Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Das Haifischhaus
    Roman
    von Rüdiger Barth
    Heyne, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-453-27239-2 GTIN:
    , 512 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 22.1 cm / B 14.6 cm / G 707 gr
    Erscheinungstermin: 2019-09-02, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    20,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    20,60 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    28,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    Thema Zusatz
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Toto Berger war die gefeierte Nummer eins des Welttennis. Bis er überraschend zurücktrat, schwer krank, medikamentenabhängig. Ein Geheimnis, das niemand wissen durfte. Drei Jahre danach liegt sein Leben in Trümmern. Da fordert ihn die neue Nummer eins zu einem letzten Duell. Vor 30.000 Zuschauern auf Schalke. 10 Millionen Preisgeld. All or nothing. Noch einmal versammelt Toto Berger in einem einsam gelegenen Haus an der Ostsee seine Gefährten von einst um sich. Darunter die Frau, die er schon lange liebt. Und sein Sohn, den er stets verleugnet hat. Noch einmal bringt er sich in Form. Bis er begreift: Bei diesem Spiel muss er nicht seinen Rivalen besiegen, sondern sich selbst.

  • Urheber


     Autor

    Rüdiger Barth
    Erik Weiss / Random House
    Rüdiger Barth, Jahrgang 1972, wuchs im Schwarzwald auf und lebt mit seiner Familie am Rande Hamburgs. Er arbeitet als Head of Print bei der Looping Group, die er gemeinsam mit drei Freunden gründete. In seinen fünfzehn Jahren als Reporter für das Magazin »stern« traf er viele Größen des Sports, etwa Bastian Schweinsteiger, Pete Sampras, Oliver Kahn und Joachim Löw. Als Tennisspieler verfügt Barth über eine, wie er sagt, recht vertrauenswürdige Vorhand und eine Rückhand, die er meist vergeblich zu umlaufen versucht. Er schrieb mehrere Sachbücher, zuletzt »Die Totengräber« (mit Hauke Friederichs). »Das Haifischhaus« ist sein Romandebüt.
    • Marketing


    •  Unser Bestseller-Marketing für Rüdiger Barth

    • Werbemittel


    • Leseproben im Dispenser
      • Inhalt je Dispenser: 30 Leseproben
      146/89874

    • eLEX Barth, Das Haifischhaus
      • Bestellen Sie hier Ihr digitales Leseexemplar.
      • Bitte vergessen Sie nicht Ihre Emailadresse und Verkehrsnummer anzugeben.
      146/89866

    • Video


    • Trailer


  • Dateien



  • Presse


    »Sehr spannend ... wie ein Kriminalroman (...) So unglaublich präzise und toll geschrieben, besser als jede Fernsehaufzeichnung.« (Margarete von Schwarzkopf, Domradio, 09.09.2019)

    »Gekonnt zeichnet Autor Rüdiger Barth die Szenerie und die Charaktere ... Mit Barth blickt man tief in die zerrissene Seele (Toto) Bergers ... Lesenswert« (Tennismagazin, Andrej Antic, 16.09.2019)

    »Starker Schmöker... Der Leser verliebt sich schnell in die Story, die ein bisschen an die des Underdogs Rocky Balboa alias Sylvester Stallone erinnert.« (Tennismagazin, Andrej Antic, 16.09.2019)

    »Rüdiger Barth schafft eine perfekte Symbiose aus seinen Erfahrungen als Sportreporter und der Darstellung des inneren Kampfes eines Menschen der an der Disziplin „Leben“ zu scheitern droht.« (Hamburger Morgenpost, Sina Riebe, 17.09.2019)

    »Ein starker Aufschlag. Und: ganz großes Tennis.« (Hannoversche Allgemeine Zeitung, Ronald Meyer-Arlt, 21.09.2019)

    »Ein eindrücklicher Roman über die Rücksichtslosigkeit des Einzelkämpfers – und warum die Einsamkeit zum Profisport gehört.« (stern, 25.09.2019)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos drei Wochen lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.