Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
×

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir leiten Ihre Anfrage für ein Lese- oder Rezensionsexemplar gerne an den Verlag weiter. Bitte geben Sie nähere Informationen zu Ihrer Person und dem Grund Ihrer Anfrage an.


Bitte formulieren Sie hier Ihre Anfrage und geben dem Verlag wichtige Informationen zu Ihrer Person mit.

×

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Leider ist für diesen Titel noch kein Leseexemplar vorhanden. Wir arbeiten daran, Ihnen zukünftig Lese- und Hörbuchexemplare in VLB-TIX zur Verfügung zu stellen. Vor diesem Hintergrund fragen wir aktuell Ihr Interesse an digitalen Leseexemplaren ab und werten die Klicks auf den Button „LEX“ intern aus. Diese Aktion läuft noch bis Ende Juli. Danach finden Sie den Button LEX nur noch bei Titeln mit Leseexemplaren bei uns im System.

 
 
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']

  • 13,00 EUR

    NOW Du bestimmst, wer überlebt.

    von Stephan R. Meier
    Penguin , Paperback
    , , 432 Seiten
    ISBN/EAN: 978-3-328-10049-2, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2017-01-09, Originalausgabe lieferbar
  • Bibliografie


    NOW Du bestimmst, wer überlebt.
    Thriller
    von Stephan R. Meier
    Penguin, . Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Paperback, , , ,
    ISBN: 978-3-328-10049-2 GTIN:
    , 432 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 20.6 cm / B 13.5 cm / -
    Erscheinungstermin: 2017-01-09, Originalausgabe lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    13,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    13,40 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    18,90 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
     E-Book   
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    Warengruppe
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Referenztitel


     Vergleichstitel

    BLACKOUT - Morgen ist es zu spätRoman

    von Marc Elsberg
    Taschenbuch, Blanvalet
    ISBN/EAN 978-3-442-38029-9
    816 Seiten

    17.06.2013 lieferbar
    10.99
  • Urheber


     Autor

    Stephan R. Meier
    Francesco Damele
    Stephan R. Meier, geboren 1958, hat in China, Frankreich, Italien, Spanien, Thailand und den USA gelebt, wo er jahrelang in der Tourismusbranche gearbeitet hat. Er ist Autor zweier biografischer Sachbücher, eines über den Terroristen Carlos, das andere über seinen Vater Richard Meier, der in den 70er Jahren Leiter des Bundesamts für Verfassungsschutz war. NOW ist Stephan R. Meiers erster Roman.
    • Video


    • Trailer


      Trailer


      Trailer


  • Presse


    »Verstörend realistisches Szenario.« (Susanne Gaschke, »DIE WELT«)

    »Manches erinnert an Fritz Langs Film ›Metropolis‹ – inklusive Liebesgeschichte. Überzeugend baut Meier seine Vision auf.« (Münchner Merkur)

    »Stephan R. Meier spielt in ›NOW‹ eine neue Variante des bekannten Genres durch. Lesenswert.« (Münchner Merkur)

    »Stephan R. Meier entwirft ein bedrückendes Bild der digitalen Revolution. Und die ist gar nicht so weit weg, wie man vielleicht denken mag.« (Westdeutsche Zeitung)

    »Großartiger digitaler Thriller, in der Meier eine erschreckend realistische Zukunftsvision ausmalt.« (Kölner Stadt-Anzeiger Magazin)

    »Meier baut seine dystopische Vision um eine packende Handlung herum überzeugend auf.« (dpa)

    »›NOW‹ knüpft so eindrücklich und schlüssig an für uns bereits absehbare Möglichkeiten an, dass sein Entwurf eben nicht einfach ein fantasievolles Gespinst bleibt. Die Vision macht frösteln.« (Augsburger Allgemeine)

    »Ein längst überfälliger Thriller.« (Südwest Presse)

    »Stephan R. Meier zeigt in seinem Thriller die Zukunft in düster-bedrohlichem Licht. – Unerhört spannend.« (Sächsische Zeitung)

    »Stephan R. Meier zeigt die überwachte Zukunft: Über Moral und die Verführbarkeit des Menschen durch Macht. Sehr gut gelungen.« (Mitteldeutsche Zeitung)

    »Glaubhaft gestaltete nähere Zukunft.« (Offenburger Tageblatt)

    »Fulminante Hochspannung« (Madame)

    »Hochaktuell und spannend!« (GONG)

    »Eine beunruhigende, aktuelle Zukunftsvision. Brisant!« (HÖRZU)

    »Ein Pageturner der besonderen Art. Stephan R. Meier hat einen Schreibstil, welchen man einfach als fesselnd bezeichnen muss.« (Markus Eggert, Literaturlounge.eu)

    »Keineswegs nur Stoff für eine Dystopie! Ein futuristische Szenario, das doch schon heute Realität sein könnte – sehr packend.« (Marcus Kufner, Buecherkaffee.de)

Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos drei Wochen lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.