Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Bereits angeboten
    44 TAGE - Und Deutschland wird nie mehr sein, wie es war
    Thriller
    von Stephan R. Meier
    Penguin, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Paperback, , , ,
    ISBN: 978-3-328-10544-2 GTIN:
    , 464 Seiten,

    Illustration(en), schwarz-weiß: 3
    Höhe/Breite/Gewicht: H 20.6 cm / B 13.7 cm / G 527 gr
    Erscheinungstermin: 2021-03-08, Originalausgabe lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    16,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    16,50 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    22,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Sein Job: das Land zu schützen. Sein Gegner: der Terror. Seine Entscheidung: die härteste seines Lebens.

    5. September 1977: Der Terror in Deutschland nimmt immer brutalere Ausmaße an. Auf offener Straße wird der Arbeitgeberpräsident Hanns Martin Schleyer entführt. Roland Manthey, Chef des Verfassungsschutzes und mächtigster Staatsmann im Krisenfall, weiß auch ohne das Bekennerschreiben, wer dafür verantwortlich ist. Die RAF fordert die Freilassung ihrer inhaftierten Mitglieder im Austausch gegen die Geisel. Eilig beruft Manthey einen Krisenstab ein, der vor der größten Bedrohung in der Geschichte der Bundesrepublik steht. Während das verängstigte Volk den Atem anhält, sucht Manthey fieberhaft nach der Geisel. Doch als die Ereignisse eskalieren, steht er vor der schwersten Entscheidung seines Lebens …

    Als Sohn des damaligen Verfassungsschutzleiters hat Stephan R. Meier die RAF-Zeit hautnah miterlebt und entwickelt daraus einen hochspannenden Politthriller.

  • Referenztitel


     Vergleichstitel

    NOW Du bestimmst, wer überlebt.Thriller

    von Stephan R. Meier
    Paperback, Penguin
    ISBN/EAN 978-3-328-10049-2
    432 Seiten

    09.01.2017 lieferbar
    13

    Der große PlanDenglers neunter Fall

    von Wolfgang Schorlau
    Paperback, Kiepenheuer & Witsch
    ISBN/EAN 978-3-462-04667-0
    ca. 448 Seiten

    08.03.2018 lieferbar
    14.99
  • Urheber


     Autor

    Stephan R. Meier
    Francesco Damele
    Stephan R. Meier, geboren 1958, hat in der Schweiz studiert und in China, Frankreich, Italien, Spanien, Thailand und den USA als Hotelier gearbeitet. Neben dem Thriller »NOW« veröffentlichte er zwei biografische Sachbücher, darunter eines über seinen Vater Richard Meier, der in den Siebzigerjahren Leiter des Bundesamts für Verfassungsschutz war. In »44 TAGE« verarbeitet er sein exklusives Insiderwissen über den Höhepunkt der RAF-Zeit zu einem großen Politthriller.
  • Dateien



  • Presse


    »Eine beunruhigende, aktuelle Zukunftsvision. Brisant!« (HÖRZU über »NOW«)

    »Lesenswert.« (Münchner Merkur über »NOW«)

    »Verstörend realistisches Szenario.« (Die Welt über »NOW«)

    »Unerhört spannend.« (Sächsische Zeitung über »NOW«)

    »Fulminante Hochspannung!« (Madame über »NOW«)

    »Ein Roman über die größte sicherheitspolitische Krise der Bundesrepublik. Meiers Roman ist Fiktion, aber er fußt auf langen Gesprächen, die er mit seinem Vater über jene 44 Tage führte. Wie die Geheimdienste gemeinsam gegen die Terroristen kämpften? Der Roman liefert spannende, neue Einblicke.« (3sat KULTURZEIT, 08.03.2021)

    »Sehr lesenswert!« (Andreas Bönte, BR nachtlinie, 16.03.2021)

    »Meier findet für seinen Thriller einen eigenen Blickwinkel. Er erzählt aus der Sicht der Krisenstäbe gespickt mit Insiderwissen.« (BR Abendschau, 16.03.2021)

    »Es wäre an der Zeit mithilfe des Buches über das ein oder andere neu nachzudenken und danach zu recherchieren.« (RAF-Experte Wolfgang Kraushaar, 05.03.2021)

    »Ein brisantes Kapitel der Zeitgeschichte aus einer interessanten Perspektive geschildert.« (ORF Burgenland, 29.03.2021)

    »Eine gute Ablenkung und Inspiration gleichzeitig.« (Nils Minkmar, Der siebte Tag, 26.03.2021)

    »Ein aufregendes, anregendes Buch.« (egoFM Buchhaltung, 12.04.2021)

  • "
Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.