innen und deren ungewöhnliche Lebenserfahrungen.
      Freuen Sie sich auf einen Abend voller Geschichten, die von Hera Lind auf charmante und sehr unterhaltsamen Weise präsentiert werden!


      Datum:
      24.04.2021 19:30
      Ort:
      Dresden Schauburg, 01099 Dresden, Königsbrücker Str. 55
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter http://www.schauburg-dresden.de/

    • Mit selbstironischem Augenzwinkern, ganz ohne Buch und Lesebrille, erzählt Hera Lind die schönsten Geschichten aus ihren erfolgreichsten Romanen und Anekdoten aus ihrem turbulenten Leben. Aber auch die Schicksale anderer bewegen die Autorin, wie ihre jüngsten Tatsachenromane beweisen. Spannend erzählt sie über die Zusammenarbeit mit ihren Protagonist*innen und deren ungewöhnliche Lebenserfahrungen.
      Freuen Sie sich auf einen Abend voller Geschichten, die von Hera Lind auf charmante und sehr unterhaltsamen Weise präsentiert werden!

      Eintrittspreis: €18,-
      Kartenreservierung unter:
      Tel. 03928 / 842742


      Datum:
      08.04.2021 19:30
      Ort:
      Dr. Tolberg-Saal, 39218 Schönebeck (Elbe), Badepark 1
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter

    • Mit selbstironischem Augenzwinkern, ganz ohne Buch und Lesebrille, erzählt Hera Lind die schönsten Geschichten aus ihren erfolgreichsten Romanen und Anekdoten aus ihrem turbulenten Leben. Aber auch die Schicksale anderer bewegen die Autorin, wie ihre jüngsten Tatsachenromane beweisen. Spannend erzählt sie über die Zusammenarbeit mit ihren Protagonist*innen und deren ungewöhnliche Lebenserfahrungen.
      Freuen Sie sich auf einen Abend voller Geschichten, die von Hera Lind auf charmante und sehr unterhaltsamen Weise präsentiert werden!

      Eintrittspreis: € 18,-
      Kartenreservierung:
      https://tickets.goldne-sonne.de/booking/181

      Datum:
      17.04.2021 19:00
      Ort:
      Kulturzentrum "Goldne-Sonne", 08289 Schneeberg, Fürstenplatz 5
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter https://www.goldne-sonne.de/

    • Mit selbstironischem Augenzwinkern, ganz ohne Buch und Lesebrille, erzählt Hera Lind die schönsten Geschichten aus ihren erfolgreichsten Romanen und Anekdoten aus ihrem turbulenten Leben. Aber auch die Schicksale anderer bewegen die Autorin, wie ihre jüngsten Tatsachenromane beweisen. Spannend erzählt sie über die Zusammenarbeit mit ihren Protagonist*innen und deren ungewöhnliche Lebenserfahrungen.
      Freuen Sie sich auf einen Abend voller Geschichten, die von Hera Lind auf charmante und sehr unterhaltsamen Weise präsentiert werden!

      Eintrittspreis: € 18,-

      Kartenreservierung:
      Torgau-Informations-Center
      Markt 1 ( im Rathaus)
      04860 Torgau

      oder unter: 03421/903523

      Datum:
      18.04.2021 16:00
      Ort:
      Kulturhaus Torgau, 04860 Torgau, Rosa-Luxenburg-Platz 16
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter
Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.