Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Spitzentitel
    19,99 EUR

    Totenfrau

    von Bernhard Aichner
    btb , Hardcover
    , , 448 Seiten
    ISBN/EAN: 978-3-442-75442-7, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2014-03-10, Originalausgabe lieferbar
  • Bibliografie


    Spitzentitel
    Totenfrau
    Thriller
    von Bernhard Aichner
    btb, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-442-75442-7 GTIN:
    , 448 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 22.2 cm / B 14.7 cm / G 707 gr
    Erscheinungstermin: 2014-03-10, Originalausgabe lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    19,99 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    20,60 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    28,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     Taschenbuch   
     E-Book   
     Audio-Disc   
    Reihe: Die Totenfrau-Trilogie, Band 1
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    Thema Zusatz
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor

    Bernhard Aichner
    Ursula Aichner
    Bernhard Aichner (1972) lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Er schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet, zuletzt mit dem Burgdorfer Krimipreis 2014, dem Crime Cologne Award 2015 und dem Friedrich Glauser Preis 2017.Die Thriller seiner Totenfrau-Trilogie standen monatelang an der Spitze der Bestsellerlisten. Die Romane wurden in 16 Länder verkauft, u.a. auch nach USA und England. Mit BÖSLAND schloss er 2018 an seine internationalen Erfolge an.
    • Video


    • Trailer


      Trailer


  • Dateien



  • Presse


    "Eine Adrenalin-Spritze für das Krimi-Genre! Die Totenfrau ist eine rasende Rachegöttin, die einen schauern lässt. Ein Hammerbuch." (Kester Schlenz – STERN)

    "Ein toller Thriller! Karg in der Sprache, manchmal Sätze so kurz wie in einem Telegramm. Das sorgt für atemlose Spannung. (…) Man fiebert als Leser tatsächlich mit einer Mörderin mit und drückt ihr die Daumen, dass sie ihren brutalen Rachefeldzug beenden kann." (Oliver Steuck, WDR 2)

    "Das Fiese an diesem Buch ist: man ahnt, dass es einem an die Nieren geht, aber man kommt nicht mehr davon los." (BRIGITTE)

    "Packender Thriller." (NEWS)

    "Spannung pur, Krimi vom Feinsten." (Reinhard Jahn, WDR5)

    "Ein außergewöhnlicher Krimi mit einem ganz eigenen rasanten, eleganten Stil. Klasse!" (PETRA)

    "Der literarische Shootingstar landete mit Totenfrau einen Bestseller. Wer das Buch in die Hand nimmt, legt es freiwillig nicht mehr so schnell weg." (WOMAN)

    "Shootingstar aus Austria - Bernhard Aichner peilt eine steile internationale Karriere an." (BUCHREPORT)

    "Aichner galoppiert durch die Handlung und hält sich nicht lange mit Details auf. Als Leser wird man unweigerlich gepackt und kann sich dem Sog nicht entziehen." (ORF.at)

    "Ein Krimi, der richtig durchstartet und das Zeug zum Bestseller hat. Glänzend geschrieben und sehr spannend." (Ulrich Noller, WDR 5)

    "Blum also. Eine Mischung aus Skrupellosigkeit, moralischer Unbefangenheit, Muttersinn, Liebreiz und Liebessehnsucht. Eine ziemlich komplexe Figur. (...) Die Jeanne d‘Arc der neuen Selbstjustiz." (Elmar Krekeler, DIE WELT)

    "Die Dialoge sind knapp, hoch konzentriert, nie geschwätzig und voller Dynamik.(...)Blums Werdegang ist spannend, und die Sympathie des Lesers für die Frau ist ungebrochen." (DER STANDARD)

    "Ein rasanter Krimi - ein geschickt gewähltes Thema, das den Nerv trifft." (ORF Kultur)

    "Rasant, auch sprachlich eine Tour de Force." (FORMAT)

    "Bestsellerverdächtig." (MAXI)

    "Bestes Lesefutter." (APA)

    "Bernhard Aichner zerstört gekonnt alle Idyllen. Nicht pietätlos, sondern nur sehr ehrlich!" (WELT DER FRAU)

    "Sie werden es aufschlagen, anfangen zu lesen und es nicht mehr aus der Hand legen. Stakkatoartig rast der Autor durch die Handlung und lässt einen atemlos zurück." (KRONEN ZEITUNG)

    "Die besten und spannendsten Thriller sind doch die, die man wie einen Zug besteigt, ohne zu wissen, in welche Richtung die Reise geht. Aichners Totenfrau gleicht einem Höchstgeschwindigkeitszug, der den Reisenden in einen rauschähnlichen Zustand versetzt, ausgelöst durch ein Wechselbad der Gefühle." (KRIMI-COUCH.DE)

    "Mörderisch gut - der Innsbrucker steht vor seinem großen Durchbruch." (Wiener)

    "Ein mörderisch gutes Buch. Ungeheuer spannend und sehr lesenswert." (ÖSTERREICH)

    "Mit den rasant morbiden Geschichten, in denen sich Erzählung und Dialog abwechseln, hat sich Bernhard Aichner eine begeisterte Leserschaft erschrieben." (BUCHKULTUR)

    Eine Adrenalin-Spritze für das Krimi-Genre. Die Totenfrau ist eine rasende Rachegöttin, die einen schauern lässt. Ein Hammerbuch. (Kester Schlenz, STERN)

    "Bernhard Aichners Thriller 'Totenfrau' ist blutig, brutal und spannend." (WDR2, Krimi-Tipp)

    "Bei Bernhard Aichner balanciert das Lachen so nahe am Tod, dass es wie ein Heulen klingt, das gleich in Kichern umschlagen wird." (Tobias Gohlis)

    "Ein perfekter Thriller, der auch keinen Vergleich mit namhaften internationalen Autoren zu scheuen braucht. Aichner erweist sich als kühler Erzähler, der seine Geschichte bis zum Ende solide und fesselnd ohne jede Schwäche darzubringen weiß." (Peter Huber, DIE PRESSE)

    Dieses Buch zieht einem den Teppich unter den Füßen weg. (Christian Berkel)

    "Die Totenfrau von Bernhard Aichner ist ein äußerst spannender, atemlos geschriebener Thriller. Ich konnte ihn nicht mehr aus der Hand legen." (Ingrid Noll)

    "Rasanter Plot mit knappen Dialogen, wer das Buch in die Hand nimmt, legt es freiwillig nicht mehr so schnell weg." (Woman)

    "Bestsellerverdächtig!" (Maxi)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.