tix:title/tix:header tix:title/tix:data/tix:vlb/o:Product tix:title/tix:header/tix:subjects tix:title/tix:header/tix:otherTexts/tix:otherText tix:title/tix:header/tix:otherTextsExcerpt/tix:otherTextExcerpt //tix:vlb/o:Product/o:MainSubject[o:MainSubjectSchemeIdentifier='93'] //tix:vlb/o:Product/o:Subject[o:SubjectSchemeIdentifier='20']

  • 45,00 EUR

    Beuys Book

    von Klaus Staeck, Gerhard Steidl
    Steidl GmbH & Co. OHG , Hardcover
    , , ca. 736 Seiten
    ISBN/EAN: 978-3-86521-914-5, Auslieferungstermin:

    Erscheinungstermin: 2012-10, lieferbar
  • Bibliografie


    Beuys Book
    von Klaus Staeck, Gerhard Steidl
    Steidl GmbH & Co. OHG, 1. Auflage, , Englisch, Deutsch
    übersetzt aus
    von ,
    Originaltitel: 
      Hardcover, , , ,
    ISBN: 978-3-86521-914-5 GTIN:
    , ca. 736 Seiten,

    Höhe/Breite/Gewicht: H 24 cm / B 16.5 cm / G 1800 gr
    Erscheinungstermin: 2012-10, lieferbar
    Ankündigungstermin:
    Weitere Termine
    Voraussichtliches Auslieferungsdatum:
    Erstverkaufsdatum:
    45,00 EUR (DE), gebundener Ladenpreis
    46,30 EUR (AT), gebundener Ladenpreis
    Aktuelle Preisinformation
    Bestsellerlisten:
    - Platz  
    Dieses Produkt ist auch verfügbar als:
        
    Reihe: , Band 
    Hierarchie: 
    Eigene Systematik
    -
    Warengruppe
    Thema
    Thema Zusatz
    ,
    FSK-Freigabe:
    Altersempfehlung:
    EU-Warnhinweis:

    Preis EUR (DE) mit Mehrwertsteuer-Splitting


    Preisart:
    GTIN Produktform MwSt. Steuerbetrag Nettopreis
    Gesamtbetrag (Brutto)
  • Urheber


     Über den Autor und weitere Urheber

    Born in 1938 in Pulsnitz near Dresden, Klaus Staeck is one of Germany’s most prominent graphic artists. Renowned for his political posters, Staeck has been president of the Akademie der Künste in Berlin since 2006. Steidl has produced Staeck’s posters throughout his career and has published many of his books including Ohne Auftrag (2001), Pornografie (2005) and Schöne Aussichten (2009). Gerhard Steidl was born in 1950 in Göttingen, Germany, where he continues to live and work. Steidl received his informal printing training from Klaus Staeck and Joseph Beuys, and in 1972 the first Steidl book Befragung der Documenta was published. Since the mid-1980s Steidl has published literature including the work of Nobel laureates Günter Grass and Halldór Laxness. In 1996 Steidl founded an international photography book program.
VLB-TIX Footer
×
×
Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

• Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
• Eine Verlagsprofilseite erstellen
• Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
• Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.