Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Trendthema
    22,00 EUR

    Why We Matter

    von Emilia Roig
    Aufbau Verlag , Hardcover
    , , 397 Seiten
    ISBN/EAN: 978-3-351-03847-2, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2021-02-15, 3. Auflage lieferbar
  • Bibliografie


    Trendthema
    Why We Matter
    Das Ende der Unterdrückung
    von Emilia Roig
    Aufbau Verlag, 3. Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Hardcover, , Text (visuell lesbar), ,
    ISBN: 978-3-351-03847-2 GTIN:
    , 397 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 21.5 cm / B 13.5 cm / G 548 gr
    Erscheinungstermin: 2021-02-15, 3. Auflage lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    22,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    22,70 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Verkaufshinweise


    - Ob im Büro, in der Familie oder im Krankenhaus: Menschen werden ob ihres Geschlechts, ihrer Hautfarbe oder ihrer sexuellen Orientierung diskriminiert – dieses Buch deckt die Muster dieser Unterdrückung auf

    - Emilia Roig ist eine der europaweit gefragtesten Expert:innen zu den Themen Rassismus, Feminismus, Vielfalt und Inklusion

    - Für die Leser:innen von Alice Hasters, Kübra Gümüsay und Tupoka Ogette

    - Buchpremiere im Maxim-Gorki-Theater, Berlin

    - Für Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an Astrid Schmidt: veranstaltungen(at)aufbauverlag.de

    • Zusatzinfos / Marketing


  • Stimmen zum Buch


    »WHY WE MATTER von Emilia Roig wird verändern, wie Sie die Welt wahr nehmen, und Sie verstehen lassen, was Gerechtigkeit wirklich bedeutet.«

    TERESA BÜCKER


    »Die Antwort auf viele Fragen unserer unsicheren Zeit heißt: Gleichberechtigung aller. Und dieses großartige Buch ist ein Schritt auf dem Weg dahin.«

    SYBILLE BERG


    »Eine revolutionäre Liebeserklärung, die jeder Mensch gelesen haben sollte.«

    TUPOKA OGETTE, Autorin von »Exit Racism«


    »Radikal und behutsam zugleich. Dieses Buch ist ein heilsames, inspirierendes Geschenk.«

    KÜBRA GÜMÜSAY, Autorin von »Sprache und Sein«

  • Urheber


     Autor

    Emilia Roig
    Emilia Zenzile Roig (*1983) ist Gründerin und Direktorin des Center for Intersectional Justice (CIJ) in Berlin. Sie promovierte an der Humboldt-Universität zu Berlin und an der Science Po Lyon. Emilia Roig lehrte in Deutschland, Frankreich und den USA Intersektionalität, Critical Race Theory und Postkoloniale Studien sowie Völkerrecht und Europarecht. Sie hält europaweit Keynotes und Vorträge zu den Themen Intersektionalität, Feminismus, Rassismus, Diskriminierung, Vielfalt und Inklusion und ist Autorin zahlreicher Publikationen auf Deutsch, Englisch und Französisch. Sie ist Interviewpartnerin in Sibylle Bergs Bestseller „Nerds retten die Welt“ und war Mitglied der Jury des Deutschen Sachbuchpreises 2020.
  • Presse


    »Emilia Roig gelingt das Kunststück, ein bestürzend dichtes Panorama der Hierarchien, Entwertungen und verweigerten Chancen zu zeichnen, ohne dass es wie eine Abrechnung klingt, sondern stattdessen eher einladend, umarmend.« (16.03.2021)

    »Dass Emilia Roig einen in seiner Radikalität essentiellen Beitrag zu den Diskriminierungsdebatten dieser Zeitgeschrieben hat, steht außer Zweifel. Er wird es so lange bleiben, bis eine ganze Reihe weiterer Empathielücken geschlossen ist.« (19.03.2021)

    »Ein Plädoyer, die Welt neu zu denken.« (25.02.2021)

    »Wer sich von Roig über die Wirklichkeit aufklären lässt, findet sich in den künftigen
    Debatten besser zurecht.«
     (21.02.2021)

    »Wie kann unsere Welt gerechter werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich Emilia Roig in ihrem neuen Buch ›Why We Matter‹. Die Politologin und Aktivistin analysiert darin unterschiedliche Formen von Unterdrückung.« (16.02.2021)

    »Mit ›Why we matter‹ blickt Roig in zahlreiche Bereiche, die bis heute von offenem Rassismus, dürftig verkappter Unterdrückung oder unbewussten Mustern der Diskriminierung geprägt sind. Die knapp 400 Seiten haben viel Potenzial, die Augen von weißen, privilegierten Menschen zu öffnen.« (16.02.2021)

    »Die Autorin, Tochter eines weißen Algeriers mit jüdischem Hintergrund und einer Schwarzen aus Martinique, versucht in ihrem Buch ›Why We Matter‹ die Unterdrückung von Minderheiten sichtbar zu machen - von Frauen, von People of Colour, von Schwulen, von Menschen mit Behinderung.« (16.02.2021)

    »›Why We Matter‹ ist ein wissenschaftliches Buch, das unbewusste Diskriminierungsmuster aufzeigt - etwa, dass wir uns Übergriffe auf die Körper bestimmter Gruppen erlauben, ohne nachzudenken.« (07.02.2021)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.