Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']

  • 16,00 EUR

    Morgengrauen

    von Selahattin Demirtaş, übersetzt von Gerhard Meier
    Penguin , Hardcover
    , , 144 Seiten
    ISBN/EAN: 978-3-328-60061-9, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2018-10-15, lieferbar
  • Bibliografie


    Morgengrauen
    Storys
    von Selahattin Demirtaş
    Penguin, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus dem Türkischen
    von , Gerhard Meier
    Originaltitel: Seher
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-328-60061-9 GTIN:
    , 144 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 20.5 cm / B 13.2 cm / G 241 gr
    Erscheinungstermin: 2018-10-15, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    16,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    16,50 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    22,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Autor

    Selahattin Demirtaş
    HDP (Peoples’ Democratic Party)
    Selahattin Demirtaş, Jahrgang 1973, war bis Februar 2018 Co-Vorsitzender der Oppositionspartei HDP, der Demokratischen Partei der Völker, die sich für eine pluralistische Türkei einsetzt. Der kurdische Politiker ist einer der wichtigsten Gegenspieler Erdoğans und wird seit November 2016 festgehalten. Im Hochsicherheitsgefängnis von Edirne hat Demirtaş angefangen zu schreiben. »Morgengrauen«, sein erster Erzählungsband, wurde zum Bestseller. Das Buch war für den renommierten französischen Prix Médicis étranger nominiert und mit dem PEN Translates Preis sowie dem Montluc Resistance and Liberty Preis ausgezeichnet. Selahattin Demirtaş wurde im Frühjahr 2019 für den Friedensnobelpreis nominiert.

     Übersetzt von

    Gerhard Meier
    Gerhard Meier, geboren 1957, lebt seit 1986 in Lyon und übersetzt literarische Werke aus dem Türkischen und Französischen, unter anderem von Orhan Pamuk, Zülfü Livaneli, Amin Maalouf, Henri Troyat und Sait Faik. 2014 erhielt er für sein Gesamtwerk den Paul-Celan-Preis.
  • Ansichten


    • Werbemittel


    • E-Lex Demirtas, Morgengrauen
      • Bestellen Sie hier Ihr digitales Leseexemplar
      • Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Emailadresse und Verkehrsnummer anzugeben
      143/89005

  • Dateien



    • Events


    • Benefiz-Lesung mit Musik
      Mit: Julia Cortis (Sprecherin, BR) und Chrisa Lazariotou (Sängerin).
      Mit Texten von Aslı Erdoğan, Deniz Yücel, Selahattin Demirtaş und Ahmet Altan.

      Pay as much as you can: 15€ (empfohlen), 10€ (ermäßigt), 0€ (social).

      Der Erlös der Veranstaltung geht an die Migrations- und Asylberatung des Bellevue di Monaco.

      Datum:
      25.09.2020 19:30
      Ort:
      Bellevue di Monaco , 80469 München, Müllerstraße 2
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter http://www.bellevuedimonaco.de
  • Presse


    »Ein Zeichen des Widerstands gegen Erdoğan.« (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung)

    »Diese Erzählungen sind politisch, aber kein Agitprop. Demirtas erzählt von realen Begebenheiten, sehr konkret, atmosphärisch, voller Humor.« (Hurriyet)

    »Demirtaş schreibt über Themen, die sich vom Politischen keineswegs trennen lassen: über Frauenfragen, Arbeiterrechte, den Krieg ... Wir lesen die Widmung, ›Allen misshandelten und ermordeten Frauen‹, und dann drängen so wahre Geschichten auf uns ein, dass wir uns Zeile um Zeile an Erlebtes und Gehörtes erinnern.« (BirGün Kitap)

    »Ins Dramatische webt Selahattin Demirtaş mit viel Intelligenz und Humor auch Hoffnung hinein. Solange wir leben, gibt es auch Hoffnung, sagt er uns. Nur etwas Mut brauchen wir, und die Einsicht, dass jegliche Lösung im Menschen liegt. Meisterhaft verknüpft Demirtaş seine Erzählungen über das Leben mit dem Politischen.« (T24)

    »Das schnörkellose, auf einen Sitz zu lesende Buch zeigt nicht nur auf, mit welcher Meisterschaft eine der stärksten politischen Figuren der Türkei ihre Gefängnismauern überwunden hat, sondern es weist auch jungen Literaten, die sich in eine Art Opfersprache einsperren, einen ganz neuen Weg.« (Duvar)

    »Sehr eindrücklich skizziert Selahattin Demirtaş in seinen Geschichten die wunden Punkte der Gesellschaft in der Türkei. Geprägt von einem zutiefst demokratischen und emanzipatorischen Grundverständnis, zwingt er seine Leserinnen und Leser zur Auseinandersetzung mit blinden Flecken wie den stillen Schicksalen von Frauen und Mädchen. Damit stellt Demirtaş erneut unter Beweis, dass er einer der wichtigsten politischen Denker der Türkei ist.« (Cem Özdemir)

    »Demirtaş‘ Storys sind ein kunstvoll verschlüsseltes, subtil erzähltes Dokument der Menschenliebe und der Moral, ein Plädoyer für die Zukurzgekommenen.« (Deutschlandfunk Kultur, Ingo Arend, 16.10.2018)

    »Demirtaş erweist sich als höchst talentierter und sprachgewandter Erzähler, der den Leser mit wenigen Sätzen tief hineinführt ins Seelenleben seiner Figuren.« (fixpoetry.com, Gerrit Wustmann, 17.10.2018)

    »Man kann ›Morgengrauen‹ als Fortsetzung eines humanitären Kampfes mit literarischen Mitteln deuten. Doch hat es als Kunst über diese Intention hinweg Bestand.« (Der Standard (A), Richard Schuberth, 17.11.2018)

    »Dieses Buch ist keine Politprosa. Es ist hohe Erzählkunst.« (DIE ZEIT, Günter Wallraff, 19.12.2018)

    »Zwölf leise, aber eindringliche Geschichten, die mit ihrer menschlichen Tiefe und literarischen Kraft das Buch zu einem Leseerlebnis machen, frei von aller politischen Propaganda.« (Bayern 2, Kultur Aktuell, Cornelia Zetzsche, 28.12.2018)

    »Mit seinen Kurzgeschichten hat sich Demirtaş jedenfalls in die erste Reihe der türkischen Gegenwartsliteratur katapultiert.« (Frankfurter Allgemeine Zeitung, Sascha Feuchert, 26.02.2019)

    »Der Oppositionspolitiker Selahattin Demirtaş hat großartige Erzählungen geschrieben – im Gefängnis.« (Süddeutsche Zeitung, Yvonne Poppek, 27.02.2019)

    »Demirtas […] zeigt sich hier als feinsinniger Autor, ausgestattet ebenso mit humoriger Lakonie wie verdichtender Dramaturgie.« (B5 aktuell „Interkulturelles Magazin“, Nikos Tsiachris, 21.02.2019)

    »Mit dem charismatischen Selahattin Demirtaş […] hat die türkische Literatur eine neue Stimme gefunden.« (Nürnberger Zeitung, Ralf Nestmeyer, 26.02.2019)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.