Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Empfehlungstitel
    Summ, wenn du das Lied nicht kennst
    Roman
    von Bianca Marais
    Goldmann, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Englischen
    von , Heike Reissig, Stefanie Schäfer
    Originaltitel: Hum If You Don't Know The Words
      Taschenbuch, , , ,
    ISBN: 978-3-442-48965-7 GTIN:
    , 528 Seiten,

    Illustration(en), schwarz-weiß: 1
    Höhe/Breite/Gewicht: H 20 cm / B 13.5 cm / -
    Erscheinungstermin: 2019-08-19, Erstmals im TB lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    12,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    12,40 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    17,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     Hardcover   
     E-Book   

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Tränen kennen keine Hautfarbe.

    Die neunjährige Robin wächst behütet in einem Vorort von Johannesburg auf. Im selben Land, aber Welten von Robin getrennt, lebt Beauty Mbali, eine verwitwete Xhosa-Frau, die sich allein um ihre Kinder kümmert. Als Robins Eltern getötet werden und zur selben Zeit Beauty in den Wirren des Schüleraufstands von Soweto nach ihrer Tochter sucht, führt das Schicksal diese zwei Menschen zusammen. Bei Beauty findet Robin Geborgenheit, und es entspinnt sich eine innige Beziehung zwischen den beiden. Doch Robin fürchtet, Beauty wieder zu verlieren, sobald diese ihre Tochter findet. Verzweifelt trifft das Mädchen eine folgenschwere Entscheidung ...

  • Urheber


     Autor

    Bianca Marais
    Jory Nash
    Bianca Marais ist in Südafrika geboren und aufgewachsen. Die Ausbildung führte sie nach Kanada, wo sie Creative Writing studierte. Vor der Publikation ihres ersten Romans kümmerte sie sich u.a. für eine Kinderhilfsorganisation um Aids-Waisen in Soweto. Sie lebt mit ihrem Mann in Toronto.
    • Video


    • Trailer


  • Presse


    »Dieser Roman beschreibt das Band zwischen einem weißen Mädchen und einer schwarzen Frau unter dem Apartheidregime in Südafrika. Ich selbst wurde von einem schwarzen Kindermädchen großgezogen, das ich über alles geliebt habe: Eunice. Und obwohl die Handlung meines Romans erfunden ist, basieren viele Details der Beziehung zwischen Robin und Beauty auf meiner eigenen Kindheit mit Eunice.« (Bianca Marais)

    »Welches Geschenk könnte größer sein, als jemandem zu sagen: Ich sehe dich. Ich höre dich. Du bist nicht allein. « (Summ, wenn du das Lied nicht kennst)

    »Ergreifender Roman über die schmerzvolle Geburt eines neuen Landes.« (O, The Oprah Magazine)

    »Bianca Marais gelingt es, die Leser tief in ihre Geschichte hineinzuziehen. Ein berührendes Buch.« (NDR kultur Matinee)

    »Berührender Roman.« (Neues Deutschland)

    »Bianca Marais’ von ihrem eigenen Leben inspirierter Roman lässt einen bis zur letzten Seite nicht mehr los.« (Bookish.com, Must Read Summer Books of 2017)

    »Einfach wundervoll. Unbedingt lesen. So was Bewegendes gibt es nicht oft.« (facebook.com, Buch Ticker)

    »Poetisch ... Eine faszinierende Geschichte über die Suche nach einer Familie und über Mitmenschlichkeit in schwierigen Zeiten.« (Library Journal)

    »Marais bringt uns ihr Heimatland nahe, sie erzählt vom Leben in der Stadt und auf den Land und von der großen Spaltung der Nation während der Apartheit.« (Cedars Rapids Gazette)

    »Eine hochemotionale Reise.« (Kirkus Reviews)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos drei Wochen lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.