Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']

  • 12,00 EUR

    In Gesellschaft kleiner Bomben

    von Karan Mahajan, übersetzt von Zoë Beck
    btb , Taschenbuch
    , , 368 Seiten
    ISBN/EAN: 978-3-442-71776-7, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2019-04-08, lieferbar
  • Bibliografie


    In Gesellschaft kleiner Bomben
    Roman
    von Karan Mahajan
    btb, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Englischen
    von , Zoë Beck
    Originaltitel: In Gesellschaft kleiner Bomben
      Taschenbuch, , , ,
    ISBN: 978-3-442-71776-7 GTIN:
    , 368 Seiten,

    Illustration(en), schwarz-weiß: 1
    Höhe/Breite/Gewicht: H 18.7 cm / B 11.8 cm / G 293 gr
    Erscheinungstermin: 2019-04-08, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    12,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    12,40 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    17,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor

    Karan Mahajan
    Joshua Haner
    Karan Mahajan, 1984 geboren, wuchs in Neu-Delhi auf und studierte an der Stanford University und dem Michener Center for Writers. Heute lebt in Austin, Texas. Er steht auf Grantas Liste der »Best Young American Novelists« 2017 und schreibt für New York Times, New Yorker und Wall Street Journal.

     Übersetzt von

    Zoë Beck
    Victoria Tomaschko
    Zoë Beck, geboren 1975, lernte Klavier und studierte Literatur. Nach diversen Film- und Theaterjobs arbeitet sie heute als Autorin und Übersetzerin. Für ihre Romane und Kurzgeschichten wurde sie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Friedrich-Glauser-Preis.
  • Dateien



  • Presse


    »Eins der 25 wichtigsten Bücher der Saison.« (Spiegel-Online)

    »Ein ungewöhnlicher, mitreißender und spannender Roman.« (Eva Karnofsky, SWR 2)

    »Ein hinreißender, spannender, aufwühlender Roman.« (radioTexte, BR2)

    »Schonungslos und voller Mitgefühl ... Der Autor zeichnet seine Bilder mit enormer sprachlicher Präzision und scharfsinnigem Witz …« (Jana Volkmann, Buchkultur)

    »Ein untypisch unblumiger Blick auf die indische Gesellschaft, spannend zu lesen gerade wegen seiner unaufgeregten, versiert inszenierten Nüchternheit.« (Ulrich Noller, WDR)

    »Karan Mahajan ... schlägt eine Brücke zwischen Ost und West … in diesem nicht unbarmherzigen, aber supercoolen ironischen Ton, der den Roman so besonders macht.« (Cornelia Zetzsche, BR 2, Kulturzeit)

    »Wer den Roman liest, wird verstehen, warum junge Muslime (…) sich (…) radikalisieren, angesichts von staatlicher Ausgrenzung und Diskriminierung, polizeilicher Willkür und Gewalt.« (Claudia Kramatschek, NZZ)

    »Der US-indische Autor beschreibt in seinem prämierten Roman die Nachwirkungen eines Bombenattentats. Nicht nur im Persönlichen, sondern auch im Sozialen.« (Dominik Kamalzadeh, Der Standard)

    »Karan Mahajan erzählt bewundernswert real von den Auswirkungen eines Anschlags aus Sicht von Opfern und Tätern.« (NDR)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.