• Wagenbach Herbst 2021


    »Man verlegt entweder Bücher, von denen man meint, die Leute sollen sie lesen, oder Bücher, von denen man meint, die Leute wollen sie lesen. Verleger der zweiten Kategorie, das heißt Verleger, die dem Publikumsgeschmack dienerisch nachlaufen, zählen für uns nicht – nicht wahr?«
    Kurt Wolff

    Warum so verlegen?

    Der Verlag ist unabhängig und macht davon Gebrauch, seine Meinungen vertritt er auf eigene Kosten. Er ist nicht groß, aber erkennbar.

    Wir veröffentlichen Bücher aus Überzeugung und Vergnügen, mit Sorgfalt und Ernsthaftigkeit. Wir wollen unbekannte Autoren entdecken, an Klassiker der Moderne erinnern und unabhängigen Köpfen Raum für neue Gedanken geben. Es erscheinen Literatur, Geschichte, Kunst- und Kulturgeschichte, Politik aus den uns geläufigen Sprachen: Italienisch, Spanisch, Englisch, Französisch und natürlich Deutsch. Und unsere Bücher sollen schön sein, aus Zuneigung zum Leser und zum Autor und als Zeichen gegen die Wegwerfmentalität.

    Der Verlag wurde 1964 von Klaus Wagenbach gegründet und wird seit 2002 von Susanne Schüssler fortgeführt.

26 Treffer

Ergebnisse filtern

GO

Erscheinungstermin

-

Preis

-

Verlag

Buchhandelsgemeinschaft

Autor / Herausgeber

Reihe

Hervorhebungen

Schlagwort

Produktart

Sprache

Lieferbarkeit

Warengruppe

Thema

Thema Zusatz


      Titel pro Seite
      VLB-TIX Footer
      ×
      Diese Funktion kann nur im Premium-Status genutzt werden. Premium-Leistungen umfassen:

      • Unbegrenzt Vorschauen erstellen und versenden
      • Eine Verlagsprofilseite erstellen
      • Das Anreichern von Titeldaten mit weiteren Inhalten (Videos, Verlinkungen, Termine, Aktionen, …)
      • Das Teilen von Neuigkeiten mit der gesamten VLB-TIX-Gemeinschaft

      Wenn Sie den Premium-Zugang unverbindlich und kostenlos eine Woche lang testen möchten, aktivieren Sie bitte den Premium-Status über Ihre Profilseite.