Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Spitzentitel
    24,99 EUR

    Der Distelfink

    von Donna Tartt, übersetzt von Rainer Schmidt, Kristian Lutze
    Goldmann , Hardcover
    , , 1024 Seiten
    ISBN/EAN: 978-3-442-31239-9, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2014-03-10, Deutsche Erstausgabe lieferbar
  • Bibliografie


    Spitzentitel
    Der Distelfink
    Roman
    von Donna Tartt
    Goldmann, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Englischen
    von , Rainer Schmidt, Kristian Lutze
    Originaltitel: The Goldfinch
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-442-31239-9 GTIN:
    , 1024 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 22 cm / B 14.4 cm / G 1015 gr
    Erscheinungstermin: 2014-03-10, Deutsche Erstausgabe lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    24,99 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    25,70 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    34,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     Taschenbuch   
     E-Book   
     Audio-Disc   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    Thema Zusatz
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor

    Donna Tartt
    Beowulf Sheehan
    Donna Tartt wurde in Greenwood, Mississippi, geboren. Während ihres Studiums am Bennington College begann sie mit der Arbeit an ihrem ersten Roman »Die geheime Geschichte« und schrieb sich damit unter die wichtigsten zeitgenössischen Autorinnen Amerikas.Ihr neuer Roman »Der Distelfink« belegte gleich Platz 1 der New York Times-Bestsellerliste, stand wochenlang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste, wurde mit dem renommierten Pulitzer-Preis ausgezeichnet und begeistert Leser und Kritiker: »Umwerfend! Ein grandioser Roman, der daran erinnert, wie schön es ist, sich voll und ganz in ein Buch zu vertiefen und dafür nächtelang durchzulesen.« (New York Times) Donna Tartt lebt heute abwechselnd in Charlottesville, Virginia, und Manhattan.
  • Ansichten


  • Dateien



  • Presse


    "Dieses Buch lässt keinen kalt: Donna Tartts Roman „Der Distelfink“ [...] zeigt eine große Erzählerin, die so spannend wie eine Thrillerautorin schreibt." (Felicitas von Lovenberg, FAZ)

    "Man kann diesen Roman drehen und wenden, wie man will: Er ist ein Meisterwerk." (Rainer Moritz, Die Welt)

    "Zehn Jahre mussten wir auf das nächste Buch der geheimnisvollen Donna Tartt warten. Hat es sich gelohnt? Himmel, ja! (Rebecca Casati, Harper's Bazaar Deutschland)

    „Donna Tartt gehört zu den ganz Großen der amerikanischen Literatur und ist doch eine Unbekannte: Jetzt liegt ihr neuer, grandioser Roman vor.“ (Süddeutsche Zeitung)

    "Tartt schreibt Bücher, die so wahrhaftig wirken, dass die Protagonisten den Leser weit über die Lektüre hinaus begleiten." (Ilka Piepgras, ZEITmagazin)

    "Ihr neuer Roman ,The Goldfinch' ist ein Wunder der Literatur." (FAZ)

    „Warten auf Donna […] lohnt sich jedes Mal.“ (BRIGITTE)

    "Kein Zweifel: Hier ist eine Meisterin am Werk." (Basler Zeitung)

    "Meisterlich: Frisch mit dem Pulitzerpreis ausgezeichnet ist der Kunstraubkrimi und Psychobildungsroman „Der Distelfink“ der amerikanischen Autorin Donna Tartt. Beste amerikanische Erzähltradition mit rasanter Dramaturgie." (Frankfurter Rundschau)

    "Ein kleiner Vogel, gemalt von einem alten Meister, steht im Zentrum dieses Romans einer großen Meisterin der Literatur." (BRIGITTE)

    "Ich sag's lieber gleich: dies ist das Buch des Jahres. Was auch immer noch kommen mag:es muss sich an den Erfahrungen der Lektüre des Distelfinks messen." (Renée Zucker, INFOradio rbb, Quergelesen)

    "Es ist ein gewaltiges, überwältigendes und trotz seines Umfangs nie langweiliges Buch." (Margarete von Schwarzkopf, Bayern 2)

    „Wie Theo […] erwachsen wird, liest sich auf 1000 Seiten irrsinnig spannend. Ein modernen ,Oliver Twist‘.“ (freundin)

    „Aber nichts [...] ist so atemberaubend wie die Welt ihrer Bücher, und die Integrität, mit der sie ihren eigenen Kosmos bewahrt. Also schweigen auch wir. Und lesen.“ (Rebecca Casati, Harper's Bazaar Deutschland)

    "Eine literarische Stimme, die man nicht mehr vergisst: Donna Tartt." (FAZ)

    "Man könnte sagen, dieser Roman sei konventionell erzählt [...] Trotzdem ist er ein Meisterwerk." (Felicitas von Lovenberg)

    "Tartts Gründlichkeit und Einfallsreichtum spürt man beim Lesen [...] Man ahnt, wie viel sie ausprobieren und verwerfen musste, um zu der dichten Erzählung zu gelangen, die den Distelfinken ausmacht." (Ilka Piepgras, ZEITmagazin)

    "Sie macht den größten Malern Konkurrenz." (FAZ)

    „Ein Buch, wie ein Barock-Gemälde. […] Bestseller-Verdacht ist durchaus gegeben.“ (Süddeutsche Zeitung)

    „Das nächste große Ding nach Dickens [...] ist ein erzählerisches Kunststück par excellence. Donna Tartt ist ein Meisterwerk gelungen.“ (Rainer Moritz, Hamburger Abendblatt)

    „,Der Distelfink‘ ist der dritte Roman der US-amerikanischen Autorin Donna Tartt [...] – atmosphärisch dicht und meisterhaft geschrieben.“ (Schweizer Radio und Fernsehen)

    „Donna Tartts Roman ,Der Distelfink‘ ist ein hinreißendes Meisterwerk […] Ein wunderbares Buch über Freundschaft, Liebe und – die Kunst.“ (Frankfurter Neue Presse)

    ",Der Distelfink' ist Kunstkrimi und Milieustudie, ein Roman, für den man nächtelang wach bleibt." (SonntagsZeitung, Schweiz)

    "Donna Tartt hat einen wunderbaren Roman geschrieben, intelligent, vielschichtig, genau beobachtet und von einer außergewöhnlichen Sprachkraft. Eines der großen Bücher der Saison." (NDR Kultur)

    "...das Buch ist fantastisch gut gechrieben - ich genieße jeden einzelnen Satz." (Jojo Moyes in FOCUS)

    »Ich habe Donna Tartts “Der Distelfink” geradezu verschlungen – ein Roman so opulent, faszinierend und intensiv wie ein Werk von Charles Dickens.« (Ian Rankin)

    "Kunstvoll, fast wie auf einem Bild von Chagall, lässt die Autorin immer neue Facetten, Details und Motive aufleuchten." (Lippische Landeszeitung)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.