Rezensionsexemplar anfordern:



Print
E-Book

Drucken


Druckansicht wird geladen
    tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']
  • Bibliografie


    Spitzentitel
    Dahlienchips und Berberitzenreis
    Köstliches aus Wiese, Wald und Garten. 90 raffinierte Rezepte und 30 Pflanzenporträts

    AT Verlag , 1. Auflage, , Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-03902-161-1 GTIN:
    , 352 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 27 cm / B 19.5 cm / -
    Erscheinungstermin: 2022-02-28, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    40,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    41,00 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    44,00 CHF (CH), UVP
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Cover & Inhalt


     
    Essen, was die Natur uns gibt. Von diesem uralten Prinzip haben die Autorinnen sich leiten lassen. Sie sind mit ihren Familien raus in die Natur und haben ihre Sinne geöffnet für alles, was wächst, duftet und blüht. Sie haben gesammelt und geerntet – Blüten, Kräuter, Wurzeln, Harz – und schliesslich in der Küche experimentiert und verfeinert. Entstanden sind 90 köstliche Rezepte, die leicht nachzukochen sind und garantiert jede Tafelrunde überraschen und verzücken: vom Gänseblümchen-Cracker über Primel-Frühlingsollen bis zur Salbei-Nuss-Tarte. Zu 30 der zubereiteten Pflanzen erzählen die Autorinnen in einem Porträt Wissenswertes und Poetisches.
    Dieses Buch inspiriert dazu, sich auf einzigartige Weise mit der Natur zu verbinden. Beim Sammeln und Zubereiten – und schon vorher: Bereits die mystischen Fotos lassen uns staunen über das, was die Natur uns gibt.
  • Verkaufshinweise


    - Essen, was die Natur uns gibt

    - Pflanzen finden, sammeln, ernten, wo und wann sie wachsen - in der Natur direkt vor der Haustür
    - 90 überraschende, exquisite, noch nie dagewesene Rezepte
    - Poetisches und Wissenswertes vom Sammeln und Zubereiten einheimischer Pflanzen


  • Urheber


     Autor/Autorin

    Judith Gmür-Stalder
    Robin Oberholzer
    Ausbildungen in Hauswirtschaft und Gastronomie, Mitarbeit an kulinarischen Magazinen und Büchern. Heute freischaffende Rezeptautorin, Foodstylistin, Buchautorin und kulinarische Beraterin.

    Kathrin Fritz
    Tamedia
    ist Food-Redakteurin bei einer grossen Schweizer Zeitschrift und Buchautorin.

    Maurice K. Grünig
    Robin Oberholzer
    Fotografin, Kunstvermittlerin und Buchautorin. Spezialisiert auf Reportagen, kulinarische Geschichten und Reiseberichte. Publikationen in diversen Medien. Schülerin der Teeschule in Bern.

     Fotos von

    Maurice K. Grünig
    Fotografin, Kunstvermittlerin und Buchautorin. Spezialisiert auf Reportagen, kulinarische Geschichten und Reiseberichte. Publikationen in diversen Medien. Schülerin der Teeschule in Bern.
  • Bilder aus dem Buch


    • Links


Filiale Bestellzeichen Dispoliste Mengen- vorschlag Menge  
Alle Einträge anzeigen
Vorgeschlagene Bestellmenge: 0
Gesamte Bestellmenge: 0
Auf Dispoliste Bestellen >


Sortimentsstruktur

VLB-TIX Footer
×
×
×

Keine Dispoliste

Bitte wählen Sie eine Dispoliste aus.

×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.