Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']

  • 17,99 EUR

    Der Tag, an dem ich lernte zu leben

    von Laurent Gounelle, übersetzt von Jochen Winter
    Goldmann , Hardcover
    , , 288 Seiten
    ISBN/EAN: 978-3-442-31419-5, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2016-07-25, lieferbar
  • Bibliografie


    Der Tag, an dem ich lernte zu leben
    Roman
    von Laurent Gounelle
    Goldmann, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Französischen
    von , Jochen Winter
    Originaltitel: Le jour où j'ai appris a vivre
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-442-31419-5 GTIN:
    , 288 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 22.1 cm / B 14.2 cm / G 498 gr
    Erscheinungstermin: 2016-07-25, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    17,99 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    18,50 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    25,50 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Referenztitel


     Vergleichstitel

    Der Mann, der glücklich sein wollteUnterwegs auf der Reise zu sich selbst

    von Laurent Gounelle ,...
    Taschenbuch, Goldmann
    ISBN/EAN 978-3-442-21893-6
    224 Seiten

    09.11.2009 lieferbar
    7.95

    Gott reist immer incognito

    von Laurent Gounelle ,...
    Taschenbuch, Goldmann
    ISBN/EAN 978-3-442-21944-5
    608 Seiten

    18.07.2011 lieferbar
    8.99

    Der Philosoph, der nicht mehr denken wollteUnterwegs ins Innere der Seele -

    von Laurent Gounelle ,...
    Softcover, Goldmann
    ISBN/EAN 978-3-442-22050-2
    352 Seiten

    29.04.2014 nicht lieferbar
    9.99
  • Urheber


     Autor

    Laurent Gounelle
    Zoé Gardeur
    Laurent Gounelle, 1968 geboren, studierte Soziologie und Philosophie an der Universität von Santa Cruz, Kalifornien. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich in seinen Büchern mit Neurowissenschaften, östlichen Weisheitslehren und dem Thema Persönlichkeitsentwicklung, einige Jahre unterrichtete er an der Universität von Clermont-Ferrand. Laurent Gounelle gehört zu den erfolgreichsten Autoren Frankreichs, seine Bücher stürmen stets die oberen Ränge der Bestsellerliste.

     Übersetzt von

    Jochen Winter
    Jochen Winter, 1957 in Schwetzingen/Baden geboren, lebt als Lyriker, Essayist und Übersetzer in Paris und Sant’ Alfio/Sizilien. Er erhielt das Jahresstipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung sowie den Ernst-Meister-Preis und ist korrespondierendes Mitglied der Académie européenne de poésie in Luxemburg. Zuletzt erschien der Gedichtband »Spuren im Unermesslichen« (Agora Verlag Berlin 2012) und »Die Glut des Augenblicks. Aufzeichnungen vom Ätna« (Matthes & Seitz Berlin 2017). 2017 erhielt er den Literaturpreis der A und A Kulturstiftung.
    • Video


    • Trailer


  • Dateien



  • Presse


    "Noch lange Zeit nach dem Weglegen von 'Der Tag, an dem ich lernte zu leben' schwebt man auf einer kleinen Wolke. Laurent Gounelle beschert seinen Lesern ein Hochgefühl, gibt ihnen die Lebenslust wieder. Ab dem ersten Satz hat man den Eindruck, an einem geheimnisvollen, außergewöhnlichen, ja einzigartigen Abenteuer teilzunehmen. Schade nur, dass dieses Lesevergnügen nach nur 288 Seiten ein viel zu schnelles Ende nimmt. Seufz! (www.literaturmarkt.info)

    "Ein romantischer Roman über Glück und Lebenssinn." (Schweriner Volkszeitung)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.