Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Untertauchen
    Roman

    btb, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Englischen
    von , Birgit Maria Pfaffinger
    Originaltitel: EVERYTHING UNDER
      Paperback, , , ,
    ISBN: 978-3-442-71780-4 GTIN:
    , 304 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 20.6 cm / B 13.6 cm / G 398 gr
    Erscheinungstermin: 2020-09-14, Deutsche Erstausgabe lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    12,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    12,40 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    17,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Die literarische Sensation aus England - jetzt erstmals auf Deutsch!

    Sechzehn Jahre ist es her, dass sie ihre Mutter zuletzt gesehen hat. Die Hälfte ihres Lebens hat sie versucht, ihre Kindheit zu vergessen - die Zeit auf dem Fluss, auf einem Hausboot, frei und ungebunden. Die Jahre danach, als ihre Mutter plötzlich weg war und sie bei Pflegeeltern unterkam. Gretel hat nicht aufgegeben, bei Kliniken, Leichenhäusern und Polizeistationen nachgefragt. Dann bringt ein Anruf die beiden wieder zusammen. Doch die Zeit hat ihre Spuren hinterlassen. Während das Erinnerungsvermögen der Mutter zusehends schwindet, will die Tochter endlich verstehen. Warum wurde sie im Stich gelassen? Was ist damals geschehen, in jenem letzten Winter auf dem Fluss?
  • Urheber


     Autor/Autorin

    Daisy Johnson
    Pollyana Johnson
    Daisy Johnson, 1990 geboren, war mit 27 Jahren die jüngste Finalistin des renommierten Man Booker Prize. Bereits für ihr Debüt »Fen« wurde sie mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. Johnson gilt als einer der »faszinierendsten Stimmen ihrer Generation« (Entertainment Weekly). Der New Yorker nannte den Roman »bezaubernd schön«, die New York Times feierte seine »erzählerische Wucht«. Daisy Johnson lebt in Oxford am Ufer der Themse.
  • Ansichten


    • Werbemittel


    • digitales Leseexemplar »Johnson, Untertauchen«
      162/89839

  • Dateien



  • Presse


    »Eines jener Bücher, die einem noch lange in Erinnerung bleiben.« (Observer, 30.01.2020)

    »Eine verblüffende moderne Version des Ödipus-Mythos.« (The Atlantic, 30.01.2020)

    »Mit ›Untertauchen‹ ist der für den Booker Prize nominierten Daisy Johnson ein Meisterwerk gelungen.« (PETRA, 08.10.2020)

    »Johnsons Stil ist so mitreißend wie der Fluss, der Schauplatz der Geschehnisse ist. Der Strom aus Erinnerungen hat mich sofort gefesselt und bis zum Ende in den Bann gezogen.« (Lea Birke, EMOTION, 07.10.2020)

    »Eine der faszinierendsten Stimmen ihrer Generation.« (Entertainment Weekly, 30.01.2020)

    »Meisterhaft taucht Daisy Johnson in die Welt am Wasser ein, in das Leben am Fluss, inmitten der Natur.« (The Guardian, 30.01.2020)

    »Dieses Buch ist bezaubernd schön.« (The New York Times, 20.01.2020)

    »Was für eine erzählerische Wucht.« (The New York Times Book Review, 30.01.2020)

    »Daisy Johnson ist mit ›Untertauchen‹ endgültig im Olymp der Geschichtenerzählerinnen angekommen.« (Belletristik-Couch.de, 16.09.2020)

    »Eine unglaublich gut und dicht erzählte Geschichte. Daisy Johnson ist eine großartige Erzählerin.« (Katja Engelhardt, BR Zündfunk, 25.09.2020)

    »Ein intensives, märchenhaftes Buch über eine toxische Mutter-Tochter-Beziehung« (Hartliebs Magazin, 26.11.2020)

    »Mit einer ungeheuren Erzählwucht stürzt sich die britische Autorin Daisy Johnson in diese Mutter-Tochter-Geschichte.« (Brigitte Woman, 02.12.2020)

    »Ein Roman, der eine mystische Energie hat.« (Günter Keil, egoFM, 28.11.2020)

    »Wer Delia Owens ›Der Gesang der Flusskrebse‹ mochte, wird ›Untertauchen‹ lieben.« (bn - Bibliotheksnachrichten, 11.03.2021)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.