Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Presseschwerpunkt
    Trost
    Briefe an Max
    von Thea Dorn
    Penguin, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-328-60173-9 GTIN:
    , 176 Seiten,

    Illustration(en), farbig: 7
    Höhe/Breite/Gewicht: H 19.2 cm / B 12.6 cm / G 266 gr
    Erscheinungstermin: 2021-02-08, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    16,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    16,50 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    22,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Belletristik Hardcover - Platz 16 
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    Thema Zusatz
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Das Buch der Stunde für alle Untröstlichen

    »Wie geht es Dir?« Als Johanna von Max, ihrem alten philosophischen Lehrer, eine Postkarte mit dieser scheinbar harmlosen Frage erhält, bricht es aus ihr hervor: die Trauer über den Tod ihrer Mutter, die Wut, dass man ihr im Krankenhaus verwehrt hat, die Sterbende zu begleiten. Provoziert durch weitere Postkarten, beginnt Johanna, sich den Dämonen hinter ihrer Verzweiflung zu stellen.

    In einem einzigartigen Postkarten-Briefroman erzählt die Literatin und Philosophin Thea Dorn von den vielleicht größten Themen, die der gottferne, von seinen technologischen Möglichkeiten berauschte Mensch verdrängt: von der Auseinandersetzung mit der Endlichkeit, von der Suche nach Trost in trostlosen Zeiten.

    Ausstattung: durchg. 4c

  • Referenztitel


     Vergleichstitel

    Die UnglückseligenRoman

    von Thea Dorn
    Taschenbuch, Penguin
    ISBN/EAN 978-3-328-10193-2
    560 Seiten

    11.12.2017 lieferbar
    12

    Die deutsche Seele

    von Thea Dorn ,...
    Hardcover, Knaus
    ISBN/EAN 978-3-8135-0451-4
    560 Seiten

    07.11.2011 lieferbar
    39

    deutsch, nicht dumpfEin Leitfaden für aufgeklärte Patrioten

    von Thea Dorn
    Softcover, Pantheon
    ISBN/EAN 978-3-570-55397-8
    336 Seiten

    25.03.2019 lieferbar
    16
  • Urheber


     Autor

    Thea Dorn
    Maria Sturm
    Thea Dorn, geboren 1970, studierte Philosophie und Theaterwissenschaften in Frankfurt, Wien und Berlin und arbeitete als Dozentin und Dramaturgin. Sie schrieb eine Reihe preisgekrönter Romane und Bestseller, Theaterstücke, Drehbücher und Essays und moderierte die Sendung »Literatur im Foyer« im SWR-Fernsehen. Seit März 2020 leitet sie das »Literarische Quartett« des ZDF. Thea Dorn lebt in Berlin.
  • Ansichten


  • Dateien



  • Presse


    »Die Verbindung von Intelligenz, Witz und Unterhaltung ist Thea Dorns Markenzeichen.« (Neue Osnabrücker Zeitung, 23.11.2020)

    »Thea Dorn ist eine hellwache und kritische Zeitgenossin.« (Arte, 20.07.2011)

    »Seit Botho Strauß' Roman ›Der junge Mann‹ (1984) hat kaum eine deutsche Erzählung so viel gewagt, so weit und riskant gegriffen.« (Der Tagesspiegel, Peter von Becker, über »Die Unglückseligen«, 23.11.2020)

    »Ein gedankenreiches Buch und auch ein literarisch reiches Buch.« (Rüdiger Safranski, Schweizer Fernsehen »Literaturclub«, über »Die Unglückseligen«, 23.11.2020)

    »Ein Sprachkunstwerk, ein Wissenschaftsbuch, ein Buch über Philosophie - ein großer Wurf.« (Ins Blaue, Wolfgang Herles, über »Die Unglückseligen«, 23.11.2020)

    »Richtig gute Literatur ist immer auch Philosophie mit erzählerischen Mitteln – und das gelingt Thea Dorn in Trost. Ein anrührender Briefroman und eine Auseinandersetzung mit den großen Fragen unserer Zeit.« (Juli Zeh)

    »Ein spannendes, schmales, tiefschürfendes und sehr freiheitsliebendes Buch.« (SWR2 Lesenswert Magazin, Alexander Wasner, 07.02.2021)

    »„Trost“ ist Polemik und Kulturkritik, Philosophie und Pamphlet in einem – die Suche nach innerer Haltung inmitten einer Tragödie.« (Deutschlandfunk Kultur "Buchkritik", Carsten Hueck, 08.02.2021)

    »Thea Dorns Protagonistin ist untröstlich. Und doch gelingt es ihr, besonders gen Ende, mit wohltuend bissigem Witz, Trost zu spenden.« (Münchner Merkur, Katja Kraft, 08.02.2021)

    »Ein großartiges, scharfsinniges Buch voller Erkenntnisse, das den Leser zu guter Letzt hoffnungsfroh und mit unbändiger Lebenslust entlässt.« (Berliner Morgenpost, Ulrike Borowczyk, 09.02.2021)

    »Für mich ist das Buch „Trost“ das Klügste, was ich in der Corona-Krise gelesen habe.« (Udo di Fabio, „Auf den Grund! Wissenschaft im Gespräch“, Podcast Universität Bonn, 11.02.2021)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.