Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Bestseller
    Heimat
    Ein deutsches Familienalbum - Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020

    Penguin, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Paperback, , , ,
    ISBN: 978-3-328-10707-1 GTIN:
    , 288 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 24.1 cm / B 17.1 cm / G 743 gr
    Erscheinungstermin: 2020-09-28, Erstmals im TB lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    18,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    18,50 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    25,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     Hardcover   
     E-Book   

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    »Eine Meistererzählung – so bewegend wie ein Roman, so tiefsinnig wie ein Sachbuch.« Nominiert für den Deutschen Jugendbuchpreis 2020

    Nora Krug lebt seit fast zwanzig Jahren in New York, ist verheiratet mit einem amerikanischen Juden und fühlt sich doch deutscher als je zuvor. Weshalb eigentlich? Warum sträubt sie sich gegen dieses Gefühl? Und was bedeutet eigentlich Heimat? Die 1977 in Karlsruhe geborene Autorin und Illustratorin Krug begibt sich auf die Suche nach der Vergangenheit ihrer Familie. Aus Fotografien, Archiv- und Flohmarktfunden der Kriegsjahre und aus Krugs eigenen Zeichnungen und Collagen entsteht ein einzigartiges Erinnerungsbuch, in dem Familiengeschichte auf Zeitgeschichte trifft. Ein handgeschriebenes Graphic Memoir, lebendig, wahr und poetisch erzählt. Vielfach ausgezeichnet und von der Presse hochgelobt.
  • Referenztitel


     Vergleichstitel

    HeimatEin deutsches Familienalbum - Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020

    von Nora Krug
    Hardcover, Penguin
    ISBN/EAN 978-3-328-60005-3
    288 Seiten

    27.08.2018 lieferbar
    28
  • Urheber


     Autor/Autorin

    Nora Krug
    Nora Krug, geboren 1977 in Karlsruhe, studierte Bühnenbild, Dokumentarfilm und Illustration in Liverpool, Berlin und New York. Ihre Zeichnungen und Bildergeschichten erscheinen regelmäßig in großen Tageszeitungen und Magazinen (u.a. »The New York Times«, »The Guardian«, »Le Monde diplomatique«). Für ihr Graphic Memoir »Heimat« erhielt sie zahlreiche Preise und Nominierungen, u.a. den Evangelischen Buchpreis 2019, den Förderpreis der Stadt Aalen, die Silbermedaille der »Society of Illustrators« und die Goldmedaille des Art Director Clubs USA. Krug ist Professorin für Illustration an der »Parsons School of Design« in New York und lebt in Brooklyn.
  • Ansichten


    • Video


    • Trailer


  • Dateien



    • Events


    • Mit Nora Krug und Timothy Snyder "On Tyranny. Zwanzig Lektionen für den Widerstand"

      "In der Ausstellung, die auf den Illustrationen Nora Krugs sowie ihrer Beschäftigung mit historischen Erfahrungen und politischem Handeln der Gegenwart beruht, treten Zitate Snyders in Dialog mit den Originalzeichnungen und Collagen der Künstlerin. Die Präsentation wird als Intervention in der Ausstellung „München und der Nationalsozialismus“ des NS-Dokumentationszentrums zu sehen sein."

      Datum:
      30.09.2021
      Ort:
      NS-Dokumentationszentrum, 80333 München, Max-Mannheimer-Platz 1
      Preis:
      Autor:
      Veranstalter:

      Weitere Informationen unter
  • Presse


    »Diese Familiengeschichte ist ein Appell gegen das Vergessen.« (ARD, Titel, Thesen, Temperamente, 02.09.2018)

    »Wir sollten dieses Buch sofort auf den Lehrplan aller Schulen heben. (...) Ich weiß nicht, wie wir bisher ohne dieses Buch auskommen konnten: Es hat gefehlt.« (Anne-Dore Krohn (Laudatio auf Nora Krug – Schubart-Preis 2019 der Stadt Aalen), 27.07.2019)

    »Die wunderschön gestalteten Seiten des Buches mit seinen Collagen, Zeichnungen und persönlichen oder auf Trödelmärkten gesammelten Erinnerungsstücken ziehen einen sofort in ihren Bann.« (DB mobil, 01.09.2019)

    »Ein sensibles und zugleich erschütterndes Zeugnis der Vergangenheitsbewältigung.« (Münchner Merkur, 01.12.2018)

    »Eine labyrinthische und geniale Abrechnung mit der Vergangenheit.« (New York Times, 26.03.2020)

    »Ein spektakuläres Debüt.« (SWR2 „Lesenswert Quartett“, Denis Scheck, 25.09.2018)

    »Eine gewaltige Collage...erstaunlich leicht und unsentimental.« (Die Zeit, Ilka Piepgras, 16.08.2018)

    »Aufschlagen und sich festschmökern. Gerne mit Familie.« (BR24, Judith Heitkamp, 01.11.2018)

    »Ein beeindruckendes Bilderbuch für Erwachsene.« (Augsburger Allgemeine Zeitung, Stefanie Wirsching, 23.10.2018)

    »Eine hochoriginelle und eindringliche Graphic Novel, die auf vielen Ebenen funktioniert. Ein Buch, das so informativ ist wie Geschichte und so bewegend wie ein Roman.« (Financial Times, 19.03.2019)

    »Eine kiloschwere, fulminante und faszinierende Bild-und Wortwelt.« (Aus der Begründung der Jury für den Evangelischen Buchpreis 2019, 25.02.2019)

    »Eine Meistererzählung – so bewegend wie ein Roman, so tiefsinnig wie ein Sachbuch.« (stern, 25.10.2018)

    »Nora Krug zeigt, wie fragil das deutsche Heimatgefühl ist.« (Brigitte Woman, 10.10.2018)

    »Hier erfindet ein Buch seine eigene Gattung.« (Die Zeit, Ursula März, 22.11.2018)

    »Geschichtsunterricht, ganz anders, sehr gut.« (hr2, Alf Mentzer, 11.12.2018)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.